Rezension

Super Psychothriller

Rachesommer - Andreas Gruber

Rachesommer
von Andreas Gruber

Bewertet mit 5 Sternen

Kurzbeschreibung

Vier mysteriöse Todesfälle, ein geheimnisvolles Mädchen – und ein Sommer der Rache
Wien. Vier wohlhabende Männer im besten Alter sterben innerhalb kürzester Zeit unter ähnlichen Umständen. Und nur die Anwältin Evelyn Meyers glaubt nicht an Zufall ...
Leipzig. Mehrere Jugendliche, allesamt Insassen psychiatrischer Kliniken, sollen Selbstmord begangen haben. Kommissar Pulaskis Misstrauen ist geweckt, er beginnt zu ermitteln. Seine Nachforschungen bringen ihn mit Evelyn zusammen, und ihre gemeinsame Spur führt sie bis zur Nordsee, zu einem Schiff, das ein schreckliches Geheimnis birgt ...

Fazit:

Andreas Gruber ist ein Autor, dessen Bücher mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistern.

Spannung pur.

Für mich gehört dieses Buch ins Regal mit der Aufschrift: "Sollte man gelesen haben!"

Unbedingt.