Buch

Ich glaube, es hackt! - Tobias Schrödel

Ich glaube, es hackt!

von Tobias Schrödel

Die Technik, die uns heute überschwemmt, lässt uns gar keine Chance mehr, alles so abzusichern, dass wir auch wirklich sicher sind. Lernen Sie die Waffen Ihrer Gegner und Ihre eigenen Abwehrmöglichkeiten kennen. Aber keine Sorge, bei diesem Blick in den Giftschrank der IT müssen Sie bei Leibe kein Computerfachmann oder IT-Profi sein. Die dritte, erweiterte und aktualisierte Auflage ist mit vielen neuen Beispielen aus dem Technikalltag ausgestattet.

Rezensionen zu diesem Buch

Ich liebe es

Ich habe noch nie ein Sachbuch rezensiert. Dieses tolle Buch braucht allerdings unbedingt Beachtung.

Tobias Schrödel schafft es sein fundiertes Wissen auch an völlig ahnungslose User weiterzugeben. Es ist verständlich und sogar witzig geschrieben, damit Leute jeden Berufes und jeder Altersklasse es verstehen. In kurzen Kapiteln geht es um die Themen, Passwörter, Pins, Google und überhaupt alles um die Datensicherheit. Ich bin sehr begeistert und hätte nie gedacht, dass mir das Lesen...

Weiterlesen

Ein Buch das wirklich weiterhilft

In seinem Buch erklärt der Computerexperte Tobias Schrödel, welche Tücken und Fallen im Bezug auf Technik uns in unserem Alltag begegnen, welche Sicherheitslücken es gibt und wie wir trotzdem einige Pannen vermeiden können. Dabei werden Themen wie Onlinebanking, Internet usw. behandelt, aber es wird auch ein kleiner geschichtlicher Rückblick gegeben.
Als ,,Comedyhacker`` ist es Herrn Schrödel gelungen, mir viele komplexe Sachverhalte einfach und ohne viel Fachchinesisch zu vermitteln....

Weiterlesen

> unheimlich < gut!

Inhalt:

In "Ich glaube, es hackt!" werden uns viele IT-Anwendungen, die wir tagtäglich nutzen, erklärt und ihre Sicherheitslücken offen gelegt. Dabei geht Querbeet von Kreditkarten und Online-Shopping über Facebook und Google bis hin zu Handy und Telefonie.

Meine Meinung:

Das Buch ist toll! Ich glaube, ich nerve schon alle in meinem Umkreis damit, da ich ständig sage, "Wußtest du schon, dass...", "Du musst mal eben dieses Kapitel lesen" und "Wir müssen das nun so und so...

Weiterlesen

IT für Nicht-ITler - und das auch noch witzig ;-)

Nicht erst seit den Enthüllungen Edward Snowdens ist klar, dass im digitalen Zeitalter Überwachung, Manipulation und Betrug eine ganz neue Qualität entwickelt haben. Doch was dies für das eigene Leben bedeutet, ist den meisten Menschen noch immer unklar. Während die Einen nun vollständig die Finger von PCs und ähnlichem lassen ('Viel zu gefährlich. Nix für mich!'), ist es Anderen entweder völlig gleichgültig ('Ich hab' nichts zu verbergen.') oder sie ergeben sich resigniert in ihr Schicksal...

Weiterlesen

Thobias Schrödel - Ich glabe, es hackt!

In seinem Sachbuch "Ich glaube, es hackt" beschreibt Deutschland erster "Comedyhacker" Tobias Schrödel Lücken in der IT-Sicherheit und wie man sich vor unerwünschten Zugriffen schützen kann.
Unaufdringlich, leicht und locker, erklärt er, wo die Gefahren für die Datensicherheit bestehen. Anhand einfacher und gut verständlicher Beispiele gibt er Tipps, wie sich jeder Benutzer, sowohl im privaten als auch im beruflichen Leben erfolgreich schützen kann.

Dabei präsentiert der Autor...

Weiterlesen

vertändlich und hilfreich

Wer ein Sachbuch über die irrwitzige Realität der IT-Sicherheit erwartet, wie es das Cover verspricht, wird sich wundern. Nichts an dem Inhalt ist trocken. Die eigentlich komplizierte Materie wird so erklärt, dass es jeder versteht. Aufgelockert wird das Ganze durch viele humorvolle Inhalte.

So erhält man leicht ein gutes Wissen über alle möglichen Themen: sichere Passwörter, wie funktionieren elektronische Zahlungsarten und TANs, Meta-Tags, warum wird mein Computer immer langsamer,...

Weiterlesen

Ein humorvolles Sachbuch für "Normalos"

Dieses Buch ist nicht nur interessant und super informativ , es sprüht auch vor klugem und einfallsreichem Humor .
Ein Sachbuch , für "Normalos" , die auf witzige Art und Weise , mehr über die Welt der Technik und des Internets erfahren wollen .
Neben den humorvollen Passagen , erfährt der Leser Details aus den verschiedensten Bereichen der vielfältigen Technik . Und anstatt dabei nur Bahnhof zu verstehen , bietet der Autor Tobias Schrödel für jeden noch so komplizierten Vorgang...

Weiterlesen

Ich glaube, es hackt!

In „Ich glaube, es hackt!“ erklärt Tobias Schrödel den Technikbenutzern auf humorvolle und interessante Art, wie wir unangenehme Fallen im Internet umgehen, uns bessere und möglichst sichere Passwörter zulegen, uns vor „Lauschangriffen“ schützen und vor allem: wie dieser ganze Technikkram, den wir so häufig im Alltag benutzen, überhaupt funktioniert. Dies jedoch ohne Fachbegriffe und für jeden Otto Normalverbraucher der Technik absolut verständlich. Mir hat dieser kleine Einblick in die IT-...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Umfang:
371 Seiten
ISBN:
9783658042455
Erschienen:
März 2014
Verlag:
Springer, Berlin
8.71429
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 15 Regalen.

Ähnliche Bücher