Buch

Die Pan-Trilogie 01. Das geheime Vermächtnis des Pan - Sandra Regnier

Die Pan-Trilogie 01. Das geheime Vermächtnis des Pan

von Sandra Regnier

Felicity Morgan ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen. Leander FitzMor hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl mit Abstand bestaussehendste Typ Londons. Um keinen coolen Spruch verlegen und zu allem Überfluss auch noch intelligent denkt Felicity, die Gott sei Dank nicht auf arrogante Frauenschwärme steht. Auch wenn diesen Leander immer jener seltsam anziehende Duft nach Heu und Moos umgibt und er sie manchmal anschaut, als könne er ihre Gedanken lesen. Aber das Schlimmste an dem Ganzen ist, dass er einfach nicht mehr von ihrer Seite weichen will

Rezensionen zu diesem Buch

Gelungener Reihenauftakt

Felicity ist nicht unbedingt das, was sich die Elfenwelt unter der ihr prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist gerade mal achtzehn, trägt eine Zahnspange und arbeitet abends in einem heruntergekommenen Pub. Leander hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl bestaussehende Junge Londons - und ganz sicher nicht Felicitys Typ. Merkwürdig ist nur, dass er einfach nicht mehr von ihrer Seite weichen will ...

 

Fazit:

Ich muss zu meiner Schande gestehen, das...

Weiterlesen

Ein sehr guter Auftakt mir kleinen mängeln

Meine Zusammenfassung

Felicity, genannt City, ist ein eher unscheinbares Mädchen. Sie gehört definitiv nicht zu den hübschesten oder den beliebtesten an ihrer Schule. Doch ihre Freunde halten zu ihr. Eines Tages taucht ein neuer Schüler an der Schule auf. 
Lean sprengt direkt den Rahmen für das Wort "hübsch", denn er sieht einfach unglaublich gut aus! Wer kann es ihm da verübelt, das er nach nicht mal 5 Minuten schon das hübscheste Mädchen der Schule küsst.
Doch als er...

Weiterlesen

Ein Buch was ich nur schwer aus der Hand legen konnte

Ja und genau mit dem Satz hat unsere Felicity, den armen Elfen ganz schön aus der Fassung gebracht. So viel Lässigkeit in einer so unangenehmen Situation, die hat echt nicht jeder.

 

Ja was soll ich zu diesem Buch nur schreiben... Felicity ist der Hammer.

Nicht eine von diesen Perfekten Hauptprotagonisten, sie ist einfach ein Normalo.

Ein paar Kilo zu viel auf den Rippen, viele private Probleme, wenig Geld und alles andere als Oberflächlich. Doch dafür eine...

Weiterlesen

Vielversprechender Auftakt!

Die Thematik dieser Trilogie ist wirklich besonders – die typischen Jugendbuch- Probleme werden mit Fantasieelementen vermischt. Und genau diese Kombination hat mir unglaublich gut gefallen.  
Lange Zeit wusste man überhaupt nicht, um was es hier eigentlich genau geht. Die Handlung nimmt immer mal wieder an Fahrt auf, nur um dann wieder etwas zu verweilen. Das sorgte bei mir für wirres Rätselraten und totale Spannung. Langeweile kam absolut keine auf.

Überhaupt nicht gefallen,...

Weiterlesen

einfach nur top

Das erste Kapitel beginnt mit Lee, welcher in einer Schule in England auf der Suche nach dem Mädchen ist welches die Zukunft retten wird. 
Zu seinem Überraschen findet er die junge Dame namens Felicity Sofort, Er kann sein Glück kaum fassen, wie Hübsch und Beliebt sie ist und verziehst sich mit ihr noch vor der Ersten Stunde in eine Ecke um sie zu küssen. Leider werden sie von einem Mädchen unterbrochen, welches noch eine Zahnspannge trägt und nicht ganz den Moddel Maßen enstpicht....

Weiterlesen

Wenn Elfen und Magie plötzlich real sind und Dein Leben auf den Kopf stellen...

Diese Rezension ist für alle drei Teile zusammen geschrieben, da ich sie als Gesamtausgabe gelesen habe!

