Alle Rezensionen von AurelyAzur

Royal Me - Tina Köpke

Royal Me
von Tina Köpke

Ganz nett

Von überall auf der Welt strömen die Kronprinzen und Kronprinzessinnen nach Schottland, auf die abgeschottete und verdeckte Isle of Mull. Denn der Monarchie wurde gedroht und der Krieg angekündigt, nachdem die junge Thronfolgerin aus Russland vor aller Augen enthauptet wurde. Nun verstecken sich die Adligen dieser Welt auf der Insel. Doch können sie dem Terror entkommen?

Paper Palace - Erin Watt

Paper Palace
von Erin Watt

Leider schlechter als die Vorgänger...

 Ella stark sein. Für sich und vor allem für Reed. Seit dem katastrophalen Abend, an dem Brooke gestorben ist, ist läuft alles aus dem Ruder. Reed gilt als Hauptverdächtiger und leider deuten alle Spuren auf ihn. Dazu taucht noch Ellas tot geglaubter Vater auf und macht auf Happy Family, dabei scheint er etwas zu verbergen.

Anything for Love - Sarah Dessen

Anything for Love
von Sarah Dessen

Leise und doch gewaltig

Die junge Protagonistin Sydney fühlt sie oft unsichtbar und nicht beachtet. In der Schule hat sie nur wenige Freunde und zu Hause dreht sich alles um ihren inhaftierten Bruder, der beinahe jemanden umgebracht hätte und seine Strafe nun absitzen muss. Für Sydney bleibt da einfach kein Platz mehr.

Depression abzugeben - Uwe Hauck

Depression abzugeben
von Uwe Hauck

Ein schonungslos offenes und ehrliches Buch!

In dieser Autobiographie beschreibt der Autor eine sehr schwierige und emotional fordernde Zeit seines Lebens. Von seiner schwierigen Kindheit über seinen Beruf, mit dem er des Öfteren zu kämpfen hatte bis hin zu seinem Suizidversuch, bei dem alles zusammen gekommen ist.

Nachts an der Seine - Jojo Moyes

Nachts an der Seine
von Jojo Moyes

Zu kurz, um sich entfalten zu können...

Die schüchterne Nell bucht ein romantisches Wochenende für sich und ihren Freund Pete in Paris. Doch nachdem Nell sitzengelassen wird und alleine nach Paris fliegen muss, schleichen sich bei ihr Zweifel ein. Ist ihre Beziehung zu Pete wirklich das was sie sich wünscht? Kann sie alleine in einer wildfremden Stadt zurechtkommen?

Hard Rules - Dein Verlangen
von Lisa Renee Jones

Ich habe mehr erwartet

Shane, erfolgreicher Anwalt und Teilhaber des Familienunternehmens steht in einem schweren Kampf, gegen seinen leichtsinnigen und machtversessenen Bruder, sowie gegen seinen krebskranken Vater, der das Familienimperium mit strenger Hand regiert. Doch was wird aus dem Familienimperium nach seinem Ableben?

Begnadet - Wiedergeburt - Buch 3
von Sophie Lang

Hat zum Ende hin Potenzial verschenkt

Auch 21 Jahre später schwebt das TREECSS wieder in großer Gefahr und ein unbekannter Feind aus ungeahnten Quellen entstanden, formiert sich, um alle Begnadete auszulöschen. Mittendrin befindet sich Aeia Engel, die bereits in der Vergangenheit ihre Einheit geschützt hat.

CyberWorld 4.0: The Secrets Of Yonderwood
von Nadine Erdmann

Konnte wieder überzeugen

Dies ist der vierte Band der Cyberworld-Reihe rund um die, mittlerweile, sechs Freunde. Dieses Mal wurde die Cyberworld auf die Realität übertragen und die sechs finden sich in Yonderwood wieder, einem Cyberworld-ähnlichen Vergüngungspark bzw. einem Reality Game, bei denen nicht nur spannende Quests in der Cyberworld auf sie warten, sondern auch einige in der realen Welt.

Die Zutaten zum Glück - Louise Miller

Die Zutaten zum Glück
von Louise Miller

Ein zuckersüßer Roman, der zu überraschen weiß

Nach einem feurigen Unfall an ihrem Arbeitsplatz, verlässt die begabte Pâtissière Olivia in einer überstürzten Nacht-und-Nebel-Aktion Boston und besucht ihre schwangere Freundin Hanna im ländlichen Vermont. Nach einiger Zeit des Einlebens bekommt sie prompt die Stelle als Pâtissière in einem kleinen Hotel angeboten und nimmt diese an, warten doch im weit entfernten Boston nur Probleme auf sie.

Wünsche, die uns tragen - Kathryn Hughes

Wünsche, die uns tragen
von Kathryn Hughes

Tolles Familiendrama!

Beths Sohn Jake benötigt dringend eine Spenderniere, dabei bestehen die größten Chancen innerhalb der Familie. Da Beth und ihre Mann ausscheiden, bleibt ihnen nur noch ein Hoffnung: Beth Vater. Doch leider weiß sie nichts von ihm, denn ihre Mutter hat dieses Geheimnis bis ins Grab genommen.

