Buch

Die Bestimmung

von Veronica Roth

Was ist deine Bestimmung? Wo gehörst du hin? Was, wenn deine Wahl den Tod bedeuten könnte? Beatrice muss sich entscheiden...
Altruan die Selbstlosen. Candor die Freimütigen. Ken die Wissenden. Amite die Friedfertigen. Und Ferox die Furchtlosen. In fünf Fraktionen wurde die Welt nach dem letzten großen Krieg aufgeteilt, und für eine davon muss sich Beatrice entscheiden. Doch der geheime Eignungstest, den sie wie alle Sechzehnjährigen durchläuft, zeigt ein gefährliches Ergebnis: Sie ist eine Unbestimmte und Unbestimmte gelten als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice sucht Schutz bei den wagemutigen Ferox, stellt sich der harten Aufnahmeprüfung. Und gerät ausgerechnet hier ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben bedroht, sondern auch das all derer, die sie liebt.

Rezensionen zu diesem Buch

WOW super!

~~Das Cover

Das Cover finde ich sehr schön gestaltet. In der Mitte prankt, das Zeichen für die Ferox und ganz unten, kann man die Stadt sehen, um die es auch in Tris Welt geht.

 

 

 

Der Titel

Der Titel die Bestimmung, sagte mir am Anfang nur, dass die Hauptfigur für etwas bestimmt ist. Dass es aber eine Art Splitung des Volkes ist und das "die Unbestimmten" daraus hervorgehen, dass hätte ich dann doch nicht gewusst. Mir gefällt der Titel, da er auch...

Weiterlesen

Vor allem als einzelner Band genial!

Inhalt

Nach einem entsetzlichen Krieg waren die Menschen unterschiedlicher Meinung, welche Eigenschaft zum Frieden untereinander führt. Dadurch haben sich verschiedene Fraktionen gebildet. Diese leben in Einklang miteinander und jede Fraktion übernahm eine bestimmte Aufgabe in der Gesellschaft. Beatrice wächst gemeinsam mit ihrem Bruder bei den Altruan auf. Das bedeutet, sie müssen sich durch und durch selbstlos verhalten. Ihr Aussehen ist schlicht und einander gleich, denn...

Weiterlesen

Fesselnde Liebesgeschichte

Beatrice lebt mit ihrer Familie bei den Altruan. Dies ist eine der fünf Fraktionen, in die sich die Menschen in ihrer Jugend aufteilen. Alle Fraktionen haben bestimmte Eigenschaften, die streng eingehalten werden. Die Altruan sind selbstlos, die Ferox sind mutig, die Ken sind wissenshungrig, die Candor sind ehrlich und die Amite sind freundlich. Alle Fraktionen führen ihre Eigenschaft in der extrem möglichsten Weise aus.

Beatrice und ihr Bruder Caleb machen wie alle anderen Kinder...

Weiterlesen

Neues Lieblingsbuch !

Was ist deine Bestimmung? Wo gehörst du hin? Was, wenn deine Wahl den Tod bedeuten könnte? Beatrice muss sich entscheiden ...

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und Ferox – die Furchtlosen. In fünf Fraktionen wurde die Welt nach dem letzten großen Krieg aufgeteilt, und für eine davon muss sich Beatrice entscheiden. Doch der geheime Eignungstest, den sie wie alle Sechzehnjährigen durchläuft, zeigt ein gefährliches...

Weiterlesen

Ein starker Auftakt

Es hat etwas gedauert bis ich endlich dazu gekommen bin das Buch zu lesen, und im Nachgang ärgere ich mich so spät begonnen zu haben. Das Buch fesselt einen von der ersten bis zur letzten Seite. Eigentlich hat mich immer nur der Schlaf vom durchlesen abgehalten. Ich habe mir erst mal die Teile zwei und drei besorgt und freue mich darauf Tris bei ihrem Kampf zu begleiten.

Weiterlesen

Gute Geschichte

Mal eine etwas andere Geschichte. Es gibt fünf Fraktionen, jeder lebt mit seinen Eltern in einer davon. Nur irgendwann kommt die Zeit wo die Kinder eine Prüfung machen müssen und Entscheidung treffen müssen. Für Beatrice ist die Zeit nun gekommen, aber die Prüfung läuft nicht so wie erwartet. Ihre Entscheidung am Tag der Bestimmung ist von daher nicht einfach. Also als ich an der Stelle ankam, wo sie sich für eine Fraktion entscheiden muss, habe ich mich in ihre Rolle gut hineinversetzen...

Weiterlesen

Besser als der Film

Hinter diesem Buch finde ich steckt wirklich eine sehr gute Idee. Es geht um Folgendes:

Wie in den meisten Jugendbüchern (Sci-Fi) geht es auch hier wieder um eine Art Kastensystem. Es gibt 5 Fraktionen: Amite, Altruan, Ken, Candor und Ferox. Jede Fraktion steht für eine Eigenschaft, mit der am Besten der Frieden gewahrt werden kann. Hier eine kurze Übersicht der Fraktionen:

Amite: Ackerbau, Landwirtschaft. Alle Anhänger sind friedlich und freundlich, versuchen jedem...

Weiterlesen

Die Idee ist klasse, das Buch auch. Es gibt zwar ein paar Störungen, doch das Buch ist ein netter Zeitvertreib.

Inhalt:

Fünf Fraktionen sind es, zwischen denen Beatrice sich entscheiden muss, als sie siebzehn wird. Es ist die wichtigste Wahl ihres Lebens, denn sie entscheidet über ihre Familie, ihre Freunde, ihre Feinde. Doch der Test, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eingeutiges Ergebnis: Sie ist eine Unbestimmte. Die aber gelten in der Welt, in der sie lebt, als gefährlich...

 

Meinung:

Veronica Roths Debütroman ist in vielen Richtungen...

Weiterlesen

Ein einprägsamer Start in diese dystopische Trilogie

Beatrice ist Mitglied einer Gesellschaftsordnung, die sich in fünf Fraktionen splittet, von denen jede eine andere wichtige Aufgabe erfüllt. Mit dem 16. Geburtstag können sich die Jugendlichen entscheiden, welcher Gruppe sie sich fortan anschließen wollen. Als kleine Entscheidungshilfe findet ein persönlicher Eignungstest statt, der Klarheit über die Zugehörigkeit geben soll. Beatrice entscheidet sich gegen ihre Familie, die zur Fraktion der „Selbstlosen“ (Altruan) gehört und wählt...

Weiterlesen

"Die Bestimmung" von Veronica Roth

MEINE MEINUNG
Als der Hype um die Bücher losging, war ich eigentlich noch recht unbeeindruckt. So recht angefixt war ich von den Büchern nicht. Doch dann hab ich eigentlich mehr durch Zufall den Film gesehen und war total begeistert (gut, das mag vielleicht auch daran gelegen haben, dass ich mich Hals über Kopf in Theo James verliebt habe). Und von da an, MUSSTE ich die Bücher einfach haben. Geschenkt bekommen hab ich dann sogar diese ultratolle Box der gesamten Reihe.
Natürlich...

Weiterlesen

Ich bin Total Begeistert :)

Ich bin begeistert gewesen
Ich habe dieses Buch verschlungen nach dem ich den Film geschaut habe *__* und ich muss persönlich sagen das Buch ist mal wieder besser wie der Film :)
Es war klasse, weil es auch stellen gab die nicht so schön waren aber genau das war es was mir gefallen.

Das es ein Buch ist das nicht nur auf der schönen Seite geschrieben ist .
Mein Fazit: Super für Fantasie -Fans die in Ihren Büchern mal nicht nur Friede, Freunde und Eierkuchen haben...

Weiterlesen

Tolle Geschichte erzählt durch einen durchdachten Schreibstil

Ich hätte etwas Wunderbares verpasst, wenn ich nicht zu diesem Buch gegriffen hätte. Veronica Roth versetzt den Leser durch ihren detaillierten Schreibstil mit dem ersten Wort sofort ins Geschehnis, sodass es keiner langen Eingewöhnungszeit der Situation bedarf. Einzig die Erzählperspektive im Präsens ist anfangs etwas ungewohnt, aber auch daran gewöhnt man sich sehr schnell. Sonst ist ihr Schreibstil so gefühlvoll, dass das Buch eine reine Achterbahnfahrt der Emotionen bietet. Der Leser...

Weiterlesen

Gute Idee

Diesem Buch hängt häufig das Vorurteil an, es sei ein Abklatsch von "Tribute von Panem" oder würde diesen Büchern zu sehr ähneln. Das finde ich persönlich eigentlich nicht, denn das Gesellschaftssystem unterscheidet sich schon deutlich von Panem. Die Einteilung der Menschen in verschiedene "Typen" ist eine ganz reizvolle Idee, es regt einen zumindest dazu an, mal über den eigenen Charakter und die Menschen in der eigenen Umgebung nachzudenken. 

Die Protagnostin entwickelt sich stark...

Weiterlesen

Das Buch ist der Hammer!

Das Cover passt zum Film, durch den Film bin ich auch erst auf das Buch aufmerksam geworden und habe mir deswegen auch diese Ausgabe des Buches gekauft. Wie Tris mit ihrer wehenden Mähne am Abgrund steht und über die Überreste der Stadt schaut ist einfach klasse und Four darf natürlich auch nicht fehlen.

Der Schreibstil ist bildlich, detailreich und flüssig, ich bin wirklich gut unterhalten worden und die Protagonisten sind sehr bildlich und ausführlich beschrieben. Tris hat es mir...

Weiterlesen

Ganz toller Dystopie-Auftakt

Wie es bei der Dystopie typisch ist ist die Welt, in der Beatrice Prior lebt, eine ganz andere als die die wir kennen. Ein Krieg hat alles zerstört und übrig geblieben ist die von einem riesigen Zaun umrandete Stadt, in der Beatrice mit ihren Eltern und ihrem Bruder Caleb lebt. Die Gesellschaft wurde aufgeteilt in 5 Fraktionen, die sich alle durch ganz klare Charaktereigenschaften und Aufgaben voneinander unterscheiden. Beatrice selbst wurde in der Fraktion der Altruan groß, fühlte sich...

Weiterlesen

Super

Inhalt:
Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen … 
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie. 
Doch der Eignungstest, der über...

Weiterlesen

Rezension zu "Die Bestimmung" von Veronica Roth

~~Cover

Das Cover ist so wunderschön, man will sich gar nicht mehr davon losreißen! Es passt inhaltlich sehr gut zu den Büchern, weil Beatrice ja die Ferox als Fraktion wählt und der Titel ist auch sehr gut gewählt. Ich könnte den ganzen Tag vor diesem Buch sitzen und es einfach nur anstarren.

Inhalt

Eine Stadt in der Zukunft ist in 5 Fraktionen geteilt: Ferox – die Furchtlosen, Altruan – die Selbstlosen, Candor – die Freimütigen, Ken – die Wissenden und Amite – die...

Weiterlesen

Ein absoluter Volltreffer

Inhalt
Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. 
Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen …
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der Eignungstest, der über Beatrices...

Weiterlesen

Beatrice- Eine Unbestimmte

Alturan: die Selbstlosen

Candor: die Freimütigen 

Ken: die Wissenden

Amite: die Friedfertigen 

Ferox: die Furchtlosen 

 

Beatrice ist 16 Jahre alt. Mit 16 Jahren muss man einen Eignungstest machen, damit man weis zu welcher Fraktion man gehört. Bei diesem Eignungstest kommt kein eindeutiges Erbenis heraus. Deswegen ist sie auch eine Unbestimmte, dass heißt sie hat viele Begabgungen. Es darf keiner erfahren, dass sie eine Unbestimmte ist, da sie sonst...

Weiterlesen

Grandioser Auftakt zu einer tollen Dystopie!

Zum Inhalt:
Nach dem großen Krieg in der Welt hat sich die Bevölkerung in fünf Fraktionen aufgeteilt. Die Wissenden (die Ken), die Selbstlosen (die Altruan), die Friedfertigen (die Amite), die Freimütigen (die Candor) und die Furchlosen (die Ferox). Alle Jugendlichen müssen sich, wenn sie ein bestimmtes Alter erreicht haben, für eine dieser Fraktionen entscheiden. Viele der Jugendlichen bleiben bei ihren Familien und wählen die Fraktion, in der sie aufgewachsen sind, denn jede der...

Weiterlesen

1 Jahr auf dem SuB, wie konnte ich nur?

Inhalt:

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen …
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der Eignungstest, der über...

Weiterlesen

Rasant und spannend in einer ganz anderen Welt

Veronica Roth hat mit diesem Buch eine neue Reihe eingeläutet, die ich anhimmle. Mir gefällt es so, dass Science-Fiction und Fantasy so gut miteinander verwoben sind, sodass ich eine gute und unterhaltende Abwechslung genießen konnte. In der Geschichte geht es um verschiedene Fraktionen, ähnlich wie bei “Die Tribute von Panem”, nur mit dem Unterschied das diese verschiedene Charaktereigenschaften zeigen müssen. Beatrice ist bei den Altruan, die selbstlos sind. Sie trägt den ganzen Tag nur...

Weiterlesen

Superspannend!

Tris lebt in einer dystopischen Zukunft, in der die Menschen in ihrer Stadt um zu Überleben 5 Fraktionen gegründet haben: Altruan - die Selbstlosen. Candor - die Freimütigen. Ken - die Wissenden. Amite - die Friedfertigen. Und Ferox - die Furchtlosen. Von Geburt an ist Tris eine Altruan, doch nun mit ihrem 16. Geburtstag muss sie sich entgültig für eine der Fraktionen entscheiden. Doch der Test, der ihr dabei helfen soll herauszufinden, für welche Fraktion sie am besten geeignet ist, ist...

Weiterlesen

Gute Dystopie mit kleinen Schwächen

Inhalt:

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen …
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere...

Weiterlesen

Toller Start der Trilogie

Chigago in der Zukunft ist in fünf Fraktionen. Altruan (die Selbstlosen), Ferox (die Furchtlosen), Ken (die Gelehrten), Candor (die Freimütigen) und Amite (die Freundlichen und Friedfertigen). Mit 16 Jahren erfolgt die Bestimmung für eine der Fraktionen, woraufhin die Jugendlichen sich für oder gegen die Fraktion entscheiden können und dort fortan leben werden. Doch Beatrice Test in nicht eindeutig, sie ist eine Unbestimmte und diese werden als Gefahr angesehen. Sie entscheidet sich für die...

Weiterlesen

Spannend und mitreißend

Zunächst war ich etwas skeptisch, als meine Freundin mir dieses Buch empfahl. Es hörte sich doch etwas zu sehr nach "Tribute von Panem an". Anfangs habe ich mich darum auch noch etwas schwergetan, mich von diesem Vorurteil zu lösen, mich auf die Geschichte einzulassen und ganz einzutauchen. Denn das kann man mit diesem Buch wirklich. Wenn man es geschafft hat, sich Namen, Fraktionen und deren Eigenschaften einzuprägen nimmt dieses Buch den Leser vollkommen gefangen. Beatrice, die...

Weiterlesen

Roth, Veronica - Die Bestimmung (Band 1)

Cover und Titel
Nun wo ich das Buch gelesen habe, finde ich das Cover umso schöner.
Wir sehen hier (vermutlich) die eine Stadt der fünf Fraktionen. Und oben drüber das Zeichen der Ferox, denen sich Tris anschließt.
Und zum Titel... tja, ja.. der ist selbstredend.

Meine Meinung
Am Anfang des Buches steht die Bestimmung. Ein "Ritual", dem sich jeder 16jähriger der Stadt unterziehen muss, um daraufhin zu entscheiden zu welcher Fraktion er schließlich gehören...

Weiterlesen

Mein neues Lieblingsbuch

Ich bin im Internet auf Klappentext und Buchrücken des Buches gestoßen und hatte direkt Interesse das Buch zu lesen.

Als ich dann herausfand, dass es dazu schon einen Film gab, dessen DVD-Cover ich bereits aus dem Elektromarkt kannte und mich dabei immer schon gedacht hatte "Was ist das wohl für ein Mist?", war mein Interesse aber wieder etwas gedämpft.

Auf der Suche nach einer neuen, guten Dystopie stieß ich aber immer wieder auf die Bestimmung und habe sie dann letztendlich...

Weiterlesen

Ein wundervolles Buch, das einem zum Nachdenken anregt :D

Worum geht es?
5 Werte, die im Vordegrund stehen. 5 Fraktionen und für eine musst du dich entscheiden. Doch was ist, wenn du mehrere Werte in dir trägst? Was ist, wenn du eine Unbestimmte bist?

Beim Eignungstest stellt sich heraus, dass die junge Beatrice Prior eine Unbestimmte ist, und somit eine Gefahr für die Regierung darstellt. Niemand weiß, was in ihrem Kopf herumschwirrt oder welchen Schritt sie als Nächstes gehen wird. Sie entscheidet sich kurzerhand für die...

Weiterlesen

Wird Tris eine echte Ferox?

Beatrice und Caleb Prior sind Geschwister. Sie sind knapp ein Jahr auseinander, und müssen deshalb im selben Jahr ihre Bestimmung erfahren. Dieses Jahr ist es soweit. Beatrice durchlebt eine Simulation, und die Prüferin erkennt, dass sie eine Unbestimmte ist. Beatrice gehört im Moment noch zu den Altruan, die Selbstlosen. Dann gibt es noch die Candor, die Freimütigen die nicht lügen können. Die Ken, die Wissenden, die Amite und die Ferox.  Doch Tory trägt sie manuell für Altruan ein. Aber...

Weiterlesen

Die Bestimmung Bd1

Beatrice lebt in einer anderen Welt.

Ihre Welt wird von fünf Fraktionen gebildet.Den Altruan-sie sind die Selbstlosen, die Candorsie sind die freimütigen, die Ken-sie sind die Wissenden, die Amite-sie sind die Friedfertigen und die Ferox-sie sind die Furchtlosen.

Beatrice gehört z.Zt noch den Altruan an,dort lebt sie mit ihren Eltern und ihrem Bruder.

Doch ab dem 16 ten Lebensjahr dürfen sie wählen und müssen endscheiden, in welcher Fraktion sie in Zukunft leben möchten...

Weiterlesen

Macht Lust auf mehr

Beatrice ist gerade sechzehn geworden und steht vor der Bestimmung, die ihr Auskunft geben soll zu welcher Fraktion sie am besten passt. Doch der Test zeigt bei ihr kein eindeutiges Ergebnis und sie erfährt dass sie eine Unbestimmte ist. Beatrice hat keine Ahnung was das bedeutet, man sagt ihr sie soll mit niemand darüber reden.
Bei der Zeremonie entscheidet sich Beatrice gegen ihre bisherige Fraktion die Altruan – die Selbstlosen und für die Ferox – die Furchtlosen.
Dort...

Weiterlesen

Guter Anfang

Autor/in: Veronica Roth

Original Titel: Divergent

Titel: Die Bestimmung

Reihe: 1/3

D.T Erstausgabe: 21.Oktober 2013

Verlag: Goldmann

Format:Taschenbuch

Seitenzahl: 496

ISBN: 978-3-442-47944-3

Preis: 9,99€

Genre: Dystopie, Jugendbuch

Altersempfehlung: 14+

Kaufen?: *Hier*

 

Inhalt:

 Was ist deine Bestimmung? Wo gehörst du hin? Was, wenn deine Wahl den Tod bedeuten könnte? Beatrice muss sich...

Weiterlesen

Einfach wunderbar ♥

Nachdem ich gestern morgen mit der fünften Welle fertig war stand ich vor der Frage: Was höre ich als nächstes? Viele haben es sicher schon mitbekommen: in letzter Zeit komme ich nicht mehr viel zum lesen, sondern höre vermehrt Hörbücher. Das liegt daran, dass ich derzeit zum einen den Kopf voller Klausuren habe (vier alleine diese Woche!) und zum anderen, daran, dass ich Hals über Kopf in den Vorbereitungen für unseren Blogger Advent stecke! Aber um wieder zum Punkt zu kommen: Heute bin ich...

Weiterlesen

Gute Einführung mit einem großem Knall

Die Gesellschaft ist in fünf Fraktionen aufgeteilt: die Altruan, Candor, Ferox, Ken und Amite. Jeder der Fraktionen steht für eine besondere Eigenschaft, z.B. sind die Altruan sehr selbstlos und nur auf das Wohl anderer bedacht, die Ken sind auf Wissen und Intelligenz bedacht.... Jeder Mensch gehört einer der Fraktionen an. Zum 16. Lebensjahr kann sich allerdings jeder Jugendliche eine Fraktion (neu) wählen. Hauptprotagonistin Beatrice entscheidet sich gegen ihre Fraktion, die Altruan, und...

