Alle Rezensionen von Gisel

Die Seele des Bösen - Flucht in die Freiheit - Dania Dicken

Die Seele des Bösen - Flucht in die Freiheit
von Dania Dicken

Glaubwürdig und dennoch unglaublich zu lesen

Sadie soll das Vertrauen einer Zeugin gewinnen. Die Jugendliche ist aus einer Sekte entflohen, kurz bevor sie verheiratet werden sollte. Während das FBI mit Libertys Hilfe der Sekte ein Ende setzen will, hat die junge Frau extreme Angst und weigert sich, mit den Beamten zu sprechen. Sadie gewinnt langsam ihr Vertrauen und erfährt von den grausamen Praktiken der Sekte.

Unsichtbar und trotzdem da! 04 Jagd in den Straßen
von Boris Pfeiffer

Spannender Großstadtkrimi

Jenny wird beim Überqueren der Straße von einem Raser angefahren. Die drei Freunde und ihr Äffchen, die „Unsichtbar“-Bande, machen sich daran, den Raser zu ermitteln. Er soll unbedingt bestraft werden!

Familie und andere Trostpreise - Martine McDonagh

Familie und andere Trostpreise
von Martine McDonagh

Skurril, schräg und äußerst originell

Sonny Anderson lebt bei seinem Vormund Thomas in den USA. Zu seinem 21. Geburtstag erfährt er, dass er sehr reich geerbt hat. Wie schon länger geplant macht er sich auf eine Reise nach Großbritannien, um sich dort auf die Suche nach seiner Familiengeschichte zu machen.

Lord Breakinghams Geheimnis - Frank W. Werneburg

Lord Breakinghams Geheimnis
von Frank W. Werneburg

Der Traum von einem Leben ohne Sorgen

Chris lebt seit seinem zweiten Lebensjahr als Pflegekind bei Familie Peterson in Hongkong. Seine leiblichen Eltern waren kurz zuvor bei einem Unfall ums Leben gekommen, das ist alles, was er von ihnen weiß. Zu seinem elften Geburtstag ändert sich schlagartig sein Leben: Er kommt nach Großbritannien ins Internat. Dort geht es erstmal darum, neu Fuß zu fassen.

Wattmord in Carolinensiel - Rolf Uliczka

Wattmord in Carolinensiel
von Rolf Uliczka

Gelungener Regionalkrimi

Im ostfriesischen Watt wird eine junge Frau tot aufgefunden. Wenig später verschwindet die Studentin Tanja, die die Leiche im Watt entdeckt hatte. Die Kommissare Bernd Linnig und Nina Jürgens finden bei den Ermittlungen heraus, dass im Darknet Bilder der Toten und der Verschwundenen auftauchen. Und das ist nicht alles, weitere Frauen sind in Gefahr - jede Minute zählt.

Seekoller - Christiane Kördel

Seekoller
von Christiane Kördel

Gute Laune mit Ines Fox

Ines Fox und Dr. Friedel stehen kurz davor, gemeinsam in den Urlaub aufzubrechen. Da kommt ihnen ein skurriler Doppelmord dazwischen: Während Dr. Friedel nach Freiburg fährt wegen der Autopsie, beginnt Ines auf eigene Faust zu recherchieren. Die beiden Toten waren ein junges amerikanisches Pärchen, das seine Flitterwochen in Konstanz verbringen wollte.

Bullenbrüder - Edgar Rai

Bullenbrüder
von Edgar Rai

Schräg, chaotisch, einfach gut!

Die Brüder Holger und Charlie Brinks arbeiten in einem ähnlichen Beruf: Holger ist Kriminalkommissar und Charlie Privatdetektiv. Zufällig finden sie sich im selben Fall wieder: Holger soll den Mord an Viktoria Sommer untersuchen, die mit ihren beiden Schwestern eine Firma leitete, während Charlie auf Anweisung einer Jugendliebe deren Mann Robert beim Fremdgehen erwischen soll.

Riskante Manöver
von Birand Bingül

Gekonntes Krisenmanagement

Mats Holm und seine Kollegin Laura May werden zu einem Krisenfall bei der Pharma-Firma Wenner angefragt. Sie sind Experten für Krisen dieser Art und als „Master of Desaster“ für solche Fälle bekannt. Im vorliegenden Fall soll ein Kind durch ein hochgelobtes Medikament der Pharma-Firma zu Tode gekommen sein, während aus Profitgier Nebenwirkungen des Medikaments verschwiegen wurden.

Lost in Fuseta - Spur der Schatten - Gil Ribeiro

Lost in Fuseta - Spur der Schatten
von Gil Ribeiro

Der zweite Fall für den Polizisten mit der besonderen Begabung

An der Algarve wird eine Polizistin ermordet. Das Team der Polizeistation in Fuseta klemmt sich dahinter, um nach dem Täter und dessen Gründen zu ermitteln. Die Hintergründe zu diesem Fall liegen in der kolonialen Vergangenheit Portugals.

Tiefer denn die Hölle - Peter Gallert, Jörg Reiter

Tiefer denn die Hölle
von Peter Gallert Jörg Reiter

Der zweite Fall für Polizeiseelsorger Bauer

Polizeiseelsorger Martin Bauer wird zu einem Einsatz in einem stillgelegten Bergwerk gerufen. Dort wurde ein Toter gefunden, übergossen mit Honig. Bei seinem Anblick ist Bauers Amtskollege, Monsignore Vaals, mit einem Herzinfarkt zusammengebrochen. Der Tote scheint die Geister aus der Vergangenheit des katholischen Kollegen zu wecken.

