Buch

Baseball Love Band 2 - Saskia Louis

Baseball Love Band 2

von Saskia Louis

Die Besteller Sports-Romance-Reihe Baseball Love geht weiter!

Erste Leserstimmen
"Baseball Love 2 war super schön und humorvoll. Genau das, was ich von einem Chick-Lit-Roman erwarte!"
"Ich hatte das Gefühl nachhause zu kommen, weil ich all meine Lieblings-Charaktere aus dem ersten Band endlich wiedersehen konnte."
"Der ...

Rezensionen zu diesem Buch

Ein Buch über zweite Chancen

Dex hat es nicht leicht: Er hat immer noch am Unfalltod seiner Eltern zu knabbern, muss sich aber gleichzeitig um seine Schwester kümmern, die dieses tragische Unglück hautnah miterlebt hat und nun versucht mit wilden Parties und dem falschen Freundeskreis ihre Trauer zu überspielen. Kein Wunder, dass der Baseballprofi allzu oft verspannt ist. In seiner Not sucht er die Physiotherapeutin Kaylie auf, die ihm von einem seiner Teamkollegen empfohlen wurde. Beide sind vom ersten Moment an...

Weiterlesen

Achtung: Suchtgefahr

Ich habe geschmunzelt, den Kopfgeschüttelt und weitergelacht! Mit Kay und Dex wird es keinen Moment langweilig! Suchtgefahr!

Inhalt:
Kaylie hat nur zwei Regeln.
Schlage jeden, der dich Masseuse nennt, und date niemals einen Baseballstar.
Auf Sportler kann man sich nicht verlassen. Das hat die Physiotherapeutin bereits früh gelernt und sie wird ihre Regeln nicht brechen. Schon gar nicht für einen gewissen Spieler, der sich ihr als Patient aufdrängt.

...

Weiterlesen

Das reinste Lesevergnügen!

Teil 2

Cover: Das Cover passt von der Gestaltung zum ersten Teil. Es ist freundlich, ansprechend und verspricht eine schöne Liebesgeschichte.

Schreibstil: Der Schreibstil von Saskia Louis ist wie gewohnt locker, flüssig, kurzweilig und unterhaltend. Sie schreibt sehr amüsant, so dass ich oft beim Lesen gelächelt habe. Ich hatte einen sehr guten Lesefluss.

Meinung: Ich bin gut in das Buch hinein gekommen. Kaylie hat mich, gerade zu Anfang, sehr an Emma erinnert - diese...

Weiterlesen

Baseball die Zweite

Kaylie ist Physiotherapeutin und bekommt die Chance ihres Lebens bei den Delphies zu arbeiten. Ihr Vater ist er Choach der mannschaft und will so wieder eine Verbindung zu seiner Tochter aufbauen. Nach dem Tod der Mutter hatten Vater und Tochter keinen Kontakt mehr.
Wie eskommen muß, gibt es einen Spieler bei den Delphies, der versucht Kay's Herz zu erobern - Dexter O'Connor. Wenn da nur nich diese blöde Liste wäre, welche Kaylie verfasst hat. Wird es Dex gelingen Kay's Herz zu erobern...

Weiterlesen

Von Baseball, Strüh und anderen Katastrophen...

Kaylie liebt ihren Job als Physiotherapeutin, nur geht sie in die Luft, wenn sie jemand als Masseuse betitelt. Gerade die Baseballer der Delphies gehen ihr dabei auf die Nerven. Dabei kann sie dem Blick des zweiten Baseman Dexter O´Connor nur schwer widerstehen.
Dexter hat sofort ein Auge auf Kaylie geworfen, doch diese behauptet felsenfest, niemals mit einem Baseballer auszugehen. Dexter sieht das aber anders und setzt alle Hebel in Bewegung, um Kaylie vom Gegenteil zu überzeugen. Er...

Weiterlesen

Sehr schöne und humorvolle Liebesgeschichte

Die Geschichte "Küss niemals einen Baseballer" wird abwechselnd aus der Sicht von Kaylie und Dexter erzählt. Beide Protagonisten konnte man schon im ersten Band flüchtig kennen lernen, dieser Band kann aber auch unabhängig davon gelesen werden.

