Buch

Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht

von Sabaa Tahir

Lang erwartete Fortsetzung von Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken: Das Schicksal hat Elias und Laia zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt, und als Gegenleistung hilft Elias ihr, durch die Tunnel unterhalb von Schwarzkliff zu fliehen. Der Plan: Sie wollen die Stadt verlassen und den weiten Weg durch die Wüste bis nach Kauf einschlagen. Dort sitzt Laias Bruder im Gefängnis. Um ihn zu befreien, braucht Laia Elias' Hilfe. Auf ihrer Flucht bleibt kaum Zeit für die Frage, was sie außer dem gemeinsamen Feind noch miteinander teilen. Doch noch immer ist da dieses Gefühl, das sie vom ersten Moment zueinander hingezogen hat -

Rezensionen zu diesem Buch

Tolle Fortsetzung des ersten Teils!

Elias und Laia sind aus Schwarzkliff geflohen und sind nun auf den Weg nach Kauff um Laia´s Bruder zu befreien. Au der Flucht aus der Stadt wird Elias vergiftet und kämpft nun mit dem Tod. Sie werden auch nicht nur von der Kommandantin verfolgt sondern auch noch von Elias Partner Helena. Und dann ist da noch dieser Schatten und was für eine Seltsame Gabe hat Laia.

Ich hatte mich sehr über den zweiten Band dieser Reihe gefreut. Auch hier kann Sabaa Tahir die Welt von Laia und Elias in...

Weiterlesen

Spannend und gut geschrieben wie Band 1!

Titel: Elias & Laia – Eine Fackel im Dunkel der Nacht

Band 2

Originaltitel:

Autorin: Sabaa Tahir

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Verlag: ONE

 

Klappentext + Inhalt:

Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf Laias inhaftierten Bruder aus seiner Zelle zu befreien. Mit seinem Wissen könnte er von großem Wert sein für...

Weiterlesen

Immer noch Suchtgefahr ...

Laia hat Elias retten können und nun sind sie beide auf der Flucht. Er, der sich nach Frieden sehnt und nicht mehr kämpfen möchte. Sie, die nicht mehr still sein möchte und sich von ihren Fesseln befreien will. Beide unterschiedlich und doch hat das Schicksal sie zusammengeführt, gegen das Imperium und für den Widerstand. Laia möchte unbedingt nach Kauf und ihren Bruder befreien, dabei soll Elias helfen, denn sein Wissen könnte von unschätzbarem Wert sein. Aber so einfach, wie sie es sich...

Weiterlesen

Besser als der erste Band: voll mit Action, Gefahr und Abenteuer!

Klappentext

„Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf Laias inhaftierten Bruder aus seiner Zelle zu befreien. Mit seinem Wissen könnte er von großem Wert sein für die Rebellen. Doch werden Elias und Laia es schaffen, sich unbemerkt bis ans andere Ende des Landes durchzuschlagen? Immerhin ist ihnen Helena dicht auf den Fersen. Und als rechte Hand des Imperators hat...

Weiterlesen

Zwar ein paar Kritikpunkte, aber hat besser gefallen als der Vorgänger.

Ich muss ja ehrlich sagen, dass ich den ganzen Hype, der um den ersten Band „Die Herrschaft der Masken“ gemacht wurde, nicht gänzlich verstehen konnte. Der Auftakt konnte mich zwar recht gut unterhalten, aber ich war auch nicht absolut hin und weg. Dennoch war ich neugierig auf den zweiten Teil „Eine Fackel im Dunkel der Nacht“ und war gespannt, ob Sabaa Tahir mich doch noch überzeugen konnte. Und ja, ich kann sagen, es geht in die richtige Richtung.

Sabaa Tahir ist in meinen Augen...

Weiterlesen

tolle Fortsetzung voller Action, Dramatik & Überraschungen

Achtung – Teil 2 der Reihe. Inhaltliche Spoiler zum Vorgänger sind vorhanden!
Da die Kenntnis des ersten Teils zwingend notwendig ist, verzichte ich auf eine Inhaltsangabe. Die spannende Geschichte von Elias & Laia geht nahtlos weiter.
Da ich Teil 1 zuvor nochmal gehört/ gelesen hatte, fiel mir der Einstieg leicht. Dabei muss ich aber sagen, dass ich das Buch zunächst so angelesen hatte und feststellte, dass meine Erinnerungslücken so groß sind, dass ich die Auffrischung...

