Rezension

Im ewigen Eis

Die Ersten - Barry Stiller, Dana Stiller

Die Ersten
von Barry Stiller Dana Stiller

Bewertet mit 4 Sternen

Die Ersten (Ein Fall für Peter Conrad) Von Barry und Dana Stiller. Erschienen im neobooks Verlag am 10. Juli 2017.

Peter Conrad bekommt eine Stellung im kalten Kanada angeboten, wo eine sehr gut finanzierte Gruppe nach Überresten der ersten Wikinger im ewigen Eis forscht. Der Mann den er ersetzen soll ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Peter ist gerade erst angekommen, als es wieder einen Toten gibt. Hat die Ausgrabung böse Geister geweckt?

Dieser Archäologie-Thriller aus der Feder von Stiller & Stiller ist wieder sehr spannend und sehr gut recherchiert. Die Zwei sind Autoren auf deren Hintergrundwissen man sich verlassen kann. Somit ist die Lektuere nicht von “kann das so sein” und “stimmten die Tatsachen” Fragen getruebt. Man kann sich einfach auf die Geschichte einlassen. Man bekommt also nicht nur eine Spannende Geschichte, sondern eine Geschichtsstunde die spannender nicht sein koennte.

Leider verraet der Klappentext (Stand September 2017) viel zuviel von der Geschichte. Dadurch ist die Story sehr vorhersagbar, macht aber bis zur letzten Seite Spass. Klare Lesempfehlung. Die Geschichte kann man ohne Probleme lesen ohne den ersten Band um Peter Conrad zu kennen.

Kommentare

sphere kommentierte am 03. September 2017 um 21:41

Archäologie-Thriller od. Krimis mag ich - kommt auf meine Wunschliste :)