Buch

Alles Begehren - Ruth Jones

Alles Begehren

von Ruth Jones

Jeder kennt diesen einen Moment, der die Weichen neu stellt und alles verändert. Und wenn man das Leben zurückspulen könnte, dann würde man auf diesen Moment spulen - um sich anders zu entscheiden.
1985: Callum ist ein glücklich verheirateter Familienvater. Die Studentin Kate ist bildschön und gewohnt, sich das zu nehmen, was sie braucht. Sie begegnen sich - und begehren einander mit solch einer Macht, dass es ihrer beider Leben beinahe zerstört. Aber nur beinahe.
17 Jahre später treffen sie sich wieder. Das Leben hat auf den Moment der Entscheidung zurückgespult. Sie können noch einmal wählen. Doch das Leben verfolgt einen eigenen Plan.

"Ruth Jones ist eine hervorragende Menschenkennerin, die weiß, warum wir die Fehler begehen, die wir begehen. Ich habe mit jedem einzelnen Charakter mitgefühlt. Man kann diesen Roman nicht aus der Hand legen." Jojo Moyes

Rezensionen zu diesem Buch

Starke Charaktere und eine faszinierende Geschichte, die einen die ganze Zeit triggert!

Manchmal will man das, was man nicht haben kann, am allermeisten.

Soll man es Schicksal und Fügung nennen, dass Callum und Kate sich in der Bar von seinem Bruder Fergus kennenlernen, sofort die Funken zwischen ihnen sprühen und sie schon am ersten Abend zusammen im Bett landen?  Die zerstörerische Leidenschaft beider kennt keine Grenzen, das bisherige glückliche Leben wird ausgeschaltet, liebe Menschen verletzt und dann kommt ein Ultimatum.  Callums Vernunft siegt und er verzichtet,...

Weiterlesen

Ein Buch über Entscheidungen, die Liebe und echte Menschen

Die Gestaltung und Aufmachung des Buches fällt mir sofort auf, ist ansprechend und sehr hochwertig gestaltet. Die Autorin schreibt anschaulich und angenehm, so dass ich schnell in einen Lesefluss komme.

Es ist Sommer in Schottland im Jahr 1985, als der Lehrer Callum seinem Bruder in dessen Kneipe aushilft, in der die 21-jährige Schauspielschülerin Kate die neue Aushilfe ist. Callum verliebt sich sofort Hals über Kopf, obwohl er sich gerade noch von seiner hochschwangeren Frau und den...

Weiterlesen

Zerstörerische Leidenschaft

Callum MacGregor führt mit seiner Frau Belinda eine glückliche Ehe und sie freuen sich auf ihr drittes Kind. Als ihm die 17 Jahre jüngere Kate in der Bar seines Bruders begegnet fühlt er sich sofort zu ihr hingezogen und noch am gleichen Abend schlafen die beiden miteinander. Es bleibt nicht bei diesem einen Mal und so beginnt eine zerstörerische Affäre.17 Jahre später reist die erfolgreiche Schauspielerin Kate Andrews in ihre Heimatstadt und begegnet dort zufällig wieder Callum. Beide sind...

Weiterlesen

Eine Story, wie das Leben sie schreibt...

Als sich Kate und Callum 1985 zum erstmal begegnen ist das purer Zufall. Doch die beiden fühlen sich von Anfang an zueinander hingezogen. Und so begehren sie sich trotz des Altersunterschiedes und ihrer jeweiligen Lebenssituation.
Kate ist zu diesem Zeitpunkt erst 22 und studiert, der Job im Pub bei Callums Bruder ist für sie aufgrund des Verdienstes gerade passend. Callum ist verheiratet und bald schon dreifacher Vater, er sollte eigentlich glücklich sein...

Als die beiden sich...

Weiterlesen

Liebesroman mit Ehebruch

Eine Schwalbe, wie sie auf dem Cover des Buchs „Alles Begehren“, dem Debütroman der US-Amerikanerin Ruth Jones abgebildet ist, bleibt ihr Leben lang mit ihrem Partner zusammen. Sie symbolisiert daher Zusammenhalt. Bei den Protagonisten des Buchs, Callum und Kate, ist das allerdings nicht der Fall. Der Titel deutet bereits auf den Inhalt der Geschichte hin, denn Callum und Kate empfinden von ihrer ersten Begegnung an ein starkes sexuelles Verlangen zueinander. Darüber hinaus vergessen sie...

