Alle Rezensionen von Fanti2412

Der kleine Brautladen am Strand - Jane Linfoot

Der kleine Brautladen am Strand
von Jane Linfoot

Netter Wohlfühlroman für gemütliche Lesestunden

Nach einer gescheiterten Beziehung ist Poppy in die Dachwohnung über dem Brautladen „Brides by the sea“ am Strand von Cornwall gezogen. Ihre Freundin Jess, die den Laden betreibt, gibt ihr die Möglichkeit dort kostenfrei zu wohnen und ihre berühmten Torten nach den Wünschen der angehenden Bräute zu backen. Als Gegenleistung hilft Poppy auch im Brautladen aus.

Strandrosensommer - Tanja Janz

Strandrosensommer
von Tanja Janz

Schöner Sommerroman zum Entspannen

Inga hatte sich den Traum vom eigenen Café in Gelsenkirchen erfüllt. Doch nun wird ihr Pachtvertrag nicht verlängert und sie muss ihr geliebtes Café schließen. Und als wäre das noch nicht genug, verlässt sie auch noch ihr Freund und reist nach Indien, um zu sich selbst zu finden.

Es geschah in dunkler Nacht
von Jane Shemilt

Fesselnde Geschichte über den schlimmsten Albtraum für Eltern

Die Ärzteehepaar Emma und Adam lebt mit den Töchtern Alice und Zoë in London. Beide Eltern arbeiten sehr viel und versuchen trotzdem ein funktionierendes Familienleben hinzubekommen.

Zeckenbiss - Sabine Thiesler

Zeckenbiss
von Sabine Thiesler

Fesselnder Thriller, der auch nachdenklich macht

Wie aus früheren Büchern der Autorin gewohnt, spielt auch dieser Thriller zum Teil in der Toskana und zum Teil in Deutschland, diesmal in Berlin.
Das Buch ist in mehrere Teile gegliedert, die mit den jeweiligen Namen der Hauptprotagonisten bezeichnet sind.

Die Inselgärtnerin - Sylvia Lott

Die Inselgärtnerin
von Sylvia Lott

Schöner sommerlicher Roman mit Urlaubsfeeling und etwas Tiefgang

In Sonjas Leben läuft es gerade nicht so richtig rund. Ihr Mann hat sie wegen einer anderen Frau verlassen und als die Firma, in der sie als Gartenarchitektin arbeitet, verkauft wird, verliert sie auch noch ihren Job. Da beschließt sie, sich die Erbschaft ihrer Tante Sandy, ein Haus auf der kleinen Insel Dolphin Island vor der Küste Floridas, genauer anzusehen und dann zu verkaufen.

Das Gefühl von Sommerblau
von Hannah Tunnicliffe

Ganz nett, aber leider mit Schwächen

Bei diesem Roman hatte mich der Klappentext spontan angesprochen und ich hatte einen frischen Sommerroman erwartet.
Bekommen habe ich aber etwas ganz anderes.

Sommer in Atlantikblau - Miriam Covi

Sommer in Atlantikblau
von Miriam Covi

Wunderschöne sommerliche Auszeit in Kanada

Charlotte „Lotte“ Seliger und ihre Großtante Charlie, die auch ihre Patentante war, standen sich sehr nahe. Nun ist Charlie verstorben und kurz vor ihrem Tod schenkte sie Lotte vier Flugtickets nach New York.

Die Frauen von Long Island - Zoe Fishman

Die Frauen von Long Island
von Zoe Fishman

Berührender Frauenroman mit Tiefgang

Maggie ist alleinerziehende Mutter der kleinen Lucy und sorgt durch Putzjobs für den Lebensunterhalt, was nicht immer einfach ist.

Ein Sommer wie Limoneneis - Marie Matisek

Ein Sommer wie Limoneneis
von Marie Matisek

Sommerliches Wohlfühlbuch mit italienischem Flair

Der erfolgreiche Immobilienanwalt Marco ist ein klassischer Workaholic. Er hat nur den Beruf im Kopf, legt sein Smartphone nie weg, arbeitet eigentlich ständig und verfolgt strikt sein Ziel, Partner in der renommierten Kanzlei zu werden. Darüber vernachlässigt er seine Frau und seine beiden Kinder sehr.

Die verlorene Hälfte meines Herzens
von Ann O'Loughlin

Wunderschöne Liebesgeschichte, Drama und geheimnisvolle Familiensaga

Grace wuchs bei ihrer Tante Violet auf, nachdem sie ihre Eltern verloren hatte. Und eben diese Tante arrangierte dann später eine Ehe für Grace mit dem aufstrebenden Anwalt Martin Moran, der bald zum Richter berufen werden soll.

Sommer der Erinnerung - Marie Matisek

Sommer der Erinnerung
von Marie Matisek

Schöne Vorgeschichte, die Lust auf mehr macht

Marco Pantanella ist Immobilienanwalt und lebt mit seiner Familie in München.
An einem Abend im April nimmt er mit einer Kollegin an einem Geschäftsessen mit Geschäftsleuten aus Mailand teil, bei dem ein lukrativer Auftrag für die Kanzlei besprochen werden soll.

Ich beobachte dich - Chevy Stevens

Ich beobachte dich
von Chevy Stevens

Packender Psychothriller!

Lindsey hatte ziemlich jung den Bauunternehmer Andrew geheiratet und war zunächst glücklich mit ihm. Sie bekommen Tochter Sophie aber Andrew beginnt sich zu verändern. Immer häufiger spricht er stark dem Alkohol zu und wird gegenüber Lindsey gewalttätig. Im Laufe der Jahre werden die Misshandlungen immer schlimmer und als Sophie 6 Jahre alt ist, gelingt Lindsey die Flucht.

Ein Sommer in den Hamptons
von Karen Swan

Schöner Sommerroman mit toller Kulisse

Die Fotografin Rowena „Ro“ Tipton lebt mit ihrem Partner Matt, mit dem sie seit 11 Jahren zusammen ist, in London. Als Matt ihr eröffnet, dass er für 6 Monate eine Reise durch Asien machen will und das auch noch als Beziehungspause bezeichnet, ist sie nicht nur fassungslos sondern auch sehr traurig. Dennoch nimmt sie den Auftrag, eine Hochzeit in New York zu fotografieren an.

Vier Pfoten am Strand - Petra Schier

Vier Pfoten am Strand
von Petra Schier

Toller Liebes- und Sommerroman mit einem Hundestar!

Nach „Körbchen mit Meerblick“ führt uns Petra Schiers neuer Sommerroman mit Hund erneut in den fiktiven Ort Lichterhaven an der Nordsee.
Diesmal steht Christina, die Leiterin der dortigen Hundeschule, im Mittelpunkt.

Das Licht zwischen den Wolken - Amy Hatvany

Das Licht zwischen den Wolken
von Amy Hatvany

Bewegend und sehr emotional!

Erst im Alter von 35 Jahren erfährt Natalie, die adoptiert wurde, dass sie eine Schwester hat. Während Natalie im Alter von 6 Monaten von liebevollen Adoptiveltern aufgenommen wurde, kam ihre damals vierjährige Schwester Brooke in ein Kinderheim und zwischendurch immer wieder zu verschiedenen Pflegefamilien.

Der Zauber zwischen den Seiten - Cristina Caboni

Der Zauber zwischen den Seiten
von Cristina Caboni

Wunderbares Buch mit viel Zauber zwischen den Seiten

Sofia Bauer lebt in Rom, hat jedoch deutsche Wurzeln. Sie gab nach ihrer Hochzeit mit Alberto ihren Beruf als Bibliothekarin auf, obwohl Bücher ihre große Leidenschaft sind. Nun wird sie in ihrer Ehe zunehmend unglücklicher, da Alberto sie immer mehr zur der Frau formte, die er sich wünschte und Sofia ließ das zu und passte sich an. Sie entschließt sich zur Trennung und verlässt Alberto.

Ein zitronengelber Sommer - Luanne Rice

Ein zitronengelber Sommer
von Luanne Rice

Berührender Sommer- und Liebesroman

Julia „hütet“ über den Sommer die Zitronenplantage ihres Onkels in Malibu. Sie erhofft sich, dort zur Ruhe zu kommen, denn auch Jahre nach dem Tod ihrer Tochter und ihres Mannes ist sie noch in ihrer Trauer gefangen.

So bitter die Rache - Eric Berg

So bitter die Rache
von Eric Berg

Interessanter Krimi mit subtiler Spannung

Der neue Krimi von Eric Berg spielt wechselnd auf zwei Zeitebenen und überwiegend in Heiligendamm bzw. der dortigen Siedlung „Vineta“.
Im Jahr 2016 zieht die 42-jährige Ellen Holst mit ihrem Sohn Tristan nach ihrer Trennung von ihrem Mann in ein freies Haus dieser Siedlung. Es ist erkennbar, dass Vineta ehemals exklusiver war, gut bewacht und fast eine abgeschlossene Gemeinschaft.

Die Insel der Zitronenblüten
von Cristina Campos

Wunderbare Geschichte mit Tiefgang und sommerlichem Flair

Dieser Roman erzählt die Geschichte von zwei ungleichen Schwestern, einer Erbschaft und Geheimnissen.
Marina und Anna sind auf Mallorca geboren und aufgewachsen. Während Marina die Insel vor vielen Jahren verlassen hat, studierte und Ärztin wurde, blieb Anna auf Mallorca, heiratete und bekam ihre Tochter Anita.

Das Versprechen der Jahre
von Penny Vincenzi

Fesselnder Auftakt der großen Familien-Saga

Dieser Roman ist der Auftakt zu einer dreiteiligen Familien-Saga und er deckt den Zeitraum der Jahre 1904 bis 1918 ab.

Seiten