Buch

RAF - 1. Generation

von Stefan Schweizer

Harald Grass ist kein Staatsschutzermittler wie jeder andere. Er ist der größten Bedrohung der Bundesrepublik Deutschland auf den Fersen. Die RAF mordet angeblich für eine bessere Welt. Sie möchte den Staat stürzen und eine kommunistische Gesellschaft errichten. Die deutsche Demokratie befindet sich am Abgrund. Grass stellt sich den Linksrevolutionären mutig in den Weg und versucht, sie mit allen Mitteln zur Strecke zu bringen. Grass hat einen hohen Preis zu zahlen, denn er setzt mehrfach sein Leben aufs Spiel und läuft Gefahr, alles zu verlieren!

Rezensionen zu diesem Buch

Anders als erwartet

Mit diesem Buch hatte ich am Anfang meine Schwierigkeiten, da ich mit den falschen Erwartungen heran ging. Wer denkt er liest eine historische Abhandlung über die RAF, die in einem Krimi eingebunden ist, der wird genauso wie ich, seine Schwierigkeiten mit dem Buch haben. Alle Gegebenheiten rund um die RAF beruhen auf der Wahrheit, doch ich hatte am Anfang meine Probleme, da die Namen der Personen abgeändert sind.  Macht also nicht den Fehler wie ich und versucht alles in den historischen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Umfang:
300 Seiten
ISBN:
9783942661799
Erschienen:
März 2012
Verlag:
SWB Media Publishing
7
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 2 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher