Rezension

Sehr gefühlvolle Liebesgeschichte

Under Your Skin. Halt mich fest - Scarlett Cole

Under Your Skin 01. Halt mich fest
von Scarlett Cole

Bewertet mit 5 Sternen

Inhalt:

Harper Connelly lebt ein scheinbar unbeschwertes Leben in Miami. Doch der Schein trügt, denn sie trägt ein schreckliches Geheimnis mit sich herum. Ihr kompletter Rücken ist voller Narben - eine schmerzhafte Erinnerung an ihren Exfreund. Auch sonst ist ihr Leben nach dem schrecklichen Ereignis mehr als eingeschränkt. Nach langer, gründlicher Recherche nimmt sie all ihren Mut zusammen und sucht Trent Andrews auf. Er ist für seine kaschierenden Tätowierungen bekannt und ein Meister auf seinem Gebiet. Schon bei ihrem ersten Treffen verbindet die beiden eine überwältigende Anziehungskraft. Trent ist sofort fasziniert von Harper und lässt ihr alle Zeit der Welt, um Vertrauen zu ihm und der Welt zu fassen. So schaffen es die beiden eine zarte Beziehung aufzubauen. Als alles perfekt erscheint, tauchen plötzlich eigenartige SMS auf. Sie deuten darauf hin, dass Harpers Ex wieder versucht, Kontakt mit ihr aufzunehmen. Für Harper beginnt ein Kampf gegen die eigene Angst. Sie tritt ihm mutig entgegen, denn Harper hat verstanden, dass das, was sie und Trent verbindet, etwas ganz Besonderes ist. Schafft sie es, sich von ihrem Ex zu befreien oder wird sie ein zweites Mal scheitern?

Meine Meinung:

"Under your skin. Halt mich fest" von Scarlett Cole ist der Auftakt der UNDER-YOUR-SKIN-Bestsellerserie aus den USA, der mich absolut überzeugen konnte. Den Leser erwartet eine unglaublich gefühlvolle Liebesgeschichte, die ich mit absoluter Spannung verfolgt habe. Der Schreibstil hat mich von Beginn an komplett fesseln können. Schon nach den ersten Seiten war ich fasziniert von den beiden Protagonisten, die ich sofort sehr gemocht habe. Die kleine zerbrechliche Harper mit ihrer furchtbaren Vergangenheit trifft auf den großen Lebemann Trent: ein wunderbares Märchen beginnt, das mich nicht mehr losgelassen hat. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, zuzusehen, wie Harper ganz langsam Schritt für Schritt wieder in ein lebenswertes Leben zurückkehrt. Dabei wird sie von ihren alten und neuen Freunden großartig unterstützt. Einziges Manko war für mich, die etwas vorhersehbare Handlung, die mich aber trotzdem sehr begeistert hat :-)

Darüber hinaus hat das Buch mich auch sehr zum Nachdenken angeregt. Denn wie würde ich reagieren, wenn ich an Harpers Stelle gewesen wäre? Das Thema des Buches ist für mich ein sehr tiefgründiges, das mich sehr berührt hat und sicherlich auch noch etwas nachhallen wird. Denn wie viele Harpers gibt es wohl da draußen in der Welt? Und nicht jede trifft ihren Trent, der ihre Sorgen und Ängste versteht. Aber auch für Trent ist die Begegnung wohl etwas sehr Schönes gewesen, denn auch er hat in seiner Vergangenheit nicht nur gute Erfahrungen in Sachen Liebe gemacht. Ich denke, dass in diesem Buch das Thema "Liebe" noch einmal aus einem völlig anderen Blickwinkel betrachtet wird und daher sehr lesenswert ist. 

Ich bin auf jeden Fall im "Under-your-skin"-Fieber und freue mich unglaublich auf den 2. Band. Ich habe ihn gerade in meiner Lieblingsbuchhandlung bestellt und freue mich jetzt schon, noch einmal Zeit mit Harper, Trent und ihren unglaublich tollen Freunden zu verbringen!

Mein Fazit:

Eine wahnsinnig schöne Liebesgeschichte, die absolut unter die Haut geht und daher von jedem, der Liebesgeschichten liebt, unbedingt gelesen werden sollte. Ich empfehle dieses Buch zu 100 % weiter ❤️