Kaylie ist Physiotherapeutin. Einer ihrer Stammkunden und mittlerweile platonischer bester Freund ist Jake, ein Mitglied der Philadelphia Delphies. Als Dexter, ein Teamkollege von Jake, Schmerzen in seinem Arm hat, empfiehlt Jake ihm Kaylie....

Weiterlesen

Liebe kennt keine Liste

Mit Küss niemals einen Basballer setzt die Autorin Saskia Louis die Reihe Baseball Love fort. Dieses Mal ist Dexter der Hauptcharakter und er kämpft um die Liebe von Kaylie, die niemals was mit einem Baseballer anfangen wollte. Die Gründe liegen in ihrer Vergangenheit und Dexter setzt alles daran das Kaylie gegen ihre Prinzipien verstößt.

 

Saskia Louis schafft es einmal mehr mit flottem und humorigen Schreibstil eine romantische Liebesgeschichte zu entspinnen, die mich gut...

Weiterlesen

Sport vs. Liebe

„Küss niemals einen Baseballer“ ist der zweite Teil der Baseball-Love-Reihe von Saskia Louis. Wie schon Teil 1 ist auch dieses Buch sehr romantisch und mit etwas Sport angehaucht.

 

Im zweiten Buch geht es um Kaylie Thompson und Dexter O´Connor. Kaylie ist ausgebildete Physiotherapeutin, die es hasst, als Masseuse bezeichnet zu werden. Es gibt nur noch eines, was sie noch weniger als das mag: Baseball und alles was damit zu tun hat, allen vorweg natürlich Baseballspieler....

Weiterlesen

Super - ebenbürdig ersten Band

Das Cover sieht noch besser aus wie vom ersten Band.

Der Schreibstil ist wie im ersten Teil flüssig, lustig, humorvoll, emotional - die Seiten fliegen fast einfach so dahin. Mir bereitet es sehr viel Spaß beim Lesen. Die Handlung wird aus Sicht der beiden Protagonisten Kaylie und Dexter von einem personalen Erzähler geschildert. Dies ermöglicht, mir als Leser, eine sehr gute Vorstellung der beiden Charaktere, aber auch die Nebenfiguren haben ihre jeweilige Kontur deutlich...

Weiterlesen

Liebe und Spaß

Nach Luke und Emma, dem Traumpaar aus dem ersten Teil, kommen jetzt Kaylie und Dexter.
Dexter durfte der Leser schon kennenlernen und ich muss sagen, er war mir von Anfang an sehr symphatisch. Leider hat er seine Traumfrau noch nicht gefunden. Doch lernt er Kaylie kennen, die neue Physiotherapeutin seiner Baseballmannschaft, die zufälligerweise auch noch die Tochter vom Coach ist. Sofort spüren beide die Anziehung, die zwischen ihnen herrscht, doch Kaylies strikte Weigerung, sich auf...

Weiterlesen

5 Sterne sind einfach zu wenig :)

Kaylie ist auf der Suche nach ihrem Traummann und hat dafür eine Liste erstellt mit Kriterien die er erfüllen sollte. Das Wichtigste ist: Er darf KEIN Baseballspieler sein! Bei ihrer Arbeit als Physiotherapeutin lernt sie Dex kennen. Er sieht gut aus, ist symphatisch und hat Humor und die Chemie zwischen den Beiden stimmt sofort, eigentlich wäre er perfekt. Wäre da nicht ein winziges Detail: Dex ist Baseballspieler! Wird sie ihm eine Chance geben?

Saskia Louis hat mich mit diesem Teil...

Weiterlesen

Ein Traummann laut Liste?

Inhalt:
Die Physiotherapeutin Kaylie mag absolut keine Sportler, vorallem keine Baseballspieler. Doch was passiert, wenn sie auf Dexter trifft?, der Baseballstar der hiesigen Philadelphia Delphies. Wieso hat Kaylie etwas gegen Baseball und kann Dexter ihre Ansichten ändern?

Mein Kommentar:
Die ist der zweite Band der Baseball Love - Reihe von Saskia Louis. Wo im ersten Band Emma und Luke die Hauptrolle gespielt haben, so sind es nun Dexter und Kaylie....

Weiterlesen

Super Fortsetzung!!

Nachdem ich von dem ersten Teil völlig begeistert war, hatte ich ein wenig Angst, dass "Küss niemals einen Baseballer" mit seinem Vorgänger nicht würde mithalten können. Aber genau das Gegenteil war der Fall! Kaylie und Dexter sind einfach ein spitzen-Paar, das für Lachmuskelkater sorgt.

Kaylie, die sich unter gar keinen Umständen auf einen Baseballer einlassen will und Dexter, der keine flüchtigen Affären hat, treffen mit einem lauten Knall aufeinander, der niemanden unberührt lässt...

Weiterlesen

Humorvolle Liebesgeschichte

Der erste Teil der Baseball Love Reihe hatte mich vor einiger Zeit total begeistert, so dass ich sehr gespannt war auf den zweiten Teil der Reihe.

Im Großen und Ganzen hat mir auch dieses Buch wieder sehr gut gefallen. Das Baseball setting ist einfach klasse und ich finde es immer toll, wenn auch von der Sportatmosphäre und dem Team einiges mitbekommt.
Allerdings hatte ich in diesem Buch ein paar kleine Probleme mit der Heldin Kaylie. Ihr Verhalten fand ich stellenweise etwas...

Weiterlesen

Sehr schöner zweiter Teil

Kaylie hat nur zwei Regeln.

Schlage jeden, der dich Masseuse nennt, und date niemals einen Baseballstar.
Auf Sportler kann man sich nicht verlassen. Das hat die Physiotherapeutin bereits früh gelernt und sie wird ihre Regeln nicht brechen. Schon ...

Sehr schöner zweiter Teil der Reihe. Kayle gefällt mir sehr gut als Protagonistin. Sie ist schlagfertig und sehr gewitzt. Am besten hat mir das Spiel der Teammitglieder gegeneinander gefallen. Hier musste ich richtig lachen,...

Weiterlesen

Don't hate the player, hate the game

Das Cover gefällt mir ehrlich gesagt nicht so gut. ‚Echte‘ Leute wo man den gesamten Oberkörper inklusive Kopf/Gesicht sieht sprechen mich leider nicht an. Ich finde es passt einigermaßen gut zum Inhalt des Buches, mit dem Football-Stadion im Hintergrund aber gefallen tut es mir nicht.

Sehr gute Fortsetzung der Baseball Love Reihe, wobei jeder Teil in sich abgeschlossen ist und somit auch unabhängig voneinander gelesen werden kann. Es kommen natürlich einige Personen aus Band eins vor...

Weiterlesen

Würdiger Band 2

„Küss niemals einen Baseballer“ von Saskia Louis ist der zweite Band der „Sports-Romance-Reihe Baseball Love“. Um dieses Buch zu verstehen ist es nicht notwendig den ersten Band der Reihe gelesen zu haben, allerdings schmälert sich der Lesegenuss des ersten Bandes ein bisschen wenn man den zweiten Band vorweg liest. Dieses Buch ist bisher nur als E-Book im dp-Verlag erschienen, der mir dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat – vielen Dank dafür!

 

Worum...

Weiterlesen

Eine humorvolle Liebesgeschichte, die leider nicht zu 100% im Gedächtnis bleibt.

Nach diesem ersten genialen Band musste ich unbedingt weitere Bücher von Saskia Louis lesen. Zum Glück erschien Küss niemals einen Baseballer recht zeitnah.

Kaylie hat genug von Baseball, von Baseballern, aber ausgerecht Baseballer Dex lässt ihr Herz höher schlagen. Und auch Dexter fühlt sich zu Kaylie hingezogen. Als Kay ein Jobangebot der Delphies bekommt, kann sie dieses nicht ausschlagen und versucht nun, Dexter so gut es geht aus dem Weg zu gehen. Nur dumm, dass dieser ihre Nähe...

Weiterlesen

Einfach eine tolle Reihe !!

Kaylie ist Physiotherapeutin und nichts hasst sie mehr als Baseball. Eines Tages steht auf einmal der sehr attraktive Dexter in der Praxis- zu dumm nur das er Baseballer bei den Delphies ist. Dex verguckt sich direkt in Kay, aber die ist obwohl sie Dex sehr anziehend findet, sehr eingefahren. Baseballer geht gar nicht. Doch Dex gibt nicht so schnell auf.

"Küss niemals einen Baseballer" ist der zweite , in sich abgeschlossene Teil der Baseball Love Reihe von Saskia Lois. In jedem Band...

Weiterlesen

Immer noch auf gutem Niveau überzeugend

"Küss niemals einen Baseballer" handelt von Kaylie, die sich als Physiotherapeutin einen Namen gemacht hat. So gut sogar, dass sie bei den Delphies, der Baseballmanschaft Philadelphias eingestellt wird, obwohl sie mit Baseball überhaupt nichts zu tun haben will. Und damit auch ganz sicher nicht mit Dexter, einem der Stars der Mannschaft, der aber hartnäckig um sie wirbt. Kann sie ihre Prinzipien sich von Baseballern generell fern zu halten einhalten, wenn ihr Bauchgeühl bei dem attraktiven...

Weiterlesen

Witzig und Schlagfertig!

Zum Schreibstil:
Die Autorin Saskia Louis hat einen wunderbaren Schreibstil, der einen nicht mehr so schnell los lässt. Zum einen ist er locker und leicht zu Lesen und zum anderen ist er witzig und sehr schlagfertig. Dieses Buch darf man nicht in der Öffentlichkeit lesen, denn ansonsten macht man sich lächerlich wenn man so laut lacht.

Meine Meinung:
Ich liebe dieses Buch! Ich habe mitgelacht und mitgefiebert und die Seiten flogen nur so dahin, dass ich es schon nach nur...

Weiterlesen

Küss niemals einen Baseballer

Kaylie hat eine Checkliste um ihren Traummann zu finden. Das wichtigste dafür, er darf nichts mit Baseball am Hut haben. Bei ihrer Arbeit als Physiotherapeutin trifft sie auf Dexter, der für die Philadelphia Delphies Baseball spielt. Aufgrund seines Berufes passt er überhaupt nicht in Kaylies Checkliste, aber als er für die Behandlung sein Shirt auszieht, schlägt ihr Herz plötzlich deutlich schneller. Auch Dexter fühlt sich stark von ihr angezogen aber als er sie um ein Date bittet, lässt...

Weiterlesen

Eine wunderschöne humorvolle Lovestory.

Zum Cover: Die beiden am Titelbild schauten in meinem Kopfkino zwar etwas anders aus - aber sie passen trotzdem wunderbar. 

Zur Story: Dies ist ja der 2. Teil der Baseball love story, die aber auch getrennt voneinander gelesen werden können. Es kommen zwar die selben Protagonisten vor, aber der Handlungsstrang selbst ist eigenständig. Aber es macht einfach keinen Sinn. Denn wer ein Buch gelesen, will sicher auch das zweite lesen. Mir persönlich hat der 2. Teil noch besser gefallen als...

Weiterlesen

sehr schöne, humorvolle Love-Story

Saskia Louis – Küss niemals einen Baseballer

Kaylie Thompson hat eiserne Regeln für ihr Liebesleben und eine nicht verhandelbare Liste, wie ihr Traumpartner sein sollte. Die Physiotherapeutin mag keine Sportler, mehr noch, sie will nichts mit ihnen zu tun haben und zu Jake Braker, dem Basemann der Philadelphia Delphies hat sie auch nur ein freundschaftliches Miteinander, weil der Junge ihr nicht gefährlich werden kann. Ganz anders als Dexter O´Connor, sein Teamkollege, der bekannt...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783960870548
Erschienen:
September 2016
Verlag:
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
9.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (24 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 37 Regalen.

Ähnliche Bücher