Weiterlesen

Der zweite Band kommt mit neuen Ideen und neuen Wendungen daher

Meine Meinung: 
Ich glaube, ich habe meine absolute Lieblingsreihe gefunden. Wie oft erleben wir, dass Band 2 einfach nicht mehr an den ersten Band heran kommt und vorallem einfach nur noch wie gewollt und nicht gekonnt wirkt? Ich habe das Gefühl, das ziemlich oft zu erleben und bin total froh, dass uns die Autorin hier wieder in ihre Welt einsaugt und mit neuen Ideen und Wendungen daher kommt. 

Die Geschichte um Elias und Laia geht nahtlos weiter. Sie sind zusammen auf der...

Weiterlesen

Spannende, teils sehr brutale Fortsetzung mit starken Protagonisten

! ACHTUNG - ENTHÄLT SPOILER ZUM VORGÄNGER !

Die Handlung setzt nahtlos dort an, wo sie im Vorgänger aufgehört hat. Das sorgt dafür, dass von Anfang an Spannung und Action vorhanden sind und ich an die Seiten gefesselt wurde.

Hauptkritikpunkt meinerseits an dem ersten Band war Laia, die mir einfach zu schwach war. Und auch wenn sie jetzt auch nicht die stärkste Protagonistin ist, entwickelt sie sich doch schon mal in diese Richtung, sodass ich in diesem Band weitgehend mit ihr...

Weiterlesen

Gigantische Fortsetzung einer magischen Reihe über Unterdrückung

Die Autorin hat mit Band 2 genau ins Schwarze getroffen. Der Schreibstil ist wieder flüssig zu lesen und sehr gefühlsvoll und spannend aufgebaut.
Ich konnte mich direkt in die Szenen hineinversetzen und sie mir bildlich vorstellen. 
Auch hat die Autorin die Umgebung super in die Ereignisse beschrieben, man konnte sich gut vorstellen wie es dort ausgesehen hat. Und es genau so viel, dass es nicht in eine Bildbeschreibung ausartet und gleich in der Geschichte mit einfließt.

...

Weiterlesen

Ich liebe es...

Nachdem mir der erste Band so unglaublich gut gefallen hat, war meine Freude umso größer, als ich dieses Buch "Elias & Laia – Eine Fackel im Dunkel der Nacht“, in den Händen hielt.

Das wunderschöne Cover zieht sofort die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich. Ein weibliches Augenpaar, ich gehe davon aus, das es die von Laia sind, versprühen etwas sehr geheimnisvolles. Auch die gold, - gelbenen Farben sind perfekt aufeinander abgestimmt und laden zum Lesen ein.

Nun aber zum...

Weiterlesen

Perfekte Fortsetzung...

Was für eine Fortsetzung! Ich habe dieses Buch regelrecht verschlungen und bin jetzt schon gespannt auf den dritten Teil. 

Zum Cover:  Das Cover gefällt mir sehr gut. Im Gegensatz zum ersten Teil, wo Elias in dunkeln Tönen zu erkennen ist, sehen wir dieses Mal Laia in sehr hellen Tönen auf dem Cover. Die Schrift ist gold und glitzert dezent, was mir sehr gut gefällt und was auch optisch sehr gut zu den Farben des Covers passt. Nur das Cover allein, verdient meiner Meinung nach, alle...

Weiterlesen

Dramatisch, düster und voller unerwarteter Wendungen

Worum geht's?

Elias war eine Maske, nun ist er ein Gejagter. Nicht nur seine Mutter, die Kommandantin von Schwarzkliff, trachtet ihm nach dem Leben, auch der Imperator hat seinen Blutgreif auf ihn angesetzt - Elias' beste Freundin Helena.

Laia ist es gelungen, Elias vor der Hinrichtung zu bewahren und ihn für die Rettungsaktion zu gewinnen, ihren Bruder aus dem Gefängnis in Kauf zu befreien. Auf der Reise dorthin entdeckt sie an sich selbst eine neue, beunruhigende, aber auch...

Weiterlesen

Nervenzerreißende, brutale und ausdrucksstarke Fortsetzung

Erst einmal vorweg ein riesiges Dankeschön an das Was liestdu? - Team, denn ' Elias & Laia - Eine Facke l im Dunkel der Nacht' habe ich als Leseexemplar für die Leserunde erhalten und mich riesig darüber gefreut! :)

 

Elias & Laia  - Eine Fackel im Dunkel der Nacht

Eine  nervenzerreißende, brutale und ausdrucksstarke Fortsetzung

Autorin: Sabaa Tahir
Übersetzerin: Barbara Imgrund
Erscheinungsjahr: November 2016...