Weiterlesen

Am Ende wird es dann auch spannend und dramatisch, ich bin schon gespannt auf die Fortsetzung

Inhalt:
Beatrice lebt in einer Zeit, in der man in Fraktionen unterteilt wird, die ihren eigenen Vorstellungen folgen. Die Selbstlosen, die Mutigen, die Klugen und die Ehrlichen. In einem gewissen Alter darf man seine Fraktion nach einem Eignungstest selbst wählen und verlässt somit auch vielleicht die Fraktion der eigenen Familie. Man muss sich in der neuen Fraktion Aufnahmetests unterziehen um sich zu beweisen.
Beatrices Weg ist actionreich, spannend und einzigartig. Trotz der...

Weiterlesen

Genial!

Ich hatte schon viel gutes von Beatrice und ihrer Geschichte gehört. Als ich das Buch dann gelesen habe, war ich gefesselt. Ich konnte es nicht weglegen. Als ich es beendet hatte, habe ich direkt wieder von vorne angefangen! Spannend, gute Story, tolle Charaktere - alles was ein Buch braucht :)

Weiterlesen

Ein sehr gelungener Auftakt!

Inhalt:

Beatrice ist in der Fraktion der Selbstlosen aufgewachsen, die sich die "Altruan" nennen. Als allerdings durch einen Test bestimmt werden soll, zu welcher der fünf Fraktionen sie gehört und kein eindeutiges Ergebnis anzeigt wird, muss Beatrice sich für eine entscheiden. Ihre Wahl fällt ihr nicht leicht und sie entscheidet am Ende instinktiv. Aber da sie eine Unbestimmte ist, ist sie nirgendwo wirklich sicher. Sie gilt als gefährlich ...

Meine Meinung:

Der Auftakt...

Weiterlesen

Spannender Auftakt!

Klappentext: 

Was ist deine Bestimmung?

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen …

Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der...

Weiterlesen

Fantastisch!

Dieses Buch hat mich einfach überzeugt. Es ist gut zu lesen und die Geschichte ist einfach unglaublich und habe ich so noch nie gesehen.

Den Film fande ich nicht so gut, aber das Buch hat mich total überzeugt.

Die Geschichte von Tris ist richtig mitreisend, man kann sich gut hineinversetzen und muss die Charaktere einfach alle lieben.

Weiterlesen

Die Bestimmung

lappentext:
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich....

Weiterlesen

Solider Dystopie-Auftakt

Die Gesellschaft hat sich in 5 Fraktionen geteilt. Die Altruan sind die Selbstlosen, die Candor für ihre Freimütigkeit bekannt, die Ken sehen im Wissen ihre Stärke, die Amite bestechen durch ihre friedliche Freundlichkeit und die Ferox sind die Unerschrocken, die sich vor nichts zu fürchten wagen.

Beatrice wächst in dieser Gesellschaft bei den Altruan auf, doch mit 16 ist es so weit, sich zur Fraktion seiner Wahl zu bekennen und fortan mit ihr weiterzuleben. Als Hilfestellung dient...

Weiterlesen

Einfach super

Die Bevölkerung ist in Fraktionen eingeteilt: die Altruan – die Selbstlosen, die Candor – die Freimütigen, die Ken – die Wissenden, die Amite – die Friedfertigen und die Ferox – die Furchtlosen. Beatrice Priors Familie gehört zu den Altruan, doch sie wusste schon immer, dass sie anders ist, dass sie nicht gut genug für die Altruan ist. Und als sich bei dem Eignungstest - der ihr eigentlich zeigen sollte, für welche Fraktion sie am besten geeignet ist – herausstellt, dass sie sich gleich für...

Weiterlesen

Netter Einstieg

Inhalt:
Tris wächst bei den Altruan – den Selbstlosen – auf. An ihrem 16. Geburtstag muss sie sich entscheiden, ob sie bei ihrer Fraktion bleiben oder zu einer anderen wechseln möchte. Doch der “Bestimmungs-Test”, der ihr helfen soll die richtige Fraktion zu wählen, ist nicht eindeutig. Was bedeutet dies für Tris?

Schreibstil:
Der Schreibstil von Veronica Roth ist angenehm zu lesen und leicht verständlich. Ich bin schnell in die Geschichte reingekommen, auch wenn ich...

Weiterlesen

interessanter Auftakt mit einer noch unsympathischen Protagonistin

Beatrice gehört der Fraktion der Altruan an, die als höchstes Ziel Selbstlosigkeit anstrebt. Am Tag ihrer Initiation kann sie sich nun entscheiden, ob sie weiter den Altruan angehören will oder sich einer der vier anderen Fraktionen anschließen möchte. Vorher kommt jedoch der Tag der Bestimmung, an welcher Beatrice erfährt, für welche Fraktion sie am Besten geeignet ist. Doch dort kommt alles anders. Beatrice ist eine Unbestimmte, sie passt zu mehreren Fraktionen. Und damit ist sie eine...

Weiterlesen

tolle Dystopie!

Inhalt

Tris lebt in einer Welt, in der die Bevölkerung in 5 Fraktionen aufgeteilt ist. Da gibt es die Altruan - die Selbstlosen, die Ken - die Wissenden, die Ferox - die Furchtlosen, die Amite - die Friedfertigen und die Candor - Freimütigen. Jeder Jugendliche muss sich für eine der 5 Fraktionen entscheiden und bleibt bei seinen Eltern und der Fraktion, in der er aufgewachsen ist oder wird seine Eltern für immer verlassen und fängt ein neues Leben in einer anderen Fraktion an. Um...

Weiterlesen

Tolle Dystopie!

Inhalt:

Was ist deine Bestimmung?

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen … 
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie. 
Doch der...

Weiterlesen

gelungene und packende Dystopie

Inhalt:

Beatrice lebt in einer Welt, die in fünf Fraktionen unterteilt ist, Altruan-die Selbstlosen, Candor-die Freimütigen, Ken-die Wissenden, Amite-die Friedfertigen und schließlich Ferox-die Selbstlosen. Sie selbst gehört zu den Altruan ... bis zu ihrem sechzehnten Geburtstag, denn dann muss sie sich, wie alle Sechzehnjährigen, einem Test unterziehen, um ihre wahre Bestimmung zu finden.  Doch Beatrice`s Ergebnis ist nicht eindeutig, was sie zu einer Unbestimmten macht und zu...

Weiterlesen

ein guter Start

„Fünf Fraktionen sind es, zwischen denen Beatrice sich entscheiden muss, als sie sechzehn wird. Es ist die wichtigste Wahl ihres Lebens, denn sie entscheidet über ihre Familie, ihre Freunde, ihre Feinde. Doch der Test, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis: Sie ist eine Unbestimmte. Die aber gelten in der Welt, in der sie lebt, als hoch gefährlich...“

Man kommt langsam aber sehr gut in die Geschichte rein. Ich gebe zu, am Anfang...

Weiterlesen

Eine tolle Dystopie

Eine sehr tolle und empfehlenswerte Dystopie , die nicht nur unterhaltsam ist , sondern auch viele interessante und gesellschaftkritische Aspekte miteinbringt und näher beleuchtet . Die Geschichte beginnt super spannend , rasant und man befindet sich als Leser sofort in der Geschichte , auch die einzelnen Charaktere wachsen einem sehr schnell ans Herz . Die Autorin schafft es trotz der rasanten Szenen , auch die zwischenmenschlichen Töne erklingen zu lassen , stets stehen auch die Charaktere...

Weiterlesen

toller Auftakt

Das Sozialleben der Bürger wurde nach dem Krieg in 5 Fraktionen geteilt. Jeder Jugendliche darf sich bei der Zeremonie der Bestimmung für eine Fraktion entscheiden. Bei der Wahl hilft ihnen ein Test, der ihre Stärken und Schwächen aufzeigt, und sie damit einer Fraktion zuweist.

Doch nicht bei jedem funktioniert dies. Denn es gibt auch Unbestimmte, die zu mehr als einer Fraktion passen. Das Leben als Unbestimmte jedoch ist gefährlich, da sie nicht in die Kategorisierung der...

Weiterlesen

Spannung und Furchtlosigkeit begleiten diese Geschichte

Beatrice lebt in der Zukunft, in einer Stadt, die den Städten von heute ähnlich scheint, in der das Leben aber anders ist. Die Menschen sind aufgeteilt in fünf verschiedene Fraktionen. Es gibt Altruan – die Selbstlosen, Candor – die Freimütigen, Ken – die Wissenden, Amite – die Friedfertigen und Ferox – die Furchtlosen. Beatrice und ihre Familie gehören zu den Altruan. Als Kinder besuchen Beatrice und ihr Bruder Caleb mit Kindern anderer Fraktionen gemeinsam die Schule. In ihrem 16....

Weiterlesen

Toller Auftakt

"Wir sind nicht einer wie der andere und doch sind wir eins."
S. 221

Inhalt: Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie. Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine...

Weiterlesen

Fesselndes Buch

Inhalt
"Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen … 
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes zünftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie. Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere...

Weiterlesen

Zu Recht gehypt!

Zu allererst kurz etwas zum Inhalt:

Nach einem verheerenden Krieg suchte man die Ursachen für eben jenen. Egoismus, Intrigen und Lügen, Unwissenheit, Bösartigkeit, Furcht..es gab verschiedene Ansichten und aus diesen bildeten sich die 5 Fraktionen. Man wächst als Kind in der Fraktion der Eltern auf, bis man mit 16 Jahren nach einem Eignungstest schließlich seine Eigene wählen muss, deren Prinzipien einen von nun an leiten sollen.

Auch Beatrice, aufgewachsen als Altruan...

Weiterlesen

Genial...

Beatrice lebt mit ihrem Bruder Caleb und ihren Eltern in der Fraktion der selbstlosen Altruan. Doch sie spürt die ganze Zeit, dass sie die Anforderungen der Selbstlosigeit nicht erfüllt und sie kann sich einfach nicht vorstellen den Rest ihres Lebens so zu verbringen.
Bei dem Test der Bestimmung erhält sie jedoch kein eindeutiges Ergebnis und Tori, die Testerin, rät ihr mit niemanden darüber zu reden, dass sie eine "Unbestimmte" ist.
An dem Tag der Entscheidung zu welcher...

Weiterlesen

Ein Auftakt zu einer spannenden Triologie

Meinung:

Mit gerade mal 16 Jahren müssen sich die Jungen und Mädchen mit einem Test für eines der fünf Fraktionen entscheiden. Für manche ist die Auswahl einfach, für andere aber wieder nicht, weil sie Unbestimmte sind. Unbestimmte leben in dem ungewöhnlichen Chicago sehr gefährlich. Um bei einer Franktion aufgenommen zu werden, müssen die Neulinge einen Aufnahmetest bestehen. Bis dahin ist alles schön und gut, auch wenn an manchen Stellen ziemlich gefährlich wird, aber dann .......

Weiterlesen

Buch der Angst

Hier ist wieder eines dieser Bücher, das mich hin- und herüberlegen lässt, wie es gemeint ist, ob ich es vielleicht nicht nur in den falschen Hals bekommen habe oder ob sich tatsächlich durch die Bank eine Message zieht, die zumindest ich so nicht bekommen möchte. Kurz zum Inhalt:

In einer Welt der nahen Zukunft leben die Menschen nicht zwingend in ihren Familien, sondern in einer Fraktion, für die sie sich mit 16 Jahren entscheiden müssen. Fraktion bedeutet in dem Fall, dass sie sich...

Weiterlesen

Ein gelungener Auftakt

Im ersten Band von Die Bestimmung geht es größtenteils um die Ausbildung von Beatrice (genannt Tris) bei den Ferox. Eigentlich stammt sie von den Altruan, aber merkt man des Öfteren, dass sie dort nicht wirklich reingepasst hätte. Sie ist eben nicht immer so selbstlos, wie man es bei den Altruan erwartet. Sie ist auch mal egoistisch, beweist öfter Mut als man ihr zutraut und entwickelt einen unglaublichen Kampfgeist, um die Aufnahmeprüfung der Ferox zu bestehen. Anderenfalls endet sie als...

Weiterlesen

5 Fraktionen

Hier hat es mich mal voll erwischt, ich habe den Film zuerst gesehen und anschließend das Buch gelesen, eine komplett neue Erfahrung! Da im Film einiges anders ist, ist das Buch aber trotzdem noch sehr gut zu lesen gewesen! (Auch den Film fand ich total klasse)

Zu Anfang hatte ich etwas Bedenken ob das überhaupt ein Buch für mich ist, da Beatrice / Tris sich durch viele Kämpfe mit Ihren  Mitstreitern in der Fraktion beweisen musste. Aber das war nur der Anfang, ganz schnell war ich...

Weiterlesen

Weltklasse

Der Staffelauftakt von Veronica Roth ist einfach grandios! Er hat Tempo, eine tolle Story und grossartige Protagonisten. Es ist nicht übertrieben romantisch oder kitschig sondern konzentriert sich darauf die Geschichte nach vorne zu treiben. Habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen und es war spitze. Auch ein grosses Kompliment für die Story.Ein muss für jeden Fantasyleser egal ob gross oder klein. 

Weiterlesen

Ein Buch voller Spannung, Action, Liebe & Freundschaft!

Ich habe es frei nach dem Motto „lieber spät, als nie“ auch endlich geschafft „Die Bestimmung“ zu lesen. Ich weiß, dass um diese Trilogie ein ziemlicher Hype gemacht wird und der erste Teil auch gerade im Kino läuft, aber mich stören gehypte Bücher überhaupt nicht und ich bin dementsprechend auch ohne Erwartungen o.ä. an das Buch rangegangen.

Die Geschichte beginnt kurz vor dem Eignungstest, wir lernen Beatrice und ihre Familie kennen, lernen etwas über die Fraktionen und deren Alltag...

Weiterlesen

Anders als Panem

Klappentext:
Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen …
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der Eignungstest, der über Beatrices...

