Rezension

Toller zweiter Band

Maze Runner 02. Die Auserwählten - In der Brandwüste - James Dashner

Maze Runner 02. Die Auserwählten - In der Brandwüste
von James Dashner

Bewertet mit 4.5 Sternen

Ich liebe den Schreibstil von James Dashner so sehr! Er schafft es durch wenige Worte eine einnehmende Atmosphäre zu erschaffen und man fühlt sich sofort in die Umgebung oder auch bestimmte Situationen hineinversetzt. Man fiebert einfach immer mit den Charakteren mit.
Die Charaktere waren sehr interessant. Es tauchen ein paar neue Charaktere auf und bei denjenigen aus Band 1 konnte man noch mehr Charakterzüge kennenlernen. Nur leider waren mir einige Charaktere etwas zu flach und man hätte sie vielleicht noch ein wenig mehr "vorstellen" oder in die Story mit einbringen können.

Auch in diesem Teil gibt es wieder einiges an Action, diesmal sogar noch heftiger, wie ich finde. Bei einigen Szenen musste ich die ganze Zeit daran denken, wie sie es wohl im Film umsetzen werden und ob es da auch so brutal oder blutig wird, da hier wirklich nochmal eine Schippe draufgelegt wird.
Die Spannung war wirklich toll. Ich habe, wie schon weiter oben erwähnt, immer mit der Gruppe mitgefiebert und war ständig erstaunt darüber, was sie noch alles erleben. Ich habe das Buch irgendwann kaum noch aus der Hand gelegt, weil ich immer wissen wollte wie es denn nun weiter geht.
Die Idee von "ANGST" finde ich richtig klasse von James Dashner! Er gibt dem Leser damit selbst etwas, worüber er nachdenken kann und bei dem er mit den Protagonisten mit rätselt, wer hinter "ANGST" steckt, was sie wollen und was deren Beweggründe wirklich sind.