Weiterlesen

Solide, dennoch etwas enttäuschend

Zitat:

"Wahres Leiden wohnt ebenso in der Erwartung von Schmerz wie im Schmerz selbst." (S. 340)

 

Inhalt:

Laia und Elias versuchen nach Kräften Laias Bruder aus dem Gefängnis in Kauf zu befreien, dieser könnte den Kundigen einen großen Vorteil verschaffen. Gesucht vom Imperium und gejagt vom Blutgreif- Helena Aquilla.

Helena steht vor einer Entscheidung die ihre gesamte Zukunft beeinflussen könnte- Elias um jeden Preis jagen und hinrichten oder ihn gegen...

Weiterlesen

Für mich beinahe noch einen Ticken besser als der Auftakt der Reihe

Nach den schrecklichen Ereignissen des ersten Teils befinden sich Elias und Laia noch immer auf der Flucht vor dem Imperium. Sie müssen es unter allen Umständen schaffen Serra zu verlassen und sich irgendwie nach Kauf, dem gefürchteten Foltergefängnis der Martialen, durchzuschlagen. Denn Laias Bruder Darin sitzt nach wie vor dort in einer Zelle und sein Wissen über das Geheimnis des berühmten Serrastahls könnte das Machtverhältnis zwischen Kundigen und Martialen ein für alle Mal verschieben...

Weiterlesen

Spannend, brutal und emotional

Elias und Laia ist es gelungen, gemeinsam zu fliehen. Sie nutzen den Aufstand der Kundigen, um unentdeckt zu bleiben. Doch zahlreiche imperiale Soldaten und die Kommandantin höchstpersönlich sind ihnen auf den Fersen. Das gemeinsame Ziel der beiden ist Kauf, wo sie Laias Bruder, der als einziger Kundiger das Geheimnis des Serrastahls kennt, befreien wollen. Aber der Weg dorthin ist weit, und bald kommt es zu unerwarteten Problemen. Unterdessen erhält Helena als Blutgreif einen Auftrag, der...

Weiterlesen

Abolutes Must Read & Lesehighlight!

Inhalt:

Durch den Kampf vereint und dem Schicksal zusammengeführt, sind Elias und Laia auf emotionaler Ebene gebunden. Vor der Hinrichtung durch Laia gerettet, hilft er ihr durch das Tunnelsystem aus Schwarzkliff zu fliehen. Ihr Ziel ist Kauf, der Ort an dem sich Laias Bruder in Gefangenschaft befindet. Doch um ihn aus den Fängen des Feindes zu befreien, benötigt Laia Elias Hilfe.

Während ihrer Fluch bleibt ihnen nicht viel Zeit zum Nachdenken und so bleibt eine Frage...

Weiterlesen

Würdige Fortsetzung mit viel Spannung!

Inhalt: Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf Laias inhaftierten Bruder aus seiner Zelle zu befreien. Mit seinem Wissen könnte er von großem Wert sein für die Rebellen. Doch werden Elias und Laia es schaffen, sich unbemerkt bis ans andere Ende des Landes durchzuschlagen? Immerhin ist ihnen Helena dicht auf den Fersen. Und als rechte Hand des Imperators hat sie einen...

Weiterlesen

Actiongeladen, unverhersehbar und voller Spannung

Nur knapp konnten Elias und Laia entkommen und sind nun auf der Flucht vor der tyrannischen Kommandantin. Kurz zuvor hatte Laia Elias noch gerettet und vor seiner Hinrichtung bewahrt, nun hat Elias versprochen, dem geheimnisvollen Mädchen zu helfen. Doch das ist gar nicht so einfach, denn Laia hält immer noch daran fest ihren Bruder aus dem hochbewachten Gefängnis in Kauf zu befreien. Und zwischen ihnen und Kauf liegt noch eine gefährliche Wüste und ein langer Weg und die Soldaten der...

Weiterlesen

Genauso gut wie der hervorragende erste Teil der Geschichte von Elias und Laia

Zu Beginn sind Elias, der Martiale und ehemalige Maske und Laia, das Kundigenmädchen und Sklavin der Kommandantin von Schwarzkliff, in den Katakomben, verfolgt von Soldaten und Masken, während draußen der Kundigenaufstand tobt, Elias hat seinem Dasein als Maske abgeschworen und will Laia helfen, ihren Bruder Darin aus dem Gefängnis Kauff zu befreien.

