Buch

Eric - Terry Pratchett

Eric

von Terry Pratchett

Eric ist der jüngste Dämonologe der Scheibenwelt. Er beschwört nicht nur Tod und Teufel, sondern auch Rincewind, den unfähigsten Zauberer der Galaxis. Und dafür stehen ihm drei handelsübliche Wünsche frei: ewiges Leben, Macht und die schönste Frau der Weltgeschichte. Eric, Rincewind und die bissigste Truhe der Galaxis geraten in ein turbulentes Abenteuer, bis alles schiefgeht und Eric nur noch eines will - zurück "zu Mama" ...

Rezensionen zu diesem Buch

Rincewind kehrt zurück

Nachdem es Rincewind, den erfolglosen Zauberer der Scheibenwelt, bei seinem letzten Abenteuer in eine Kerkerdimension verschlagen hat, unternimmt er alles um zurückzukommen. Dabei kommt ihm Eric, ein kleiner Junge, wider Willen zu Hilfe. Dieser wollte eigentlich einen Dämon heraufbeschwören, statt dessen bekam er - Rincewind. Ehe sie es sich versehen, sind sie schon auf einer Reise durch Zeit, Raum und sonstige Dimensionen statt einfach nach Ankh-Morpork zurückzukehren.
Ein...

Weiterlesen

Eric

Mama und Papa dürfen es zwar nicht mitbekommen, aber Eric ist der jüngste Dämonologe der Scheibenwelt. Und da kommt es auch mal vor, dass man Rincwind den Zauber vor dem Abendessen ausversehen beschwört. Von jetzt auf gleich wird Rincewind zum Dämon degradiert und Eric erweist sich in dieser Hinsicht auch als durchaus beratungsresistent. Lieber soll Rincewind ihm die drei Standartwünsche erfüllen, die einem nunmal nach einer erfolgreichen Beschwörung zustehen. Wer konnte denn auch ahnen,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Fantasy
Umfang:
152 Seiten
ISBN:
9783492291774
Erschienen:
Juli 2008
Verlag:
Piper
Übersetzer:
Andreas Brandhorst
7.8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 24 Regalen.

Ähnliche Bücher