Weiterlesen

>Die Bestimmung< gehört jetzt schon zu meinen Jahres-Highlights!

 Info 

Titel: Die Bestimmung 
Autor: Veronica Roth
Verlag: cbt
Format: Gebundene Ausgabe 
Preis: 17,99€
Seitenzahl: 480 Seiten
ISBN: 978-3-570-16131-9

 

Die ersten Sätze

In unserem Haus gibt es nur einen einzigen Spiegel. Er befindet sich hinter einer Schiebetür im Flur des oberen Stockwerks. Meine Fraktion gestattet es mir, jeweils am zweiten Tag eines jeden dritten Monats davorzustehen, immer dann, wenn meine Mutter mir die...

Weiterlesen

Mitreißendes Buch

Mich konnte diese Geschichte von Anfang an begeistern und fesseln, obwohl ich für das Buch eigentlich nicht 100%ig der Zielgruppe entspreche. Ich habe die Bestimmung kurz nach der Panem Trilogie gelesen und es nicht bereut. Trotz anfänglichen Ähnlichkeiten (wie der Gruppierung der Menschen in Gruppen) hat die Geschichte nichts mit Panem gemein. Mit gefallen die Charaktere, ich finde die Entwicklung der Geschichte überaus spannend und ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Wer also...

Weiterlesen

Interessanter und spannender Auftakt einer Reihe...

Altruan - die Selbstlosen. Candor - die Freimütigen. Ken - die Wissenden. Amite - die Friedfertigen. Und schließlich Ferox - die Furchtlosen ...

Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes zünftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere...

Weiterlesen

Klasse

INHALT:

Amerika, wie wir es kennen, existiert nicht mehr. Das Land wird von fünf Fraktionen regiert: Altruan (die Selbstlosen), Ferox (die Furchtlosen), Amite (die Friedfertigen), Ken (die Wissenden) & Candor (die Freumütigen). Jede Fraktion hat ihre großen Fähigkeiten & Stärken, aber die Beziehungen zwischen den Fraktionen sind zur Zeit voller Spannungen. Ein gewaltiger Umbruch steht an.

Beatrice ist sechzehn und muss sich entscheiden, in welcher der fünf Fraktionen...

Weiterlesen

Mitreißend

Der erste Satz
In unserem Haus gibt es nur einen einzigen Spiegel.
 
Meine Meinung
Inhalt
Beatrice muss sich für eine von fünf Fraktionen entscheiden, doch ist mit dieser Wahl ein bisschen überfordert. Sie ist nicht selbstlos genug um bei den Altruan zu bleiben, fürchtet sich aber davor eine andere Fraktion zu wählen, da sie dann ihre Familie verlassen müsste.
Als der Tag der Entscheidung gekommen ist, begibt sie sich in die Gemeinschaft der Ferox - Die...

Weiterlesen

Guter Auftakt mit Luft nach oben.

Die Handlung startet bei den Altruan, den Selbstlosen. Man lernt Beatrice und ihr Leben dort kennen. Die Altruan machen alles, damit es den anderen gut geht. Sie tragen graue Kleidung, schauen nicht in den Spiegel, weil Eitelkeiten nicht gut sind und sie leben sehr eintönig. Beatrice merkt recht früh, dass sie auch selbstsüchtige Gedanken hat und ahnt, dass die Altruan nicht ihre Zukunft sind. Doch was dann bei dem Eignungstest passiert ahnt sie nicht. Sie zeigt keine Eindeutigen...

Weiterlesen

Panem-Fans aufgepasst!!

Dieses Buch stand schon seit längerem auf meiner Lesewunsch-Liste! Bevor ich in den Kinofilm gehe, wollte ich mir unbedingt eine Meinung vom Buch bilden- und habe in den vergangenen Tagen meine Wahl nicht bereut:)

Seit dem letzten großen Krieg ist die Welt in fünf Fraktionen aufgeteilt.

Als Beatrice 16 Jahre alt wird, muss sie sich entscheiden, bei welcher der fünf existierenden Fraktionen sie ihr Leben verbringen möchte! Bei einem Computertest soll ihr die für sie geeignete...

Weiterlesen

Die Abenteuer der jungen Beatrice....

Die Stadt Chicago in einer unbestimmten Zukunft: Die 16-jährige Beatrice Prior steht vor der wichtigsten Entscheidung ihres Lebens: welcher der fünf Fraktionen, in die sich die Menschen unterteilen soll sie angehören? Den Altruan, deren oberstes Gebot die Selbstlosigkeit ist, den friedfertigen Amite, den wahrheitsliebenden Candor, den Ken, die nach Wissen streben oder den wilden Ferox, für die Mut und Kampf an oberster Stelle steht?

Wie alle unterzieht sich Beatrice einem Test, der...

Weiterlesen

[Rezension] Die Bestimmung

Meine Meinung
Geschichte
Die Geschichte kann mit einer tollen, wenn auch typischen Idee für eine Dystophie punkten. Die actionreiche Handlung baut große Spannung auf und ich war total im Bann der 5 Fraktionen. Auch wenn ich anfangs dachte, dass ich diese nicht wirklich auseinander halten kann, unterschiedenen sie sich wirklich gut und man konnte sich alles super vorstellen.
Manchmal hatte ich das Gefühl das die Geschichte ein wenig langatmig wird, aufgrund wiederholten...

Weiterlesen

Verdienter Hype

Was ist deine Bestimmung? Wo gehörst du hin? Was, wenn deine Wahl den Tod bedeuten könnte? Beatrice muss sich entscheiden ...
Altruan die Selbstlosen. Candor die Freimütigen. Ken die Wissenden. Amite die Friedfertigen. Und Ferox die Furchtlosen. In fünf Fraktionen wurde die Welt nach dem letzten großen Krieg aufgeteilt, und für eine davon muss sich Beatrice entscheiden. Doch der geheime Eignungstest, den sie wie alle Sechzehnjährigen durchläuft, zeigt ein gefährliches Ergebnis: Sie ist...

Weiterlesen

Wahnsinn!

Zum Inhalt:
Beatrice Prior lebt in einer Welt, die in 5 Fraktionen eingeteilt ist: die Selbstlosen (Altruan), die Furchtlosen (Ferox), die Gelehrten (Ken), die Freimütigen (Candor) und die Freundlichen und Friedfertigen (Amite). Bis zum 16ten Lebensjahr gehört man der Fraktion seiner Eltern an und so ist Beatrice zu Beginn Teil der Altruan. Sie fühlt sich allerdings nicht wohl in ihrer Haut, und auf keinen Fall "selbstlos". Ihr Eignungstest, der den 16-jährigen sagen sollen, für welche...

Weiterlesen

die bestimmung

Heute morgen hab ich das von vielen ja sehr gelobte Buch beendet und bin etwas enttäuscht. Ich kann nicht wirklich verstehen, was viele an diesem Buch so besonders finden. Für mich ist es eher mittelmäßig. Es hat mich nicht so sehr gepackt wie Panem (für mich aktuell nach wie vor das beste Beispiel für Dystopie im Jugendbereich) oder aktuell Selection.
Die Charaktere waren allerdings sehr gut beschrieben und die Handlungen des Hauptcharakters konnte ich sehr gut nachvollziehen. Es war...

