Buch

Die Pfade des Bösen - Tamara Siler Jones

Die Pfade des Bösen

von Tamara Siler Jones

WENN DIE TOTEN NICHT RUHEN KÖNNEN, GIBT ES KEINEN FRIEDEN FÜR DIE LEBENDEN ...

Dubric Byerly ist Kastellan und verantwortlich für die Sicherheit in der Provinz Faldorrah. Eines Morgens erreicht ihn ein völlig verängstigter Junge aus den nördlichen Weiten mit einer unheimlichen Nachricht: In den Randgebieten des Reiches hole sich "die Dunkelheit" immer wieder junge Männer. Und nun sei zum ersten Mal einer von ihnen wieder aufgetaucht - tot am Ufer eines Flusses.

Byerly nimmt sich der Ermittlungen an. Und rasch erkennt er, dass es noch viel mehr Opfer geben muss. Denn ihm erscheinen die Geister der Ermordeten ...

Rezensionen zu diesem Buch

Die Geister des Dubric Byerly

Der Kastellan von Faldorrah, Dubric Byerly, und seine Leute haben es auch im zweiten Teil mit vielen Toten zu tun. Es muss Magie dahinterstecken oder wie es zu erklären, dass "die Dunkelheit" junge Männer stiehlt und diese dann tot und mit grässlichen Folterwunden wieder auftauchen? Trotz seines fortgeschrittenen Alters macht sich Dubric auf den Weg in eine entfernte Gegend von Faldorrah, und bald kann er sich vor den wütenden Geistern der Ermordeten kaum noch retten. Richtig schlimm wird es...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
543 Seiten
ISBN:
9783732507122
Erschienen:
April 2015
Verlag:
Bastei Entertainment
Übersetzer:
Michael Krug
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 3 Regalen.

Ähnliche Bücher