Glück ist teuer - Silvan Aeschlimann

Glück ist teuer
von Silvan Aeschlimann

Etwas zu oberflächlich und schnelllebig

Der junge Wirtschaftsstudent Noah Berger träumt von einer besseren Welt und sieht sich in der Bestimmung, dieser dafür verantwortliche "Revolutionär" zu sein, der die Wirtschaftspyramide sprengen kann und alles zum Besseren ändert.

Immer wieder im Sommer - Katharina Herzog

Immer wieder im Sommer
von Katharina Herzog

Schonungslos, ehrlich und hoffnungsvoll!

Anna lebt mit ihren Kindern, in München, ein durchschnittliches Leben. Doch dieses wird nach einem unerwarteten Brief ihrer Mutter Frieda ziemlich durcheinander gebracht, denn seitdem Anna den Annahof, ihr Zuhause, vor 18 Jahren überstürzt verlassen hatte, hat sie kein Wort mehr mit ihrer Mutter gesprochen.

Weit weg und ganz nah - Jojo Moyes

Weit weg und ganz nah
von Jojo Moyes

Eine Geschichte, die Mut macht!

Jess lebt mit ihrer mathematisch hochbegabten Tochter Tanzie und ihrem eigenbrötlerischen Stiefsohn Nicky am Einkommensminimum und muss jeden Cent mehrmals umdrehen, um über die Runden zu kommen, da ihr Ex-Mann sie verlassen hat und nicht für den Unterhalt aufkommen kann.

Paper Prince - Erin Watt

Paper Prince
von Erin Watt

Zu viel von allem und trotzdem genial!

Der zweite Teil geht genauso rasant weiter wie der erste geendet hat. Der kleine Cliffhanger glättet sich hier wieder und wendet sich zum Guten. Die Geschichte bietet immer noch vieles an. Eigentlich ist alles zu viel, als wären alle Regler einer Musikanlage aufs Maximum ausgerichtet. Viel zu viel Drama, Sex, Tragödien, Boshaftigkeiten, Drogen bzw.

Die Verseflüsterin - Nicolas Fougerousse

Die Verseflüsterin
von Nicolas Fougerousse

Ein Buch der anderen Art

Dieses kleine und unscheinbar wirkende Büchlein birgt große Worte in sich, die in lyrischer Art und Weise niedergeschrieben wurden und in ihrer Wahrhaftigkeit kaum zu übertreffen sind. Es stecken viele Tipps und Ratschläge darin, die elementar für uns scheinen, gerade in der heutigen Welt, jedoch von vielen geflissentlich unbeachtet bleiben.

Feuertanz - Tamina Berger

Feuertanz
von Tamina Berger

Ein guter Jugendthriller!

Eines ganz normalen Tages trifft die zurückhaltende und unscheinbar wirkende Sarah einen seltsam verstörten Jungen, der offensichtlich sein Gedächtnis verloren hat. Kurzerhand nimmt Sarah ihn mit und bietet ihm Unterschlupf. Doch wer ist dieser Junge ohne Namen? Durch plötzlich auftretende Flashbacks zeichnet er Bilder seiner vergessenen Vergangenheit.

Der grüne Palast - Peggy Hohmann

Der grüne Palast
von Peggy Hohmann

Tragisch, aber doch so wunderschön!

Die junge und noch unerfahrene Erzherzogin Leopoldine soll zur Stärkung des österreichischen Königshauses und entgegen der sich aufbauenden Macht der Republikaner, den eigensinnigen und starren Prinzen Dom Pedro aus Brasilien/Portugal heiraten, damit sich eine österreichisch-portugiesische Allianz aufbauen kann. Zudem scheint Brasilien sehr reich an diversen Rohstoffen zu sein.

Dark Mafia Prince - Annika Martin

Dark Mafia Prince
von Annika Martin

Fantastisch!

Wild, dunkel und heiß ist diese außergewöhnliche Geschichte. Der aufsteigende Mafiaprinz Aleksio und sein Bruder Viktor sind dabei sich ihr verloren geglaubtes Mafiaimperium zurückzuholen. Dabei übertreten sie alle Grenzen, um ihren jüngeren Bruder zu finden, der die drei Brüder zu neuem Ansehen und unendlicher Macht verhelfen wird.

Nur ein kleiner Gefallen - A Simple Favor - Darcey Bell

Nur ein kleiner Gefallen - A Simple Favor
von Darcey Bell

Jeder hat Geheimnisse, die einen mehr, die anderen weniger

In ihrem supertollen Mommyblog beschreibt die Mutter Stephanie ihr Leben mitsamt ihrem Sohn und ihrer besten und einzigen Freundin Emily. Nach einigen Jahren der Freundschaft und vielen kleinen Gefallen, verschwindet Emily plötzlich.

Das Mädchen im Dunkeln
von Jenny Blackhurst

Verwirrend

Bereits beim ersten Treffen mit der neuen Patientin Jessica Hamilton, bemerkt die erfolgreiche Psychiaterin Karen, dass sie anders ist und etwas Dunkles hinter ihrer Fassade verbirgt. Doch trotz allem, unterschätzt Karen Jessica, bis eines Tages etwas Schreckliches passiert und die Polizei sie verdächtigt...

Seiten