Weiterlesen

Die Bestimmung hat auch mich erwählt.

Die 16 Jährige Beatrice lebt in einer Welt, in der Menschen nach ihren Eigenschaften in Fraktionen sortiert  leben.
Altruan - Die selbstlosen, Ferox - Die Furchtlosen, Ken - Die Gelehrten, Candor - die Freimütigen und Amite - Die Freundlichen und Friedfertigen.

Beatrice lebt mit ihrem Bruder und ihren Eltern im Bezirk der Altruan, doch dies könnte sich ändern, denn Der Tag der Bestimmung steht bevor. Beatrice und ihr Bruder müssen sich einigen Tests unterzeihen, dabei stellt...

Weiterlesen

Gemischte Gefühle

Die Sechzehnjährige Beatrice steht kurz vor ihrem Eignungstest. Welche der fünf Fraktionen wird am Ende ihre sein? Innerlich hofft sie bei ihrer Familie bleiben zu können, den Altruan. Doch die Testergebnisse sind nicht eindeutig: Beatrice ist eine Unbestimmte. Doch das darf sie niemandem sagen, nicht einmal ihrer Familie. Sie muss sich für eine Fraktion entscheiden. Und die Entscheidung ist gefallen, sie wird ihre Familie verlassen. Hat sie die richtige Wahl getroffen? Was erwartet sie in...

Weiterlesen

Super Klasse!

Inhalt:
Die 16-jährige Beatrice lebt in einer Welt, wo die Menschen sich zwischen fünf Fraktionen entscheiden müssen. Dabei hilft ihnen ein Test, der besagt zu welcher Fraktion man passt. Doch bei Beatrice läuft nicht alles so, wie es soll. Sie ist eine Unbestimmte...
Letztendlich entscheidet sie sich, ihre Fraktion die Altruan (Selbstlosen) zu verlassen und zu den Ferox (Furchtlosen) zu wechseln. Doch niemals darf jemand erfahren, dass sie eine Unbestimmte ist.

Meinung:...

Weiterlesen

Ein netter Auftakt, aber für eine Dystopie zu viele Logiklücken

Meine Meinung:
Zunächst einmal habe ich angefangen dieses Buch zulesen, als ich gesehen habe, dass der entsprechende Film am 10. April 2014 in die deutschen Kinos kommen soll. Der Film ist starbesetzt, der Trailer spannend – da ich schon die Tribute von Panem gesehen habe, ohne das Buch zu gelesen zu haben, sah ich dies als eine neue Chance. Ich wollte auch endlich mal mitreden können, wenn es wieder heißt: Waren die Schauspieler/Kulissen/Szenen/Kostüme gut gewählt? Wo wurde die Story...

Weiterlesen

Hatte mehr erwartet

Der New York Times Bestseller: Ein aufwühlender, fesselnder Roman über die Welt von morgen
Altruan – die Selbstlosen
Candor – die Freimütigen
Ken – die Wissenden
Amite – die Friedfertigen
Ferox – die Furchtlosen … 
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich...

Weiterlesen

tolles Buch, warten wir mal auf den Film

~~Beatrice ist 16 Jahre alt und steht kurz vor der wichtigsten Wahl ihres Lebens.
Nach dem großen Krieg haben sich die Menschen in 5 Fraktionen aufgeteilt.
Je nach Begabung oder Charaktereigenschaft müssen alle 16 Jährigen wählen, zu welcher Fraktion sie sich zugehörig fühlen. Ein Eignungstest soll Beatrice dabei helfen ihre „Bestimmung“ zu finden. Sie wuchs bei ihrer Familie bei den Altruan auf, den Selbstlosen. Sie gesteht sich allerdings ein, dass sie einfach nicht selbstlos...

Weiterlesen

Ich liebe Band eins dieser wundervollen reihe

Meine Meinung:
Das Cover zieht meine Aufmerksamkeit schon ewig auf sich, ich wollte es immer kaufen, aber ich habe es nicht, weil ich nicht genau wusste ob dieses Buch wirklich was für mich ist, mittlerweile bin ich mutig und lese alles was mich auf irgendeineweise anzieht. Also habe ich es mir gekauft. Jetzt nachdem ich das Buch gelesen habe, muss ich sagen, dass dieses Cover wirklich zum Buch passt.
Die Geschichte ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Ich konnte...

Weiterlesen

ist es mit Panem gleichzusetzen? DEFINITIV NEIN

Eine Welt, die in 5 verschiedene Fraktionen aufgeteilt ist. Jede Fraktion mit ihren eigenen Fähigkeiten und Denkweisen. Doch mit 15 Jahren müssen die Schüler an einer Simulation teilnehmen, die zeigen soll, zu welcher Fraktion man mehr tendieren könnte. Man hat dann ein wenig zeit, alles auf sich wirken zu lassen und muss sich dann für eine Fraktion entscheiden. 
Beatrice und ihr Bruder sind soweit, dass sie auch an der Simulation teilnehmen können. Beide sind bei den Altruan...

Weiterlesen

Spannende Dystopie! • Must Read!

Das Cover von dem Buch finde ich richtig passend und auch sehr eindrucksvoll. Ich habe eine Taschenbuchausgabe vom Goldmann Verlag und finde es auch gut das dieser Verlag immer gestärkte Buchrücken verwendet so dass Taschenbücher keine lästigen Leserillen bekommen.
5 Fraktionen. Beatrice muss sicher für eine entscheiden und wählt die Ferox, die Furchtlosen. Während sie dort einem harten Training ausgesetzt ist, verliebt sie sich in den Trainer Four und dieser findet schließlich heraus...

Weiterlesen

Eine der besten Dysopien die es gibt

Cover:
Das Cover  zu diesem Buch finde ich sehr gut gewählt, denn es zeigt das Zeichen einer Fraktion die in diesem Buch eine Große Rolle Spiel und dahinter die Stadt in der die Geschichte Spielt,sowie der Himmel.

Inhalt:

Die Welt wurde in Fünf Fraktionen unterteilt : Altruan- Die Selbstlosen, Candor- die Freimütigen, - Ken die Wissenden, Amite- die Friedfertigen und  Ferox die Furchtlosen. Beatrice ist sechtzehn Jahre alt und muss wie die anderen einen Eignungstest...

Weiterlesen

5 Fraktionen, 1 Entscheidung und ein ständiger Kampf ums Überleben

Zum Inhalt

Beatrice Prior hat ihren großen Tag. Die Zeremonie der Bestimmung für eine der fünf Fraktionen steht bevor und heute findet der Eignungstest dafür statt. 16 Jahre lang ist sie darauf vorbereitet worden – doch nicht auf das, was dann tatsächlich bei ihrem Test herauskommt.

