Buch

Schwarze Brandung - Sabine Weiss

Schwarze Brandung

von Sabine Weiss

Ein stürmischer Morgen auf Sylt. Am Strand vor Westerland wird die Leiche einer jungen Frau gefunden, die offensichtlich brutal ermordet wurde. Als Liv Lammers von der Mordkommission Flensburg davon hört, gefriert ihr das Blut in den Adern: Kurz zuvor hatte ihr 15-jähriger Neffe aus Sylt sie um Hilfe gebeten, weil er seine Freundin vermisst. Handelt es sich bei der Toten um Milena? Und wer hätte ihr etwas antun wollen? Liv, die vor Jahren mit ihrer Sylter Familie und ihrer alten Heimat gebrochen hat, wird mit dem Fall betraut. Zum ersten Mal seit langer Zeit fährt sie wieder auf die Insel - und ist schockiert darüber, wie sehr sie sich inzwischen verändert hat. Doch niemals hätte sie auch nur geahnt, welch grauenvolle Abgründe sich hinter der schillernden Urlaubsfassade auftun -

Rezensionen zu diesem Buch

Schwarze Brandung

Am Strand von Westerland wird die Leiche einer jungen Frau entdeckt. Liv Lammers von der Mordkommission Flensburg wird mit dem Fall betraut. Sie selbst ist auf Sylt aufgewachsen, hat jedoch vor vielen Jahren mit ihrer Familie und der Insel gebrochen. Kann es sein, dass es sich bei der Toten um Milena handelt, eine Freundin ihres Neffen Jan, der Liv kurz vorher über das Verschwinden von Milena informierte? Doch wer hätte ihr etwas antun wollen? Von Jans Unschuld ist Liv überzeugt. Im Laufe...

Weiterlesen

Spannung auf Sylt

Liv Lammers ist neu bei der Flensburger Kripo und fängt gerade an, sich einen Namen zu machen. Da führt ein Mordfall sie auf ihre Heimatinsel Sylt zurück, die sie nach einem Bruch mit ihrer Familie verlassen hat. Eine junge Frau wurde auf grausame Art und Weise ermordet, und die Ermittlungen führen Liv und ihre Kollegen in alle möglichen und unmöglichen Ecken von Sylt. Wie tief ist Livs Neffe in den Fall verwickelt, der mit dem Opfer eine enge Beziehung pflegte? Und was hat der Surflehrer...

Weiterlesen

Eine Insel mit zwei Seiten

Liv Lammers, eine junge Kriminalkommissar aus Flensburg, soll in einem Mordfall auf Rügen ermitteln. Eine junge Frau wurde am Strand brutal vergewaltigt und dann lebendig im nassen Sand begraben. Für Liv eine ungute Situation, sie hat vor 15 Jahren nach einem fürchterlichen Familienstreit die Insel verlassen und den Kontakt völlig abgebrochen. Bis vor wenigen Tagen als sich ihr bis dato unbekannter Neffe telefonisch meldet und sie bittet, seine verschwundene Freundin zu suchen, hatte sie die...

Weiterlesen

Toller Krimi aus Sylt, der von Anfang bis Ende spannend ist

Die Autorn Sabine Weiss hat mit "Schwarze Brandung" ihren Debütkrimi geschrieben, wobei sie sich schon durch historische Romane einen Namen gemacht hat.

Schauplatz dieses Krimis ist die Insel Sylt.
Hauptermittlerin Liv arbeitt beim Kommissariat Flensburg. Sie stammt eigentlich aus Sylt, aber wegen einer Familienfehde hat sie vor 15 Jahren die Insel verlassen und sich geschworen nie wieder zurück zu kehren. Nun erhält sie einen Anruf ihres Neffen Jan, dass seine Freundin spurlos...

Weiterlesen

Ein spannender Sylt-Krimi

Die Story beginnt direkt sehr spannend mit einem Mord an einer jungen Frau auf Sylt. Liv, eine junge Kommissarin bei der Mordkommission Flensburg - mit "der Insel" aber bestens vertraut - beginnt mit ihrem Kollegen und der Sylter Polizei zu ermitteln; eine verworrenen und wie sich noch herausstellen soll auch gefährliche Suche nach dem Täter beginnt. Die Story ist von Anfang bis Ende - insbesondere auch durch unerwartete Wendungen und interessante Details, die den Leser das ein oder andere...

Weiterlesen

Sehr fesselndes Buch

Das Buch hat sofort auf Grund des Covers und des Titels mein Interesse daran geweckt.

Von der Autorin Sabine Weiss, hatte ich bis jetzt nur einen historischen Roman, „ Die Tochter des Fechtmeisters „ gelesen, der mich aber derart gefesselt hat. So war ich nun auf die Autorin als Krimi Schreiberin gespannt.         

Die Schreibweise ist sehr packend und es gelang mir wirklich nur sehr selten das Buch aus der Hand zu legen.

Kommissarin Liv Lammers wird zu einem Fall auf...

Weiterlesen

Absolut spannend

Liv Lammers ist mit ihren gerade mal 29 Jahren noch recht jung für die Mordkommission. Doch als alleinerziehende Mutter einer 14-jährigen Tochter bringt sie einiges an Lebenserfahrung mit. Mit ihrer Familie auf Sylt hat sie gebrochen. Nur ihre Großmutter Elise, die nun mit Liv und Elise im Dreigenerationenhaushalt in Flensburg lebt, hat sie in der Vergangenheit unterstützt.

Doch plötzlich meldet sich ihr Neffe Jan aus Sylt. Seine Freundin Milena ist verschwunden und Jan bittet Liv um...

Weiterlesen

Fesselnd bis zur letzte Seite

Liv Lammers, Polizeibeamtin in Flensburg, ist vor 15 Jahren von der Insel Sylt auf das Festland geflüchtet. Die Hintergründe dazu werden uns in winzig kleinen Häppchen dargeboten.

Nun muss sie wegen eines Mordfalles an einer jungen Frau auf die Insel zurückkehren. Ihr Neffe Jan scheint in das Verbrechen verwickelt zu sein. Um den Mord aufzuklären, muss sie sich ihrer eigenen schmerzhaften Vergangenheit stellen.

Wird es gelingen Jan vom Verdacht reinzuwaschen?

Meine...

Weiterlesen

Spannende Geschichte

Vor 15 Jahren hat Liv Lammers ihre Heimat, die Insel Sylt, verlassen und wollte nie dorthin zurückkehren.
 Nach einer frühen , ungewollten Schwangerschaft wurde sie von ihrer Familie verstoßen, lediglich ihre Großmutter hielt zu ihr.
 Als sie eines Morgens einen Anruf von ihrem Neffen Jan erhält, der sie um Hilfe bittet, weil seine Freundin verschwunden ist und zeitgleich eine Frauenleiche am Strand von Sylt gefunden wird, wird sie ihrem Vorsatz untreu.
Liv , die mit ihrer...

Weiterlesen

brillant und spannend geschrieben

Die Autorin Sabine Weiss habe ich eigentlich immer mit historischen Romanen verbunden. Aber hier hat sie nun ihren ersten Krimi herausgebracht. Etwas skeptisch war ich schon, aber dann schon nach wenigen Seiten konnte ich das Buch nicht mehr aus den Händen legen, denn die Geschichte hat mich gefesselt. Gleich zu Anfang wird der Leser mit einem brutalen Mord am Sylter Strand konfrontiert.
Hauptfigur des Romans ist Liv, Kommissarin bei der Flensburger Mordkommission. Ursprünglich stammt...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
349 Seiten
ISBN:
9783404175178
Erschienen:
März 2017
Verlag:
Lübbe
9.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (10 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 10 Regalen.

Ähnliche Bücher