Buch

Das Geheimnis des Winterhauses - Sarah Lark

Das Geheimnis des Winterhauses

von Sarah Lark

Ein großer Familienroman über Verrat und Vertrauen, Hass und Liebe

Wien, Gegenwart: Für Ellinor bricht eine Welt zusammen, als eines Tages durch Zufall ein lang gehütetes Geheimnis ans Licht kommt: Ellinor und ihre Mutter sind mit dem Rest der Familie nicht blutsverwandt. Auf der Suche nach ihren familiären Wurzeln macht sich Ellinor auf den Weg nach Dalmatien und Neuseeland, wo sie einer tragischen Liebesgeschichte und einem großen Familiendrama auf die Spur kommt ...

Diese Reise bringt ihr Leben durcheinander und ihre Ehe ins Wanken. Wird sie am Ende Geborgenheit und ihr Glück finden?

Ein dunkles Familiengeheimnis, eine unglaublich starke Geschichte, große Frauenunterhaltung

Rezensionen zu diesem Buch

Weitverzweigte Familienwurzeln

Sarah Lark nimmt uns hier mit auf eine spannende Reise von Wien über Kroatien nach Neuseeland. Ellinor erfährt, dass ihre Urgroßmutter Dana adoptiert war und möchte herausfinden, wo diese wirklich herkam. Die ersten Spuren führen sie nach Dalmatien, wo sie schnell auf die Identität der wahren Eltern trifft. Doch Danas Vater wanderte nach Neuseeland aus und Ellinor möchte herausfinden, was aus ihm wurde. Wir dürfen mit Ellinor und ihrem Ehemann also nach Neuseeland reisen, wo sie nach und...

Weiterlesen

Auf der Suche nach den eigenen Wurzeln

Für die 37-jährige Ellinor Sternberg kommt das Geständnis ihrer Mutter Gabriele überraschend: Sie beide sind nicht mit dem Rest der Familie blutsverwandt, denn Großmutter Dana wurde als eine Art Pflegekind angenommen. Nur durch Zufall, nämlich durch die Nierenkrankheit ihrer Cousine zweiten Grades, wird dieses lang gehütete Geheimnis offenbart. Ellinor, die als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Wiener Uni arbeitet, ist neugierig und beschließt, sich auf die Suche nach ihren Wurzeln zu...

Weiterlesen

Ein überraschendes und tragisches Familiengeheimnis

Inhalt:
Ein großer Familienroman über Verrat und Vertrauen, Hass und Liebe

Wien, Gegenwart: Für Ellinor bricht eine Welt zusammen, als eines Tages durch Zufall ein lang gehütetes Geheimnis ans Licht kommt: Ellinor und ihre Mutter sind mit dem Rest der Familie nicht blutsverwandt. Auf der Suche nach ihren familiären Wurzeln macht sich Ellinor auf den Weg nach Dalmatien und Neuseeland, wo sie einer tragischen Liebesgeschichte und einem großen Familiendrama auf die Spur...

Weiterlesen

Spannende Spurensuche

Die 37-jährige Historikerin Ellinor lebt mit ihrem Ehemann Gernot in Wien. Obwohl sie sich sehnlichst ein Kind wünscht, hat es bisher nicht geklappt. Als sie erfährt, dass ihre Cousine Karla schwer krank ist und eine Spenderniere benötigt, bietet sich Ellinor kurzerhand als Spenderin an. Erst durch eine Beichte ihrer Mutter erfährt Ellinor, dass sie gar nicht mit Karla verwandt ist, denn Ellinors Großmutter Dana war selbst ein adoptiertes Kind und kein leibeigenes der Familie Parlov. Diese...

Weiterlesen

Liebe vermag alles, Liebe wagt alles...

Das Cover ist nett gestaltet und beinhaltet alles wesentliche. In Kombination mit dem Satz 'Ein großer Familienroman über Verrat und Vertrauen, Hass und Liebe' hat es mein Interesse geweckt. Spätestens aber folgende Aussage hat mich davon überzeugt das ich diesen Roman von Sarah Lark unbedingt lesen muss: Ein dunkles Familiengeheimnis, eine unglaublich starke Geschichte, große Frauenunterhaltung

Ich muss gestehen, dass 'Das Geheimnis des Winterhauses' meiner erster Roman der Autorin...

Weiterlesen

spannende Familiensaga

Ich kenne schon einige Romane von Sarah Lark, die meistens in Neuseeland spielen, dieser Roman beginnt  in Europa, in Wien und in Dalmatien um dann nach Neuseeland zu wechseln. Ellinor, die Protagonistin des Romans erfährt  durch einen Zufall dass einer ihrer Großväter, der durch Heiratsversprechen an drei verschiedene Frauen einen recht zweifelhaften Ruf hatte, zum Ende des 19. Jahrhunderts/Anfang des 20. Jahrhunderts nach Neuseeland  ausgewandert ist….

Sarah Lark versteht es...

Weiterlesen

Facettenreich und fesselnd

Ellinor ist Mitte dreißig und verheiratet mit Gernot. Sie leben in Wien. Ihr größter Wunsch nach einem Kind ist bisher noch nicht in Erfüllung gegangen. Als ihre Freundin und Großcousine Karla ernsthaft erkrankt, bietet sie sich als Spenderin für eine NIere an. Da beichtet ihr ihre Mutter, dass sie mit Karla nicht blutsverwandt ist. Ellinors Großmutter Dana war nur ein adoptiertes Kind der Familie Parlov. Ellinor lässt diese Erkenntnis keine Ruhe und sie begibt sich auf Spurensuche. Eine...

Weiterlesen

ein wunderbares, kurzweiliges Lesevergnügen

Ich habe anfangs gezweifelt, ob ich so ein dickes Buch (528 Seiten) wirklich lesen möchte. Zum Glück habe ich mich dafür entschieden und es einfach nur verschlungen. Toll geschrieben! Als Leser taucht man einfach ab in die Geschichte des Urgroßvaters von Ellinor.

Denn Ellinor erfährt erst Mitte 30, dass sie einen recht zweifelhaften Urgroßvater der von Dalmatien nach Neuseeland Anfang des 20. Jahrhunderts ausgewandert ist. Der drei Frauen die Heirat versprochen, dieses Versprechen...

Weiterlesen

Familiengeheimnis mal anders verpackt

Das Geheimnis des Winterhauses von Sarah Lark ein zauberhaftes Buch von ihr das uns nach Neuseeland entführt. Wir verbringen einige schöne Lesestunden zusammen mit Ellinor auf der Suche nach ihrer Herkunft.

Nach dem Ellinor erfährt, dass ihre Großeltern, nicht ihre leiblichen Großeltern sind, geht sie auf die Suche und hat viel Glück und findet ihre wahre Geschichte die ihren Ursprung in Kroatien hat. Dabei kommt sie auch ihrem Glück immer näher.

Sarah Lark entführt uns auf...

Weiterlesen

Dunkle und tragische Familiengeheimnisse

 

Meine Meinung:

Zur Autorin:

Wiedereinmal hat es Sarah Lark geschafft mich beim Lesen zu begeistern und in den Strudel der Geschichte hinein zuziehen , es war wie ein Sog, dem man nicht entkommen konnte. Ihr Schreibstil ist wie immer sehr flüssig, Bildhaft und mitreißend. Die Handlung war sehr logisch und real aufgebaut, so das man den Figuren in ihrem tun und handeln leicht folgen konnte. Sehr gekonnt sind die zwei Erzählstränge Vergangenheit und Gegenwart verknüpft....

Weiterlesen

packend und spannend

Das Geheimnis des Winterhauses" ist der neueste Roman aus der Feder der Bestsellerautorin Sarah Lark. In ihrer neuen Geschichte nimmt sie uns auf eine abenteuerliche Reise mit. Diese beginnt in Wien und entführt uns nach Neuseeland. Und hier dürfen wir einige Abenteuer erleben.

Für unsere Protagonistin Ellinor bricht eine Welt zusammen, als ihre Cousine Karla schwer erkrankt. Es scheint, dass nur eine Nierentransplantion Klaras Leben retten kann. Ohne zu überlegen stellt sich Ellionor...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
528 Seiten
ISBN:
9783732547685
Erschienen:
September 2017
Verlag:
Bastei Entertainment
9.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (8 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 12 Regalen.

Ähnliche Bücher