Rezension

Wunderschöne, weihnachtliche Liebesgeschichten aus Tennessee

WinterZauber mit Zimt und Zucker
von Emma C. Moore Marah Woolf

Bewertet mit 5 Sternen

 

Emma C. Moore legt mit diesem Sammelband das zweite Bundle der Zuckergussgeschichten vor. Drei Geschichten sind in diesem Band abgedruckt.

Die Geschichten sind separat von einander gut lesbar und verständlich, man hat immer Wiedererkennungseffekte bei Personen aus vorherigen Geschichten, was wirklich bezaubernd ist.

 

Am besten liest man die Stories im Winter, da sie alle rund um Weihnachten spielen und somit ein herrlich gemütliches Gefühl ensteht.
 

Eine der Geschichten ist sogar recht dramatisch, was ich bisher von den Zuckergussgeschichten gar nicht kannte. Aber dies tut der Romantik keinen Abbruch. Auch die etwas erotischeren Beschreibungen haben mir gut gefallen.

Zuckersüß und romantisch mit Irrungen und Wirrungen und natürlich mit HappyEnd-Garantie - das sind Emma C. Moores Liebeschichten aus Crossville!
Eine süße Lektüre für zwischendurch.

 

Bei mir gibt es nächstes Weihnachten bestimmt auch Marzipanerdbeeren! :-)