Alle Rezensionen von Pelikanchen

Die Farben im Spiegel - Deniz Selek

Die Farben im Spiegel
von Deniz Selek

Die erste Liebe

Die Geschichte von Alev und Koray, die beide in Istanbul aufwachsen. Beide haben deutsche Mütter und türkische Väter. Sehr früh schon ist Koray überzeugt, das er Alev irgendwann heiraten wird. Doch dann verlassen beide Familien die Türkei und ziehen in unterschiedliche Städte nach Deutschland. Der Kontakt wird immer weniger, auch wenn er nie ganz abbricht.

Wacholdersommer - Antje Babendererde

Wacholdersommer
von Antje Babendererde

Indianerbräuche

Die Halbindianerin Kaye lebt mit ihrem Vater im Indianerreservat. Sie ist 17 Jahre alt und ihr Freund Will, den sie schon als kleines Kind geliebt hat, kommt nach 5 Jahren aus dem Gefängnis. Er wurde wegen Mord verurteilt und hätte eigentlich 10 Jahre im Knast bleiben müssen. Aber aus irgendwelchen Gründen wurde er vorzeitig entlassen. Doch Will ist nicht mehr der, der er war.

Wacholdersommer - Antje Babendererde

Wacholdersommer
von Antje Babendererde

Indianerbräuche

Die Halbindianerin Kaye lebt mit ihrem Vater im Indianerreservat. Sie ist 17 Jahre alt und ihr Freund Will, den sie schon als kleines Kind geliebt hat, kommt nach 5 Jahren aus dem Gefängnis. Er wurde wegen Mord verurteilt und hätte eigentlich 10 Jahre im Knast bleiben müssen. Aber aus irgendwelchen Gründen wurde er vorzeitig entlassen. Doch Will ist nicht mehr der, der er war.

Wacholdersommer - Antje Babendererde

Wacholdersommer
von Antje Babendererde

Indianerbräuche

Die Halbindianerin Kaye lebt mit ihrem Vater im Indianerreservat. Sie ist 17 Jahre alt und ihr Freund Will, den sie schon als kleines Kind geliebt hat, kommt nach 5 Jahren aus dem Gefängnis. Er wurde wegen Mord verurteilt und hätte eigentlich 10 Jahre im Knast bleiben müssen. Aber aus irgendwelchen Gründen wurde er vorzeitig entlassen. Doch Will ist nicht mehr der, der er war.

Wacholdersommer - Antje Babendererde

Wacholdersommer
von Antje Babendererde

Indianerbräuche

Die Halbindianerin Kaye lebt mit ihrem Vater im Indianerreservat. Sie ist 17 Jahre alt und ihr Freund Will, den sie schon als kleines Kind geliebt hat, kommt nach 5 Jahren aus dem Gefängnis. Er wurde wegen Mord verurteilt und hätte eigentlich 10 Jahre im Knast bleiben müssen. Aber aus irgendwelchen Gründen wurde er vorzeitig entlassen. Doch Will ist nicht mehr der, der er war.

Wacholdersommer - Antje Babendererde

Wacholdersommer
von Antje Babendererde

Indianerbräuche

Die Halbindianerin Kaye lebt mit ihrem Vater im Indianerreservat. Sie ist 17 Jahre alt und ihr Freund Will, den sie schon als kleines Kind geliebt hat, kommt nach 5 Jahren aus dem Gefängnis. Er wurde wegen Mord verurteilt und hätte eigentlich 10 Jahre im Knast bleiben müssen. Aber aus irgendwelchen Gründen wurde er vorzeitig entlassen. Doch Will ist nicht mehr der, der er war.

Wacholdersommer - Antje Babendererde

Wacholdersommer
von Antje Babendererde

Indianerbräuche

Die Halbindianerin Kaye lebt mit ihrem Vater im Indianerreservat. Sie ist 17 Jahre alt und ihr Freund Will, den sie schon als kleines Kind geliebt hat, kommt nach 5 Jahren aus dem Gefängnis. Er wurde wegen Mord verurteilt und hätte eigentlich 10 Jahre im Knast bleiben müssen. Aber aus irgendwelchen Gründen wurde er vorzeitig entlassen. Doch Will ist nicht mehr der, der er war.

Bis du alles verlierst - Adele Parks

Bis du alles verlierst
von Adele Parks

Kein Thriller, einfach nur langatmig

Alison und Jeff sind verheiratet und haben eine 15 jährige Tochter, die Katherine heißt. Sie führen eine Bilderbuchfamilie und Alison geht in der Mutterrolle und in der Rolle der sorgenden Ehefrau wirklich auf. Ihr gefällt ihr Leben und sie liebt ihre Familie über alles.

Bis du alles verlierst - Adele Parks

Bis du alles verlierst
von Adele Parks

Kein Thriller, zu langatmig

Alison und Jeff sind verheiratet und haben eine 15 jährige Tochter, die Katherine heißt. Sie führen eine Bilderbuchfamilie und Alison geht in der Mutterrolle und in der Rolle der sorgenden Ehefrau wirklich auf. Ihr gefällt ihr Leben und sie liebt ihre Familie über alles.

Bis du alles verlierst - Adele Parks

Bis du alles verlierst
von Adele Parks

Kein Thriller, zu langatmig

Alison und Jeff sind verheiratet und haben eine 15 jährige Tochter, die Katherine heißt. Sie führen eine Bilderbuchfamilie und Alison geht in der Mutterrolle und in der Rolle der sorgenden Ehefrau wirklich auf. Ihr gefällt ihr Leben und sie liebt ihre Familie über alles.