FAKTEN
Die PAN-Trilogie ist von der Autorin Sandra Regnier.
Hier die Erscheinungsdaten:
BAND I: Das Vermächtnis des Pan 08.08.2013
BAND II: Die dunkle Prophezeiung des Pan 10.10.2013
BAND III: Die verborgenen Insignien des Pan 05.12.2013
Derzeit erscheinen sie im Carlsen Verlag und sind als eBook und Print erhältlich.

INHALT
Felicity...

Weiterlesen

Rezension zu "Das geheime Vermächtnis des PAN" von Sandra Reginer

~~Cover

Das Cover sieht wunderschön und geheimnisvoll aus. In der Mitte schwebt eine Fee, mit Flügeln in einem so hübschen Türkis und dahinter sieht man ein, in Nebel gehülltes, London. Der Titel passt wunderbar zum Inhalt des Buches. Schon wieder ein Buch mehr, welches zu einem Coverkauf verführt…

Inhalt

Die achtzenjährige Felicity Morgan, von allen nur City genannt, muss jeden Abend im Pub ihrer Mutter aushelfen, ohne auch nur einen Cent zu verdienen. Sie trägt noch...

Weiterlesen

ein interessanter Wandel im letzten Drittel, konnte mich letzten Endes überzeugen

die Autorin:
Sandra Regnier ist in der Vulkaneifel geboren und aufgewachsen. Nach der Schule und einer Ausbildung zur Beamtin wollte sie lange nach Frankreich auswandern. Stattdessen heiratete sie einen Mann mit französischem Nachnamen und blieb zu Hause. Heute ist Sandra Regnier selbstständig und versteht es, den schönen Dingen des Lebens den richtigen Rahmen zu geben. Das umfasst sowohl alles, was man an die Wand hängen kann, als auch die Geschichten, die ihrer Fantasie entspringen...

Weiterlesen

Kurzweilige Teenager-Story mit Fantasy

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘

Der Einstieg in das Buch geht zügig und flott - man ist halt drin. Nach und nach gibt es Hintergrundinformationen über die einzelnen Figuren, die typische Teenager sind, so dass ich keine tiefschürfenden Charakterstudien erwartete. Es plätscherte alles hübsch dahin und als allwissende Leserin war mir vieles klarer als den Charakteren.

Nach und nach schickt die Autorin den Leser in die Tiefen der Geschichte. Diese Vorbereitungen kamen aber flott und...

Weiterlesen

gut

Cover:

Hier will ich erst einmal sagen, dass ich zuerst mit den Covern anfange,da diese sich am besten gegeneinander stellen lassen und mir auch den Einstieg in meine erste Sammelrezension vereinfacht.
Ich finde die Cover echt wunderschön!Ich finde wenn man sie jetzt so nebeneinander betrachtet, sind alle ineinander Stimmig und harmonieren auch gut zusammen.
Wie ihr ja sehen könnt ist jedes Mal ein Bauwerk im Hintergrund, so wie im ersten Cover den Place of Westminster....

Weiterlesen

Gelungener Auftakt

Inhalt:

Die Geschichte dreht sich erstmal hauptsächlich um Felicity und ihr Teenie-Leben, das erst "interessant" wird, als Lee, ein schöner, großer, unnahbarer Junge(mal was Neues^^), in ihr Leben tritt. 

Alle verfallen ihm sofort, doch Felicity, auch wenn sie scharf findet, traut ihm nicht. Außerdem gibt es immer Stromstöße, wenn sie sich berühren.

Was mir sehr gut hier gefallen hat, ist, dass die Geschichte sich relativ langsam entwickelt. Hört sich erstmal schlecht...

Weiterlesen

Hat mich von Anfang bis Ende in ihren Bann gezogen

Felicity gehört zur Losergruppe der Schule, sie hat nicht die perfekte Figur, sondern ein paar Pfunde zu viel. Von der Star Clique der Schule wird sie nur City genannt. Weil sie dreckig wie eine Stadt in deren Augen.
Dann taucht Leander FitzMor an Felicitys Schule auf, sofort sind alle Mädels Feuer und Flamme von Lee. Nur Felicity scheint seinem Charme nicht zu erliegen.
Komischerweise haben Lee und Felicity sämtliche Stunden gemeinsam und Lee setzt sich immer neben Felicity....