Darin ist nicht nur Laias einziger noch lebender Verwandter, sondern spielt auch im Widerstand der Kundigen eine wichtige Rolle, da er...

Weiterlesen

Eine sehr gelungene Fortsetzung

"Die meisten Menschen", sagt Cain,"sind nichts als Fünkchen in der großen Dunkelheit der Zeit. Aber du, Helena Aquilla, bist kein rasch verglühender Funke. Du bist eine Fackel im Dunkel der Nacht - wenn du den Mut hast zu brennen."

 

Findet ihr das Zitat auch so wahnsinnig schön wie ich? Denn das steht auch eigentlich für vieles in diesen tollen zweiten Band. Elias und Laia mussten schon im ersten Teil viel einstecken und sind schließlich zur Flucht aufgebrochen. Jetzt gilt es...

Weiterlesen

Gelungene Fortsetzung!

Inhalt:
 Das Schicksal hat Elias und Laia zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt, und als Gegenleistung hilft Elias ihr, durch die Tunnel unterhalb von Schwarzkliff zu fliehen. Der Plan: Sie wollen die Stadt verlassen und den weiten Weg durch die Wüste bis nach Kauf einschlagen. Dort sitzt Laias Bruder im Gefängnis. Um ihn zu befreien, braucht Laia Elias‘ Hilfe. Auf ihrer Flucht bleibt kaum Zeit für die Frage, was sie außer...

Weiterlesen

sehr gute Fortsetzung

~~Eine Fackel im Dunkel der Nacht ist die sehnlichst erwartete Fortsetzung des ersten Teiles der „Elias & Laia“- Reihe - Die Herrschaft der Masken. Schnell ist man wieder im Geschehen drinnen, denn es geht spannend und mit viel Aktion nahtlos weiter. Elias und Laia sind auf der Flucht aus den Tunneln. Nur knapp können sie den Häschern der Kommandantin entkommen. Ihre Flucht führt sie durch die Wüste auf dem Weg nach Kauf, wo Laia`s Bruder in Gefangenschaft auf Befreiung hofft. Elias hat...

Weiterlesen

Rasante Fortsetzung der Geschichte von Elias und Laia

Gebundene Ausgabe: 512 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe (one by Lübbe) (11. November 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3846600382
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: A Torch Against the Night
Preis: 17,00€
auch als E-Book erhältlich

Rasante Fortsetzung der Geschichte von Elias und Laia

Inhalt:
Elias und Laia fliehen aus Schwarzkliff. Sie haben einen weiten Weg durch die Wüste vor sich. Ihr Ziel ist Kauf, wo...

Weiterlesen

Klasse Fortsetzung! Spannend & Action reich von der ersten Seite an!

!Achtung es handelt sich hierbei um Teil 2 der Reihe um Elias & Laia!

Elias und Laia sind auf der Flucht vor den Masken. Dabei war Elias bis vor kurzem noch selbst eine Maske. Das Ziel: Laias Bruder zu Retten steht ganz oben auf ihrer Agenda. Doch mal eben so ist das leider nicht möglich...

Der Schreibstil zieht einen sofort in das Geschehen und es geht sehr Action reich los. Dies und auch die dadurch entstehende Spannung wird quasi das ganze Buch aufrecht erhalten....

Weiterlesen

Gelungene Fortsetzung!

Elias und Laia ist es gelungen aus Schwarzkliff zu fliehen, doch das Imperium ist ihnen dicht auf den Fersen. Die beiden verfolgen einen gefährlichen Plan: Sie wollen Laias Bruder Darin befreien, der im berüchtigten Martialengefängnis Kauf gefangen gehalten wird.

"Eine Fackel im Dunkel der Nacht" ist der zweite Band von Sabaa Tahirs Elias & Laia Reihe, die mindestens vier Bände umfassen wird. Neben den gewohnten Ich-Perspektiven von Elias Veturius und Laia, durften wir im zweiten...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
512 Seiten
ISBN:
9783846600382
Erschienen:
November 2016
Verlag:
Lübbe
Übersetzer:
Barbara Imgrund
9.48
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (25 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 77 Regalen.

Ähnliche Bücher