Weiterlesen

Oberflächlich

Callum ist glücklich verheirateter Familienvater. Trotzdem beginnt er eine Affäre mit der um einiges jüngeren Kate. Als die Affäre auffliegt, gehen die beiden getrennte Wege und Callum kann seine Frau überzeugen, ihn zurückzunehmen.

16 Jahre später begegnen sich Callum und die inzwischen ebenfalls verheiratete Kate wieder und das Ganze beginnt von vorn.

Hauptthema des Buches: Ehebruch. Nur aufgrund sexueller Lust - wahrscheinlich. Keine Ahnung. Das wird nicht wirklich erläutert...

Weiterlesen

Die unweigerlichen Folgen einer Affäre

Durch einen Zufall trifft der verheiratete Familienvater Callum in der Bar seines Bruders auf die junge Studentin Kate. Beide fühlen sich sofort stark zueinander hingezogen und beginnen eine folgenreiche Affäre. 17 Jahre später treffen sie wieder aufeinander, die Gefühle entflammen erneut und lösen eine Kette von Ereignissen aus, die beider Leben zu zerstören drohen... .
Ruth Jones hat hier einen besonderen Roman geschrieben, der erstaunliche Tiefen aufweist und mich sehr beeindrucken...

Weiterlesen

Ein sehr plattes Thema sehr gut umgesetzt

Das Thema an sich finde ich sehr platt: heftiges Begehren - ein Mann und eine Frau, die sich sexuell so anziehen, dass sie alles andere um sich herum fast vergessen.

Sprachlich ist das Buch wunderschön geschrieben. Die einzelnen Kapitel erzählen aus der Sicht von der unterschiedlichen Personen, ein Teil der Geschichte erzählt im Jahr 1985, ein weiterer Part in der Gegenwart. Dadurch, dass die Autorin einige Kapitel mit einem Cliffhanger enden lässt, baut sich eine Spannung auf, dass...

Weiterlesen

Leiden schaffendes Drama

Ruth Jones schreibt mit Alles Begehren ihren Debüt Roman, verortet in London und Schottland in den 80 ein Jahren bis zum Jahr 2017.

Kate Andrews ist eine junge und begehrenswerte Jungschauspielerin, die als Kellnerin im brüderlichen Pub  des deutlichen älteren ( 17 Jahre) Callum McGregors anfängt zu arbeiten. Er als Vater zweier Kleinkinder und einer hochschwangeren gerät in eine verhängnisvolle Situation, die auch nach einem wiederholten Aufeinandertreffen ihr Leben ins wanken bringt...

Weiterlesen

Fatale Leidenschaft

Als Kate Andrews und Callum McGregor sich zum ersten Mal 1985 in einer Bar in Schottland über den Weg laufen, ist sie eine lebensbejahende 21-jährige Schauspielstudentin und er ein 36-jähriger Familienvater. Die können sich der gegenseitigen Anziehung nicht entziehen und stürzen sich Hals über Kopf in eine Affäre, die erst durch die Entdeckung von Callums Ehefrau Belinda ein jähes Ende findet. 17 Jahre gehen ins Land, Kate ist inzwischen mit Matt verheiratet und Mutter einer Tochter,...

Weiterlesen

über Liebe und Leidenschaft

1985: Der 39 Jahre alte Callum begegnet eines Nachts der siebzehn Jahre jüngeren Kate und beide fangen eine leidenschaftliche Affäre an. Callum ist verheiratet und dreifacher Familienvater, doch beide können die Hände nicht voneinander lassen, bis es fast ihr Leben zerstört. 17 Jahre später treffen sich beide wieder und die alte Leidenschaft flammt wieder auf.

Der Roman spielt auf zwei Zeitebenen. Einmal sind wir im Jahr 1985 und dann im Jahr 2002. Nach und nach erfahren wir wie alles...

Weiterlesen

Total fesselnde Dreiecksgeschichte

Mein Fazit: Mich konnte das Buch von Anfang bis Ende total fesseln. Von mir bekommt das Buch sehr gute 4,5 Sterne. Näheres dazu in meiner Videorezension, siehe unten. 

Weiterlesen

Unglaublich unsympathische Protagonisten

Kaum ein Buch hat mich in letzter Zeit so wütend gemacht. Wütend auf die Rücksichtslosigkeit der Protagonisten gegenüber ihren Mitmenschen. Doch trotzdem dieses Buch bei mir negative Gefühle ausgelöst hat, kann ich es Ruth Jones hoch anrechnen, denn nicht jeder Autor schafft es den Leser so auf die Palme zu bringen.

Noch nie waren mir zweit Protagonisten in einem Buch so unsympathisch, wie in Ruth Jones Roman „Alles Begehren“, der im Mai 2018 im HarperCollins Verlag erscheint.

...

Weiterlesen

Verhängnisvolles Begehren

INHALT

1985: Der 39-jährige Callum McGregor ist ein glücklich verheirateter Familienvater. Als er die junge, attraktive 21-jährige Studentin Kate kennenlernt, beginnen sie eine leidenschaftliche und zunehmend rücksichtslose Affäre, die schließlich von Callums Frau Belinda aufgedeckt und abrupt beendet wird. 

2002: Kate Andrews ist inzwischen eine berühmte Schauspielerin mit einem liebevollen Ehemann Matt und hat eine süße, kleine Tochter Tallulah. Nach außen hin ist ihr Leben...

Weiterlesen

Begehren kann verheerende Folgen haben...

1985 begegnen sich der glücklich verheiratete Callum und die wesentlich jüngere Studentin Kate. Sie begehren einander, sodass es fast ihrer beider Leben zerstört. Siebzehn Jahre später treffen sie erneut aufeinander und können noch einmal wählen...

Das Cover des Buches ist sehr schlicht gehalten, was mir sehr gut gefällt. Im Vordergrund steht der Titel und die zarte Farbgebung untermalt den Eindruck des Zarten und Zerbrechlichen.

Der Schreibstil von Ruth Jones hat mich schwer...

Weiterlesen

Seitensprung, Affäre und Familie

Als Kate Callum trifft ist es für beide wie ein Blitzschlag: sie beginnen eine heiße Affäre, obwohl Callum verheiratet und 19 Jahre älter ist als Kate. Einige Jahre später treffen sie sich erneut – und der Funke ist nie erloschen, die Affäre geht weiter. Doch wie können die beiden damit leben, dass sie ihre Familien zerstören?

Ein Buch über einen Ehebruch zu schreiben ist sicher nicht einfach. Doch die Autorin hat es geschafft, eine gerade Linie zu finden und objektiv über die...

Weiterlesen

Eine schicksalhafte Begegnung

Na ja, wir verbringen den Großteil unseres Lebens damit, uns zu wünschen, wir wären woanders oder jemand anders, oder wir schauen in die Zukunft oder hängen an der Vergangenheit. Immer denken wir, das Gras auf der anderen Seite wäre grüner. Doch das ist es nicht. Es ist auch nur Gras. Nur ein anderes Stück, weiter nichts.

Eine schicksalhafte Begegnung....
....so kann man das Zusammentreffen von Kate und Collum wohl nennen. Sie, 21, Studentin und äusserst selbstbewusst. Er, 36,...

Weiterlesen

Zerstörerisches Begehren

Callum ist glücklich verheiratet und Vater von zwei Kindern. Seine Frau Belinda ist wieder schwanger. Doch als Callum Kate begegnet fühlt er sich ungemein von der viel jüngeren Frau angezogen und trotz schlechten Gewissens lässt er sich auf sie ein. Am Ende aber bleibt Callum bei Belinda.

Siebzehn Jahre später treffen sich Callum und Kate wieder und alles beginnt von vorne.

Der Schreibstil ist schlicht und gut zu lesen. Die Geschichte wird aus verschiedenen Blickwinkeln...

Weiterlesen

Ist das Gras auf der anderen Seite grüner?

Inhalt:

1985:

Der 39-jährige Callum MacGregor ist glücklich mit Belinda verheiratet, hat zwei Kinder, das dritte ist unterwegs. Er ist Lehrer und hilft seinem Bruder in dessen Kneipe aus, wenn Hochsaison ist. Hier trifft er auf die 21-jährige Studentin Kate, die in der Bar aushilft. Er kann ihrer Anziehung nicht widerstehen und die beiden haben eine Affäre.

 

2002:

Kate ist eine berühmte Schauspielerin, ist mit Matt verheiratet und hat eine fünfjährige...

Weiterlesen

Wildes Begehren oder doch die wahre Liebe?

Ich hatte mir nach der Leseprobe ein wenig etwas anderes vorgestellt, aber das Buch hat mir dennoch gemäßigt gefallen. Es hat sich im Endeffekt doch rausgestellt, dass es inhaltlich zu Büchern gehört, die ich nicht unbedingt lesen würde. Ich habe "Alles Begehren" dennoch komplett gelesen und musste das Buch doch nicht allzu oft weglegen, weil mich ein bestimmter Protagonist (Kate und Callum, aber besonders Kate!) mal wieder zur Weißglut getrieben haben. Die Story an sich ist spannend,...

Weiterlesen

Liebe mit all ihren Facetten

Callum ist ein glücklicher Familienvater. Als er durch Zufall der wesentlich jüngeren Kate begegnet, wirft er jedoch alle Regeln über Bord und beginnt eine Affäre mit ihr. Die Anziehung zwischen den Beiden ist so stark, dass sie einfach nicht dagegen ankommen. Als ihre Affäre auffliegt, entscheidet er sich für seine Familie und Kate flieht schwer getroffen nach London. Viele Jahre später treffen Kate, inzwischen erfolgreiche Schauspielerin und Mutter, und Callum wieder aufeinander. Erneut...

Weiterlesen

Entscheidungen

Im Jahr 1985 lernte der damals 39-jährige und glücklich verheiratete Lehrer Callum die wilde, betörend attraktive und 17 Jahre jüngere Kate kennen - und fast hätte die gewaltige Anziehungskraft und das leidenschaftliche Begehren der beiden sein Leben zerstört. Rückblickend ein unglaublich beschämender Egotrip, der tiefe Furchen in seine Ehe gegraben hat. Doch trotz mehrerer gebrochener Herzen hat sich Callum für seine Familie entschieden, hart daran gearbeitet, dass einstige Vertrauen wieder...

Weiterlesen

Eine schicksalhafte Affäre

Schottland im Jahr 1985: Der 39-jährige Callum McGregor ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Seine Frau Belinda ist hochschwanger. Der Lehrer hätte allen Grund, glücklich zu sein. Doch dann trifft er im Pub seines Bruders Fergus auf die 21-jährige Studentin Kate Andrews. Sie ist sehr attraktiv und verdreht ihm sofort den Kopf. Beide lassen sich auf eine Affäre ein, obwohl Callum sein Leben nicht zerstören will. Doch genau das passiert beinahe. 17 Jahre später treffen sich Cal und Kate...

Weiterlesen

intensiv und zwiespältig

Cover: Das Cover ist sehr schlicht gehalten und lässt, meiner Meinung nach, keinen Rückschluss auf das Thema des Buches zu. Der beige Hintergrund und der fliegende Vogel in rosa- und orangetönen passt allerdings gut zusammen und es gibt ein Bild, das neugierig macht.

Inhalt:
Der 39jährige, glücklich verheiratete Vater von (bald) drei Kindern arbeitet neben seinem Beruf als Lehrer noch in der Bar seines Bruders. Dort lernt er die 21jährige Kate kennen, die ebenfalls aushilfsweise...

Weiterlesen

Gefühlschaos...

Jahr 1985: Callum, 39, Lehrer, bald dreifacher Vater. Neben seinem Job, arbeitet er bei seiner Bruder in der Bar. Kate, 21, Schauspielstudentin, ungebunden und neue Kellnerin in der Bar. Als Kate zum ersten mal verspätet in den Bar tritt, war Callum sofort begeistert von hübschen, lebenslustigen Kate. Kate dagegen spürt sofort den Anziehungskraft und so fängt die heißer Affäre an, bis Callums Gattin die beiden erwischt und Kate die Stadt verlässt.
Jahr 2002: Kate ist mittlerweile eine...

Weiterlesen

Sehr intensiv und nachdenklich stimmend

Roman Alles Begehren von Ruth Jones erscheint am 02.05.2018 im HarperCollins Verlag, eBook 422 Seiten

Das Buch beginnt im Jahr 1985 mit der Affäre von Kate und Callum, die jäh endet. 17 Jahre später treffen sie durch Zufall erneut aufeinander und die alte Leidenschaft entflammt sehr schnell erneut.

Durch die Unterteilung des Romans in drei Teile erhält man sowohl Einblick in die Gegenwart als auch in die Vergangenheit der beiden Protagonisten. Die Autorin lässt den Leser mit...

Weiterlesen

Man kann nicht "alles " im Leben haben ....

Inhalt :

Jeder kennt diesen einen Moment, der die Weichen neu stellt und alles verändert. Und wenn man das Leben zurückspulen könnte, dann würde man auf diesen Moment spulen - um sich anders zu entscheiden . 

1985 : Callum ist ein glücklich verheirateter Familienvater. Die Studentin Kate ist bildschön und gewohnt , sich das zu nehmen , was sie braucht. Sie begegnen sich - und begehren einander mit solch einer Macht , dass es ihrer beider Leben beinahe zerstört. Aber nur beinahe...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
480 Seiten
ISBN:
9783959672023
Erschienen:
Mai 2018
Verlag:
HarperCollins
Übersetzer:
Julia Walther
8.32
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 35 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher