Rezension

Mrs. Hoover weiß mit Worten umzugehen -

Love and Confess
von Colleen Hoover

In „Love and confess“ wird man in die schicksalshafte Welt von Auburn und Owen hinein katapultiert. Schicksalsschläge, einen dicken Batzen an Emotionen, Rückblicke und den Einblick von zwei Seiten einer Geschichte, machen diese Liebesgeschichte zu etwas ganz besonderem.

 

Es ist mein erstes Buch von Colleen Hoover, auch wenn mich ihre vorrangegangenen Bücher bereits gereizt haben. Der Titel machte mich neugierig, auch wenn ich zu Beginn eher an Richtung „Shades of Grey“ dachte. Das hat es aber nullkommanicht, auch wenn kleinere, irgendwie immens intime Sexszenchen vorkommen. Ich habe mich verliebt in die Geschichten der zwei Protagonisten, die auf so unglaubliche Art und Weise miteinander verwoben sind. Trotz des schnellen ineinander Verliebens hat es für mich nicht an Glaubhaftigkeit verloren, denn Mrs. Hoover bringt diese besondere Verbindung der beiden so spürbar rüber, dass man sich direkt mit verliebt. Nicht nur ihr Schreibstil ist flüssig, auch ihre Worte selbst finden einen direkten Weg in das Herz des Lesers, dass es nur schwer fällt, das Buch mal an die Seite zu lesen. Durch die emotionalen Achterbahnen, durch die die Autorin einen schickt, leidet, freut, weint, lacht, verzweifelt man immer mit Auburn und Owen mit. Im Wechsel liest man aus der Sicht der beiden, deren Einblicke nahezu nahtlos an die Erzählung des Anderen anschließt, was das Leseerlebnis noch eindrucksvoller macht.
Im Nachhinein empfand ich das Cover als noch passender, als bereits vor dem Lesen. Die Bilder mit den Geständnissen die gelegentlich auf den Seiten auftauchen, verleihen dem Ganzen noch eine ganz besondere Nachhaltigkeit.
 

Mit diesem Buch hat mich Colleen Hoover vollends von sich überzeugt und ich freue mich noch mehr von ihr lesen zu können. Jedem, der etwas für's Herz sucht, würde ich das Buch ans Herz legen wollen, inklusive einer Packung Taschentücher.

Kommentare

Zombody reads kommentierte am 27. Dezember 2015 um 18:56

Bucheinblick :}