Jede der Fraktionen steht für ein anderes Übel, das die Menschheit zu Kriegen veranlasst hat. Durch Bildung  der einzelnen Fraktionen will die Gesellschaft diese schlechten Eigenschaften ausmerzen....

Weiterlesen

What makes you different makes you dangerous

Worum es geht:
Die Menschheit hat sich in 5 Fraktionen Aufgeteilt:
Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Ehrlichen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen …
Beatrice, eine Altruan, steht kurz vor ihrer Wahl. Mit 16 dürfen die Kinder ihre Fraktion nämlich umwählen. 
Beim Eignungstest, der einem sagen soll was für eine Fraktion für einen in Frage kommt passiert nun das undenkbare, Beatrice ist nicht einordbar. 
...

Weiterlesen

Rezension zu "Die Bestimmung"

Meine Meinung:

Ich habe dieses Buch auf Englisch gelesen. Auf Deutsch heißt es „Die Bestimmung“.

Es handelt von Beatrice, die ihr ganzes Leben durch eine Entscheidung verändert. Sie lebt in Chicago, dort wo man in 5 Fraktionen aufgeteilt wird, je nach Begabung, Einstellung und Werten, die man hat. Sie hat 16 Jahre bei den Altruan, den Selbstlosen und Hilfsbereiten gelebt und sich schließlich für die Ferox entschieden. Dort beginnt sie nun ein ganz neues und gefährliches Leben....

Weiterlesen

richtig guter Auftakt der Trilogie

Kurzbeschreibung:

Was ist deine Bestimmung? Wo gehörst du hin? Was, wenn deine Wahl den Tod bedeuten könnte? Beatrice muss sich entscheiden ...

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und Ferox – die Furchtlosen. In fünf Fraktionen wurde die Welt nach dem letzten großen Krieg aufgeteilt, und für eine davon muss sich Beatrice entscheiden. Doch der geheime Eignungstest, den sie wie alle Sechzehnjährigen durchläuft,...

Weiterlesen

Spannend-seichte Dystopie

Das Cover ist für eine fantastische Dystopie gut gestaltet. Man sieht im in Blau gehaltenem Hintergrund die Skyline einer Stadt, davor liegen Sümpfe. Hoch über allem schwebt im Vordergrund Ein Feuerring mit einer einzelnen Flamme in der Mitte. Darunter sind in silberner Schrift der Titel und der Name der Autorin geschrieben. Als einzigartig würde ich das Cover nicht beschreiben, ich denke jedoch, dass es schon allein durch den Farbkontrast nicht im allgemeinen Fantasy- und Dystopiewirrwar...

Weiterlesen

Interessanter Ansatz mit einigen unnötigen Fehlern.

Die Bestimmung ist definitiv eine interessante Dystopie, deren Hintergründe mir an sich ganz gut gefallen. Natürlich ist die Aufteilung in die fünf Fraktionen vielleicht etwas fraglich, denn wer hat nur eine herausstechende Eigenschaft? Kann man das wirklich so unterteilen? Doch das sind dann auch die Fragen, welche die Geschichte spannend machen, und sicher auch Teil der Problematik sind - zumindest wenn es um Protagonistin Beatrice geht. Auch im Nachhinein bin ich einfach noch nicht ganz...

Weiterlesen

1. Band einer spanneden Trilogie

Inhalt:
Chicago, in der Zukunft. Die Menschen sind in verschiedene Fraktionen eingeteilt, je nach ihren hauptsächlichen Charaktereigenschaften. Es gibt die Altruan - die Selbstlosen, die Amite - die Friedfertigen, die Candor - die Ehrlichen, die Ferox - die Furchtlosen, und die Ken - die Wissenden. Beatrice lebt mit ihrer Familie bei den Altruan. Im Alter von 16 Jahren muss sie sich wie alle Jugendlichen für eine Fraktion entscheiden, in der sie künftig leben möchte. Ein Eignungstest...

Weiterlesen

fesselnde Dystopie

Beatrice lebt in einer Zeit, in der die Welt in fünf verschiedene Fraktionen unterteilt ist, jede hat seine ganz besonderen Eigenschaften und Werte, auf die sie bestehen und die man erfüllen muss, damit man ihnen angehören kann. Alle Jugendlichen dürfen bis zum 16. Lebensjahr bei ihren Familien bleiben, danach müssen sie selbst wählen, welchen Weg sie gehen wollen, die Familie für immer Verlassen oder in ihrer bekannten Fraktion bleiben. Ein Eignungstest soll bei der Entscheidungsfindung...

Weiterlesen

Netter erster Teil

Beatrice ist eine 16-jährige, die in einer Stadt in Amerika wohnt. Diese ist aber durch was auch immer, in 5 Fraktionen unterteilt. Sie selber lebt bei den Altruan, den Selbstlosen. Dann gibt es da noch die Ken (die Wissenden / Gelerten), die Candor (die Freimütigen, also sagen was man denkt und nicht lügen), die Amite (die Friedfertigen / Freundlichen) und die Ferox (die Furchtlosen, sie springen zum Beispiel auf fahrende Züge auf). Mit 16 müssen die Kinder entscheiden, ob sie bei ihrer...

Weiterlesen

Enttäuschend

Fünf Fraktionen, fünf verschiedene Lebensformen bilden in Beatrice Welt die Gesellschaft: Altruan- die Selbstlosen, Candor- die Freimütigen, Ken- die Wissenden, Amite- die Friedfertigen und Ferox- die Furchtlosen.
An seinem sechzehnten Geburtstag muss sich ein jeder entscheiden, ob er bei seiner Familie bleiben möchte, oder er zu einer anderen Fraktion wechseln möchte. Beatrice, weiß, dass ihre Entscheidung welcher Fraktion sie angehören will ihre Leben verändert wird, denn dadurch...

Weiterlesen

Mitreißend spannend

“In unserem Haus gibt es nur einen einzigen Spiegel. Er befindet sich hinter einer Schiebetür im Flur des oberen Stockwerks. Meine Fraktion gestattet es mir, jeweils am zweiten Tag eines jeden dritten Monats davorzustehen, immer dann, wenn meine Mutter mir die Haare schneidet.”

Dieser erste Absatz des Buches hat mich direkt in seinen Bann gezogen. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und habe es in rund einem Tag durchgelesen gehabt. Doch worum geht es eigentlich?

...

Weiterlesen

Verstehe den Hype nicht

Zugegeben, ich hatte wirklich hohe Erwartungen an das Buch, da seeehr viele Bücherblogger total begeistert sind. Vielleicht wurden daher auch meine Erwartungen nicht ganz erfüllt.
Anfangs hatte ich befürchtet, dass ich "Die Bestimmung" schnell mit "Die Tribute von Panem" vergleichen werde, aber zum Glück konnte ich schnell feststellen, dass diese beiden Bücher wirklich gar nichts miteinander verbindet. Die Geschichte und die Protagonisten ähneln sich nicht mal ansatzweise und das ist...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
496 Seiten
ISBN:
9783442479443
Erschienen:
2013
Verlag:
Goldmann TB
Übersetzer:
Petra Koob-Pawis
8.97949
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (195 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 586 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher