Buch

Auf Zauber komm raus - Scott Meyer

Auf Zauber komm raus

von Scott Meyer

Die Abenteuer von Martin Banks, dem Hacker aus Amerika mit der Fähigkeit, die Realität zu verändern, gehen weiter …

Einen Monat ist es nun her, seit Martin dabei geholfen hat, dem bösen Programmierer Jimmy das Handwerk zu legen, und die Dinge könnten für ihn eigentlich nicht besser laufen. Abgesehen von seinem Liebesleben. Denn Gwen, das Mädchen seiner Träume, hat sich nach Atlantis aufgemacht, einem toleranten, von Zauberinnen regierten Königreich, das dafür bekannt ist, gerade für weibliche Zeitreisende ein sicherer Hafen zu sein.

Zum Glück werden Martin und Phillip nach Atlantis zu einem Gipfeltreffen der Anführer aller Zeitreisekolonien eingeladen. Für Martin DIE Gelegenheit, noch einmal sein Glück bei Gwen zu versuchen. Aber natürlich sprechen wir hier von Martin Banks, der nicht einfach nur in Ruhe im zweiten Anlauf mit seiner großen Liebe anbändeln kann, sondern es stattdessen mit Mord, Intrigen und jeder Menge Geheimnissen zu tun bekommt.

Scott Meyers "Auf Zauber komm raus", der zweite Teil der urkomischen "Magic 2.0"-Reihe, setzt genau da an, wo "Plötzlich Zauberer" endete: mit Witz, skurrilen Einfällen und der Erkenntnis, dass einem selbst die Macht über Raum und Zeit nichts nützt, wenn man einfach nur immer wieder verdammtes Pech hat.

Rezensionen zu diesem Buch

Gute Fortsetung der Reihe

Auf Zauber komm raus (Magic 2.0) von Scott Meyer, erschienen im Luzifer Verlag am 13.06.2017

Hierbei handelt sich um den zweiten Band in der Reihe. Wer Band 1 dieser tollen Reihe noch nicht gelesen hat, wird hier gespoilert.

Martin und Phillip werden von Gwen zu einem Gipfel der Anführer der Zeitreisekollonien nach Atlantis eingeladen. Atlantis ist der Rueckzugsort den sich weibliche Magier ausgewählt haben und der von ihnen geleitet wird. Ja, kaum sind Frauen dabei hoert das...

Weiterlesen

Willkommen in Brit´s Atlantis

Der erste Teil "Plötzlich Zauberer" war einfach nur ein Traum von einem Buch. Tolle Story, fantastische Umgebung und geniale Geschehnisse. Leider kann ich dies zu "Auf Zauber komm raus" nicht sagen. 

Ging ich mit zu vielen Erwartungen heran? War der Vorgänger auch schon so verwirrend? Wo blieb der Witz?

Diese Fragen beschäftigten mich nachdem Lesen sehr. Warum? 

Ich fand mich im Buch kaum zurecht. Dies lag wohl daran das der Ort in dem die diesmalige Geschichte spielte...

Weiterlesen

Überzeugt wieder durch einzigartigen Humor

Der erste Band der Magic 2.0 Reihe hat mich total begeistert, weshalb ich mich sehr auf die Fortsetzung gefreut habe.

"Auf Zauber kommr raus" spielt einen Monat nach Band 1 und Martin und Phillip werden gemeinsam zu einem Gipfeltreffen der Zauberer nach Atlantis eingeladen. Dort treffen die beiden auch wieder auf Gwen, was besonders Martin sehr freut, da sich dieser in die junge Frau verguckt hat. Doch in Atlantis verläuft nicht alles nach Plan und bald schon müssen Martin und Phillip...

Weiterlesen

Schön skurril

Martin Banks ist ein Zauberer, er lebt im Mittelalter – aber eigentlich stammt er aus den USA … - es geht nicht um Mark Twains „Ein Yankee aus Conecticut an König Artus Hof“, aber ähnlich wahnwitzig ist die zugrundeliegende Idee schon.

Okay, so richtig lässt sich der Inhalt des Romans nicht in wenigen Worten zusammenfassen, auch wenn die Klappentextschreiber das natürlich getan haben (dort nachzulesen) – was jedoch wichtig ist: die Geschichte entwickelt sich rasant. Auch wer den...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
400 Seiten
ISBN:
9783958352568
Erschienen:
Juni 2017
Verlag:
LUZIFER-Verlag
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Ähnliche Bücher