Buch

Sturm - Uwe Laub

Sturm

von Uwe Laub

Weltweit häufen sich scheinbar unerklärliche Wetterphänomene. Australien: Extreme Wasserverdampfung bringt Ökosysteme zum Einsturz. Sibirien: Nach einem signifikanten Temperaturanstieg taut der Permafrostboden. Gebäude sacken zusammen, Straßen und Städte werden zerstört. Deutschland: Das Olympiastadion in Berlin wird von einem Tornado verwüstet, in weiten Teilen Hannovers wüten Hagelstürme. Zahllose Tote und Verletzte werden geborgen, die Nation ist im Schockzustand. Es beginnt der Kampf gegen einen Feind, der uns alle umgibt ...

Rezensionen zu diesem Buch

Windiger Katastrophen-Thriller

Auf der ganzen Welt kommt es zu unerklärlichen Wetterphänomenen. Hagelstürme bersten durch Hannover. Berlin wird von einem Tornado niedergemäht. Und auf die USA rast ein unvorstellbarer Hurrikan zu. Handelt es sich um natürliche Phänomene oder steckt etwas anderes dahinter?

"Sturm" ist ein Katastrophen-Thriller, der auf Verschwörungstheorien und dem aktuellen Thema des Klimawandels basiert.

Weltweit kommt es zu Wetter-Kapriolen, die im Großen und Ganzen auf den Klimawandel...

Weiterlesen

Was ist eigentlich noch natürlich?

Ganz ehrlich? Ich liebes es wenn die Welt aus den Fugen gerät und man bestaunen kann wie sich die Natur gegen uns stellen kann. Natürlich nur als Buch oder Film, aber spannend ist es immer wieder. 

Genau aus diesem Grund entschied ich mich für dieses Buch. Ich wollte wieder einmal erleben wie wir Menschen versuchen die Welt nach unseren Wünschen zu gestalten, nur um dann zu merken das es nicht immer so läuft wie man es sich vorstellt.

Also dann, stellen wir uns der Wetterfront...

Weiterlesen

Schaut mal nach draußen: wie viel ist Fiktion und wie viel Realität?

INHALT:
Das Wetter auf der ganzen Welt spielt verrückt: Ein Tornado verwüstet das Olympiastadion in Berlin, der Permafrostboden in Siberien taut, Hagelstürme verwüsten Hannover und in Australien verdunsten ganze Seen. Verletzte und Tote sorgen für einen Schockzustand der betroffenen Nationen. Es beginnt ein Kampf gegen.....

FAZIT:
Bereits bei der Verlagsvorschau ist mir das Buch aufgefallen. Seit Marc Elsberg habe ich einen Faible für diese Art von Thriller entwickelt und...

Weiterlesen

Rasanter und gut recherchierter Wissenschafts-Thriller zum Thema Wetterbeeinflussung

Der Autor Uwe Laub entwirft in seinem rasanten und ungemein packenden Wissenschafts-Thriller ein erschrechendes Szenario, das dann aber insgesamt doch ziemlich realitätsnah rüberkommt, und transportiert sein Thema in einer spannenden, actionreichen Geschichte, die mich komplett überzeugen konnte.

Im Mittelpunkt des Geschehens stehen der Meterologe Daniel Bender, der vor einiger Zeit eine eigene Fernsehshow zum Thema Wetter hatte, sich nun aber nach einem öffentlichkeitswirksamen...

Weiterlesen

Interessanter Hintergrund ... überflüssige Charaktere

Auf der ganzen Welt treten extreme Wetterlagen auf. Ein Tornado zerstört das Olympiastation in Berlin. Viele Menschen werden dabei verletzt. In Sibirien taut der Permafrostboden unter einer Stadt auf. Diese droht in dem Schlamm zu versinken. In Australien verschwindet ein See und hinterlässt unzählige, durch die Hitze, gekochte Fische.

 

Da nun Amerika vor einer Tornado Katastrophe steht, wird der Meteorologe Daniel Bender auf den Plan gerufen. Hat er doch einmal versucht eine...

Weiterlesen

Erschreckendes Szenario

Der Klappentext hat mich sehr neugierig gemacht, weil ich solche apokalyptischen Szenarien sehr interessant und spannend finde.

Den Einstieg fand ich mit den unterschiedlichen Ereignissen in den verschiedenen Ländern sehr gelungen und man war direkt in der Katastrophe drin. Nach und nach kristallisieren sich Handlungsschwerpunkte heraus und man findet sich auch mit den Personen zurecht.

Das Buch ist gut aufgebaut und man merkt, dass der Autor einiges recherchiert hat. Wie er im...

Weiterlesen

Sturm

Ich bin ein absoluter Fan von allem was mit dem Wetter zu tun hat. Ob es Filme sind oder Bücher, die auf der Grundlage von Wetter-Katastrophen bestehen. Deswegen konnte ich einfach nicht anders, als dieses Buch lesen. Der Klappentext hörte sich nämlich direkt nach einem Buch für mich an. Zum Inhalt braucht man eigentlich auch nicht mehr zu sagen, außer dass es sich noch in eine andere Richtung entwickelt. Ich bin mit dieser Wendung ziemlich überrascht worden. Denn mit dem “Feind” ist im...

Weiterlesen

Beänstigend nah an der Realität

In der ganzen Welt kommt es zu immer extremeren Wettersituationen. Die beiden Protagonisten, Laura Wagner und Daniel Bender spielen hier eine unfreiwillige Rolle, in einem Stück, das die ganze Menschheit betrifft. Denn diese schrecklichen Wetterphänomene sind wohl nicht natürlichen Ursprungs. Aber wer hat da seine Finger im Spiel? Wer besitzt diese Macht und diese Möglichkeiten?

Der Thriller "Sturm" von Uwe Laub ist ein Buch, das mir ein wenig Angst macht, denn vieles, was hier...

Weiterlesen

brisanter Wissenschafts-Thriller - unbedingte Leseempfehlung

"Sturm" ist nach "Blow Out" mein zweiter Thriller von Autor Uwe Laub. Schon von "Blow Out" war ich begeistert, aber "Sturm" legt hier nochmals eine gewaltige Schippe drauf. Doch worum geht es?

In vielen Teilen der Welt kommt es zu unerklärlichen Wetterphänomenen. Das brisante daran, sie entstehen innerhalb weniger Stunden, sind für die Meteorologen nicht vorhersehbar. Ob in Berlin ein Tornado, ein über Nacht ausgetrockneter See in Australien oder das plötzliche Tauen des...

Weiterlesen

Ein großartiger Thriller über Wettermanipulation und realitätsnahe Zukunftsaussichten...

Lesehighlight 2018!!!
Kurzer Inhalt:
In verschiedenen Städten der Welt verändern sich blitzartig die Wetterbedingungen. Die Temperaturen verändern sich rasant und es entstehen teilweise Endzeitszenarien. Ein Tornado schlägt im Olympiastadion in Berlin ein,in Hannover schneit es mitten im September und es fallen Riesenhagel vom Himmel. Es gibt Tote und Verletzte. Mittendrin ist Laura Wagner mit ihrem Sohn Robin. Sie arbeitet in einem Unternehmen als Wissenschaftsassistentin. Dann...

Weiterlesen

Wenn der schwarze Drache aufsteigt...

Weltweit mehren sich die unerklärlichen Klimaphänomäne, die sich kaum jemand erklären kann. So trocknet in Australien ein See aus, in Sibirien schmilzt der Permafrostboden mehrere Meter tief und in Berlin wütet ein unglaublicher Sturm, der große Teile des Olympiastadions verwüstet. Auch in Hannover kommt es von einem Moment auf den anderen zu einem Unwetter mit Tennisballgroßen Hagelkörnern. Laura, deren Sohn Robin bei diesem Unwetter durch den Hagel verletzt wird, gerät, ohne dass sie es...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Umfang:
400 Seiten
ISBN:
9783453419803
Erschienen:
Februar 2018
Verlag:
Heyne
7.6
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.8 (10 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 19 Regalen.

Ähnliche Bücher