Bis du alles verlierst - Adele Parks

Bis du alles verlierst
von Adele Parks

Kein Thriller, zu langatmig

Alison und Jeff sind verheiratet und haben eine 15 jährige Tochter, die Katherine heißt. Sie führen eine Bilderbuchfamilie und Alison geht in der Mutterrolle und in der Rolle der sorgenden Ehefrau wirklich auf. Ihr gefällt ihr Leben und sie liebt ihre Familie über alles.

Bis du alles verlierst - Adele Parks

Bis du alles verlierst
von Adele Parks

Kein Thriller, zu langatmig

Alison und Jeff sind verheiratet und haben eine 15 jährige Tochter, die Katherine heißt. Sie führen eine Bilderbuchfamilie und Alison geht in der Mutterrolle und in der Rolle der sorgenden Ehefrau wirklich auf. Ihr gefällt ihr Leben und sie liebt ihre Familie über alles.

Bis du alles verlierst - Adele Parks

Bis du alles verlierst
von Adele Parks

Kein Thriller zu langatmig

Alison und Jeff sind verheiratet und haben eine 15 jährige Tochter, die Katherine heißt. Sie führen eine Bilderbuchfamilie und Alison geht in der Mutterrolle und in der Rolle der sorgenden Ehefrau wirklich auf. Ihr gefällt ihr Leben und sie liebt ihre Familie über alles.

Todesspiegel - Florian Gerlach

Todesspiegel
von Florian Gerlach

Handlungen nicht nachvollziebar

Die 26 jährige Anna, die zuletzt auf einen verheirateten Mann reingefallen ist, geht mit ihrer Arbeitskollegin zu einer Tanzveranstaltung und trifft dort auf den charmanten Ben. Sie versteht sich super mit ihm und sie tanzen bis die Veranstaltung beendet wird. Er bietet ihr an, sie nach Hause zu bringen und sie nimmt das Angebot an. 

Der Hirte - Ingar Johnsrud

Der Hirte
von Ingar Johnsrud

Schwacher Auftakt

In seinem Debütroman hat sich der Autor meiner Meinung nach von viel zu vielen Themen hinreißen lassen, denen er einfach gar nicht gerecht werden kann. Es geht um Zustände innerhalb der norwegischen Polizei, um Terrorismus, um Islamismus, um die Gräueltaten der Nazis mit ihren Experimenten an der Menschheit, Rassenhass und natürlich auch um Sekten.

Solange die Hoffnung uns gehört - Linda Winterberg

Solange die Hoffnung uns gehört
von Linda Winterberg

berührende Geschichte

Linda Winterberg hat mit "Solange die Hoffnung uns gehört, eine Geschichte geschrieben, die einen einfach berührt. Der Schreibstil ist toll zu lesen und es bringt einen die schrecklichen Jahre wieder näher. Es geht um die Frankfurter Opernsängerin Anni und ihre Tochter Ruth, die jüdischer Abstammung sind. Immer mehr werden sie diskriminiert und von früheren Freunden beleidigt.

Die Verlassene - Mary Torjussen

Die Verlassene
von Mary Torjussen

Wo ist Matt................................hat etwas gedauert bis es in Fahrt gekommen ist

Hannah kommt Abends nach Hause und will nur noch mit Matt, ihren Freund feiern, das sie so gut wie Befördert ist. Endlich mehr Geld und ihrem beruflichen Ziel nahe gekommen, auf den sie hingearbeitet hat. Sie hält noch an der Tankstelle und kauft 2 Flaschen Champagner und kommt freudestrahlend nach Hause, doch Matt ist nicht mehr da.

Love & Gelato - Jenna Evans Welch

Love & Gelato
von Jenna Evans Welch

Das Tagebuch, leichte schöne Geschichte

Linas Mutter ist schwer Krank und erzählt ihr zum ersten mal von ihrem Vater Howard, mit dem sie in ihren 16 Jahren noch nie Kontakt hatte. Sie verspricht ihrer Mutter im Sterbebett, das sie in die Toskana reist und ihrem Vater eine Chance gibt. In der Toskana angekommen, wartet dort das Tagebuch ihrer Mutter und steckt voller Überraschungen. Eine tragische Liebesgeschichte mit Mr.

Cainsville 01 - Dunkles Omen - Kelley Armstrong

Cainsville 01 - Dunkles Omen
von Kelley Armstrong

Dunkles Omen, Super Start und etwas schwacher Mittelteil, aber dann wieder spannend

Olivia Taylor kommt aus einer wohlhabenden Familie und verbringt ihre Zeit mit ehrenamtlichen Tätigkeiten. In einem Monat will sie Heiraten und ihr Leben scheint gut zu verlaufen.  Doch Morgens wacht sie noch als Olivia Taylor auf, ohne größere Sorgen und als der Tag sich dem Ende neigt, geht sie als Eden ins Bett.

Der Gärtner war's nicht
von Tatjana Kruse

Krimi zum schmunzeln

Die beiden ungleichen Schwestern Konny und Kriemhild sind über 60 und führen seit kurzem eine Bed & Breakfast Pension, die leider nicht gut geht. Doch dann kommt der rettende Anruf von einem Musikproduzent, der verzweifelt kurzfristig einige Zimmer für eine Band braucht.

Seiten