Mein Onkel, der Roboter - Michael Petrowitz

Mein Onkel, der Roboter
von Michael Petrowitz

Spannung für aufgeweckte Jungs und Mädels

Jonas ist ein Schüler, der gerne mal das Lernen sein lässt. Nun soll er mit seiner Mutter zum Elterngespräch kommen. Wie gut, dass Klassenkamerad Nik einen Roboter gebaut hat! Diesen verkleidet Jonas ein bisschen und geht mit „Onkel Botti“ zum Elterngespräch. Ob das gutgeht?

Der Tod kommt mit dem Wohnmobil - Susanne Hanika

Der Tod kommt mit dem Wohnmobil
von Susanne Hanika

Lustiges Karussell der Verdächtigen

Sofia hat den Campingplatz ihrer Großmutter geerbt, und eigentlich will sie ihn so schnell wie möglich verkaufen. Doch das klappt erstmal nicht, denn da gibt es – Überraschung! - einen Toten im Wohnmobil der Dauercamperin Evelyn.

Tödliches Serum - Katrin Rodeit

Tödliches Serum
von Katrin Rodeit

Mordserie im beschaulichen Ulm

Hauptkommissarin Jessica Wolf und ihr Team recherchieren über den Mord an einem Kinderarzt. Scheinbar eines natürlichen Todes gestorben, entdeckt man Gift in der Milch, die er zum Frühstück getrunken hat. Kurz danach gibt es eine weitere Tote, eine Erzieherin wird erschossen in ihrer Wohnung aufgefunden. So viele Morde im beschaulichen Ulm – kann es sein, dass sie zusammenhängen?

Die Kreuzler von Kadmos - Julian B. Simon

Die Kreuzler von Kadmos
von Julian B. Simon

Ein schier unglaubliches Geheimnis

In und um das Eifelstädtchen Schleiden verschwinden plötzlich Menschen, spurlos und ohne den geringsten Hinweis auf ihr Schicksal. Die beiden vierzehnjährigen Freunde Maxi und Frank kommen dem Geheimnis auf die Spur, doch keiner will ihnen glauben.

Wenn wir wieder leben - Charlotte Roth

Wenn wir wieder leben
von Charlotte Roth

Mitreißend und authentisch

Im vornehmen Ostseebad Zopot versuchen die vier Freunde Gundi, Lore, Julius und Erik in den 1920er Jahren als Band groß herauszukommen. Doch es dauert eine Weile, bis sie wirklich durchstarten können. Gundi, die bereits als Kind ein Sonnenschein war, ist die Frontfrau der Band, und ein Lied, „Morgen am Meer“, bringt den Durchbruch.

Spreewaldrache
von Christiane Dieckerhoff

Etwas verwirrend

Nachdem ein junger Mann blutüberströmt auf einer kleinen Spreeinsel gefunden wird, entdeckt man kurz danach einen toten Obdachlosen in einer Datsche. Kriminalobermeisterin Klaudia Wagner sucht nach den Zusammenhängen zwischen diesen Taten und taucht dabei tief in die Geschichte einer Fehde zwischen den Fährleuten von Lübbenau ein.

Geliebter Gevatter Tod - Veronika Carver

Geliebter Gevatter Tod
von Veronika Carver

Als Lehrling bei Gevatter Tod

Nach dem Tod seines besten Freundes sieht Marten keinen Sinn mehr in seinem Leben. Da verpflichtet ihn der Tod dazu, sein Lehrling zu werden. Schon einmal hatte der Tod einen Lehrling genommen, doch als dieser versuchte ihn zu überlisten, musste er dies mit seinem Leben bezahlen. Ob nun Marten mehr Glück hat mit dem Gevatter Tod?

Der Pub der guten Hoffnung - Alexandra Zöbeli

Der Pub der guten Hoffnung
von Alexandra Zöbeli

Der Weg in ein neues Leben

Nach dem Tod ihres Sohnes müssen Sam und Hannah Berger damit zurechtkommen, dass Felix zwei Menschen in einem Amoklauf umgebracht hat. Kann man mit einem solchen Wissen weiterleben, können die Ehepartner in ihrem Schmerz einander stützen, oder bricht ihre Partnerschaft auseinander?

Das Eis - Laline Paull

Das Eis
von Laline Paull

Regt zum Nachdenken an

Ein kalbender Gletscher in der Arktis gibt eine Leiche frei. Es ist der Körper von Tom Harding, der vor drei Jahren spurlos im Eis verschwand, nachdem er und sein Freund Sean eine Höhle im Eis erkunden wollten. Nun soll erneut aufgerollt werden, was damals geschah, als die Höhle ganz plötzlich eingebrochen ist.

Das Eis - Laline Paull

Das Eis
von Laline Paull

Regt zum Nachdenken an

Ein kalbender Gletscher in der Arktis gibt eine Leiche frei. Es ist der Körper von Tom Harding, der vor drei Jahren spurlos im Eis verschwand, nachdem er und sein Freund Sean eine Höhle im Eis erkunden wollten. Nun soll erneut aufgerollt werden, was damals geschah, als die Höhle ganz plötzlich eingebrochen ist.

Seiten