Rezension

Pink Christmas 2 - mehr andere Weihnachtsgeschichten

Pink Christmas. Bd.2 - A. Bauer, S. A. Urban, Felix Demant-Eue, Sascha Leßmann, S. Pavlovic, Alexandros Chakiris, J. Dankert, Marc Förster, M. Hart, Florian Höltgen, A. Leuning, Kai Steiner, Justin C. Skylark

Pink Christmas 2
von A. Bauer S. A. Urban Felix Demant-Eue Sascha Leßmann S. Pavlovic Alexandros Chakiris J. Dankert Marc Förster M. Hart Florian Höltgen A. Leuning Kai Steiner Justin C. Skylark

Bewertet mit 4.5 Sternen

Diverse Autoren: Pink Christmas 2

Im zweiten Buch der Pink Christmas Reihe bieten 12 Autoren in 13 Kurzgeschichten unterschiedlichste Storys, die zur Weihnachtszeit spielen.

Die etwas anderen Weihnachtsgeschichten – wie sie im Buch bezeichnet werden handeln von unterschiedlichsten Themen. Somit ist für fast jeden Leser etwas dabei. Was natürlich dazu führt, dass mich einige Geschichten mehr angesprochen haben als andere.

Die unterschiedlichsten Betrachtungen auch zum Weihnachtsfest an sich haben mir sehr gut gefallen. Einige Geschichten waren in meinen Augen viel zu kurz und ich hätte gerne noch viel mehr davon gelesen, andere wiederum hätten kürzer sein können. Geschmackssache.

Im Allgemeinen finde ich, dass dem Himmelstürmer Verlag auch im zweiten Jahr eine gute Mischung gelungen ist. Einige Autoren kannte waren auch schon im ersten Buch vertreten und ich war erfreut sie wieder vorzufinden.

Gelungen finde ich auch die Seite mit den weiteren Büchern des jeweiligen Autors nach seiner Kurzgeschichte. Hat der Stil einem gefallen braucht man gar nicht lange zu suchen was er noch geschrieben hat sondern kann sich von der kleinen Auswahl inspirieren lassen.

Abschließend bleibt zu sagen, dass die Kurzgeschichten auch für Nichthomosexuelle ansprechend geschrieben sind und jeden an der einen oder anderen Stelle zum Schmunzeln bringen werden.