Rezension

Sehr gute Fortsetzung!

Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (2. Buch) - Jennifer Wolf

Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (2. Buch)
von Jennifer Wolf

Bewertet mit 4.5 Sternen

Im zweiten Teil der Jahreszeiten-Romane "Abendsonne - Die Wiedererwählte der Jahreszeiten" von Jennifer Wolf geht es um Dahlia, die von Gaia erwählt wird sich einen ihrer Söhne auszusuchen und für 100 Jahre bei ihm zu leben. Da Dahlia nie zu den Hüterinnen gehörte, ist das Ganze schon etwas besonderes und dann noch ihre verwirrenden Träume, die sie seit einiger Zeit begleiten und die immer stärker werden... Als dann noch einer der Göttersöhne auf die Erde kommt, ist das Chaos vorprogrammiert.

Ich mag gar nicht mehr erzählen, weil ich sonst zu viel verrate, wobei man sich durch den Titel allein schon denken kann, was es mit Dahlia auf sich hat.
Den Schreibstil finde ich wieder genauso klasse wie im ersten Teil, schnell und unkompliziert lesbar. Auch die Charaktere, allen voran natürlich Dahlia sind ebenfalls wieder gut erarbeitet und auch so manche Nebenrolle.

Mit dem Ende war ich soweit zufrieden. Irgendwie ergeht es mir nach 2/3 des Buches immer so, dass ich mich frage, was denn da los ist und wie das wieder gut werden soll, aber ich schätze, dass dies der von der Autorin so gewollte Spannungsbogen ist ;) Auch hier wieder: kein 100% Happy End für mich, aber eins, das sehr nah ran kommt und zufriedenstellend ist.

Fazit: ich freue mich darauf, wenn es den 3. und 4. Teil endlich im Papierformat geben wird! Sonst müsste ich mir vermutlich doch mal einen e-Reader anschaffen (oder lieber nur ausborgen)