Weiterlesen

Ein Halbelf zum Verlieben?!

Felicity ist eine ganz normale Schülerin zumindest so lange bis Lee an ihrer Schule auftaucht...

Als ich die Inhaltsangabe gelesen habe, fand ich die Idee der Geschichte nicht wirklich neu und war erst einmal skeptisch da ich schon einiges in der Richtung gelesen habe.
Doch schon nach den ersten Seiten, hatte es mich gepackt. Ja, die Idee: Normales Mädchen soll die Welt der Elfen retten und hat einen attraktiven Halbelf an ihrer Seite ist nichts überraschendes ABER das Besondere...

Weiterlesen

Absolute Kaufempfehlung!

Die Pan Trilogie, Band 1 : Das geheime Vermächtnis des Pan
Sandra Regnier
Genre: Fantasy | Spielt in: Großbritannien, London | Originaltitet: Die Pan Trilogie, Band 1 : Das geheime Vermächtnis des Pan

Klappentext:

Felicity Morgan ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen....

Weiterlesen

Lee hat definitiv das Zeug zum Avalons Next Superelf

Felicity Morgan ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen. Leander FitzMor hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl mit Abstand bestaussehendste Typ Londons. Um keinen coolen Spruch verlegen und zu allem Überfluss auch noch intelligent – denkt Felicity, die Gott sei Dank nicht auf arrogante...

Weiterlesen

Die Pan Trilogie ein super Auftakt

Titel: Das Geheime Vermächtnis des PanAutorin: Sandra RegnierG
enre: Fantasy
Verlag: Carlsen im.press
ISBN: 978-3-646-60008-7
Seitenanzahl: 233 Preis € (D) 3,99 Epub - FormatGesamte Ebookausgabe: 9,99 €
Taschenbuch: 8,99 €

Vorwort:
"Das Geheime Vermächtnis des Pan" ist der erste Band der Pan-Trilogie von Sandra Regnier. Der Auftakt der Pan-Trilogie ist für mich eine absolutes Highlight.

Inhaltsangabe:
Felicity Morgan ist nicht gerade...

Weiterlesen

WOW, einfach nur wow.

Ja ich bin sehr schnell zu begeistern, aber diesmal dachte ich immer nur. ENDLICH mal was neues. Wie oft hat man immer wieder von Vampiren, Gastaltenwandler oder was weiß ich gelesen? Wie oft war da das hübsche tolpatschige Mädchen und die zwei Kerle?
Ok ein paar Clisches waren auch zu Gegend, aber mir kam es nicht so abgeschrieben vor.
Felicity, ein stink normales Mädchen. Hat bissel was zu viel auf den Rippen, ist nie top gestylt, hat ein gutes Herz, gehört eher zu den “Losern...

Weiterlesen

Felicity und Lee - ein ungewöhnliches Team

Felicity, von allen nur abwertig City genannt, weiß, dass sie nicht dem Schönheitsideal entspricht und kümmert sich auch dementsprechend nicht darum, was andere von ihr denken. Ein paar Kilo zuviel, die doofe Zahnspange und bedingt durch ihren Job im Pub ihrer Mutter gibt sie ihren Mitschülerin auch allen Anlass dazu, nicht gerade in höchsten Tönen von ihr zu schwärmen. Gut, dass sie ihre Clique hat, die stets zu ihr halten und sie so nehmen, wie sie ist. Bis der gutaussehende Leander...

Weiterlesen

Grandioser Auftakt voller Witz und Charme!

*Worum geht's?*
Felicity Morgan ist achtzehn Jahre alt, trägt eine Zahnspange und hat ein paar Kilos zu viel auf den Hüften. Sie schert sich weder um ihren Kleidungsstil noch um ihr Äußeres und zählt zu den letzten Mädchen, die die beliebteste Clique des Horton College of Westminster in ihre Reihen aufnehmen würden. Als der attraktive Lee FitzMor auf ihre Schule kommt, weiß Felicity genau, mit wem er sich abgeben wird. Doch seltsamerweise scheint sich Lee ausgerechnet für sie zu...

Weiterlesen

habe mir direkt den 2. Teil besorgt

Felicity Morgan gehört nicht zu den beliebten und angesagten Schülern ihrer Schule. Deshalb kann sie es gar nicht verstehen, warum der Neue und wirklich angesagte Schüler auf ihrer Schule Leander FitzMor gar nicht mehr von Seite weicht. Irgend etwas hat er doch zu verbergen. Neuerdings passieren nämlich wirklich seltsame Dinge und irgendwie scheint er auch noch ihre Gedanken lesen zu können.

Das Thema ist natürlich nicht neu, der gutaussehende Neue interessiert sich für die etwas...

Weiterlesen

Etwas andere Heldin, aber gerade deswegen so unterhaltsam

Er hat alles: Schönheit, Geld und das nötige Selbstbewusstsein. Doch was ihm dringend fehlt, ist die richtige Braut, die ihm vom Schicksal her vorbestimmt ist.
Leider ist sie so gar nicht das, was er sich vorgestellt hat.

 

Felicity Morgan ist nicht gerade die perfekte Traumfrau, das weiß sie selbst nur zu gut. Unterschätzt und klein gehalten von Mitschülern, ihrer Familie und sogar teilweise von ihren Freunden hält sie nicht unbedingt große Stücke auf sich selbst. Nur...

Weiterlesen

Der 1. Band der Pan-Trilogie

Der 3. September beginnt für Felicity Morgan wie jeder andere Montag, doch dies wird der Tag sein, an dem sich ihr Leben für immer verändern wird. Die 18-jährige besucht das Horton College of Westminster in London und ist wie fast immer zu spät dran. Sie hat in dem College keinen leichten Stand, trägt sie doch keine hippen Klamotten, dafür jedoch eine Zahnspange und ein paar Pfunde zuviel mit sich herum. Zwar hat sie sehr gute Freunde, die ihr immer zur Seite stehen, doch der Star-Club,...

Weiterlesen

Pan-Trilogie - Band 1

Inhalt:

Felicity Morgan ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen. Leander FitzMor hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl mit Abstand bestaussehendste Typ Londons. Um keinen coolen Spruch verlegen und zu allem Überfluss auch noch intelligent – denkt Felicity, die Gott sei Dank...

Weiterlesen

Wundervoll

Felicity Morgan führt ein halbwegs normales Leben. Sie gehört zwar nicht zu der Star Clique sondern zu den Losern, aber das stört sie eigentlich nicht weiter. Und auch das stämdige Aushelfen im Pub ihrer Mutter nicht. Sie ist gerade achtzen, trägt eine Zahnspange und ihre Haare bekommt sie auch nicht gebändigt.

Dann kommt der Neue. Leander FitzMor, genannt Lee, ist das genaue Gegenteil von Felicity. Er ist gut aussehend und beliebt. Alle Mädchen der Schule fliegen sofort auf ihn....

Weiterlesen

Das geheime Vermächtnis des Pan

Inhalt:

Felicity  scheint gar nicht die Person zu sein, die man sich als Retterin der Elfenwelt erhoffen würde. Uncoole Klamotten, eine feste Zahnspange, immer eine Sturmfrisur und ein paar Kilo zu viel auf den Rippen. Kein Wunder, dass sie etwas irritiert ist, wenn der Neue, Leander FitzMor, der bestaussehendste Typ aus der Schule, sich an ihre Fersen heftet. Zu mal sie nicht auf solche arroganten Frauenschwärme steht. Doch sie bemerkt schnell, dass er viel mehr als das...

Weiterlesen

GROSSARTIG, SUPER, WUNDERBAR!!!

Inhalt: 
Felicity Morgan ist nicht die schicke Heldin, die sich die Elfenwelt durch die Prophezeiung vorgestellt hat. Sie hat noch eine Zahnspange, trägt selten saubere Klamotten und riecht meist wie ein Alkoholiker. 
Lee ist das genaue Gegenteil - er sieht super aus, ist charmant und selbstbewusst und wirft sich recht schnell an Felicitys Hals... Felicity Strattons Hals.  ;)  Doch trotz diese Gegensätze schenkt er Felicity M. mehr Beachtung, als sie je erwartet und gewollt hat...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
413 Seiten
ISBN:
9783551313805
Erschienen:
2013
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (48 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 186 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher