Rezension

Leidenschaftliche, emotionale & witzige Lovestory!

Taste of Love - Mit Sehnsucht verfeinert
von Poppy J. Anderson

Bewertet mit 4 Sternen

Hailey liebt Scott, und Scott liebt Hayley. Ihre Traumhochzeit ist schon in Vorbereitung - doch plötzlich geben die beiden ihre Trennung bekannt. Während Freunde und Familie noch über die Gründe rätseln, sucht Hailey ihr Heil in der Flucht. Doch sie kann Scott nicht vergessen, und so kehrt sie zurück in ihre Heimat Boston. Bekommt ihre Liebe trotzdem eine zweite Chance?

~~Auch wenn ich die vorherigen Bände der Reihe noch nicht gelesen habe, hatte mich dieser Band so sehr angesprochen, dass ich ihn trotzdem unbedingt lesen wollte. Da in jedem Band andere Protagonisten spielen, ist dies auch kein Problem gewesen und man konnte sich einfach in die Geschichte fallen lassen.

Der Schreibstil der Autorin hat mir ab der ersten Seite an sehr gut gefallen. Das Buch lässt sich super flüssig und leicht lesen und die Autorin hat genau die richtige Prise an Humor in die Geschichte mit einfließen lassen. Die Geschichte wird auch aus der Sicht von beiden Protagonisten erzählt, was mir sehr gut gefallen hat, denn so konnte man die Geschichte aus unterschiedlichen Sichten auf sich wirken lassen.

Hailey hat mir richtig gut gefallen, auch wenn es teilweise nicht so einfach mit ihr war. Sie ist eine sehr ehrgeizige und taffe Frau, was mir sehr gut an ihr gefallen hat. Man muss aber auch sagen, dass sie sehr stur und verbissen sein kann, weshalb sie teilweise etwas kindisch gewirkt hat und man deshalb viel Geduld für sie übrig haben musste. Scott kann sein Temperament definitiv besser zügeln als Hailey und ist eher ein besonnener Mensch, weshalb ich ihn sehr gemocht habe.

Die Geschichte war voller Emotionen, witziger und auch sehr rührender Momente und es wurde definitiv nicht langweilig. Man kann es als Leser überhaupt nicht erwarten zu erfahren, weshalb sich die beiden getrennt haben und ist die ganze Zeit über ständig am rätseln. Hierbei waren auch die Rückblenden, welche immer wieder in die Geschichte mit eingeflochten worden, sehr aufschlussreich und haben Haileys und Scotts früheres Leben und wichtige Momente sehr gut aufgezeigt. Das Knistern zwischen Haileys und Scott war auch die ganze Zeit über deutlich zu spüren und die beiden waren einfach ein ganz tolles Paar!

Insgesamt hat mir das Buch wirklich richtig gut gefallen. Das Lesen hat super viel Spaß gemacht, es war witzig und emotional zu gleich und ich freue mich jetzt schon sehr darauf die anderen Bände lesen zu können.