Buch

Wer die Hunde weckt - Achim Zons

Wer die Hunde weckt

von Achim Zons

Als der Journalist David Jakubowicz schwerverletzt in einem ins Hafenbecken gestürzten Auto erwacht, wird ihm bewusst, dass er Opfer eines Anschlags geworden ist. Die CIA-Agentin neben ihm ist tot. Sie hatte brisante Informationen über eine bevorstehende politische Aktion von extremer Skrupellosigkeit. Die Jagd auf die Verantwortlichen führt Jakubowicz von der Chefetage seiner Münchner Zeitungsredaktion schließlich bis nach Afghanistan.

Wieso konnte der deutsche Kommandeur Robert Westphal amerikanischen Piloten befehlen, einen mit Kindern besetzten LKW am Fluss Taloqan zu bombardieren? Wem nützte der Angriff? Wurde Westphal gekauft? Und wo befindet er sich jetzt? Nicht nur der deutsche Geheimdienst, auch die Regierung versucht, den Fall zu vertuschen, während die Arbeit für Jakubowicz und seine junge Kollegin Emma Bricks lebensgefährlich wird.

In seinem ersten Thriller erweist sich Achim Zons als Meisterschüler von John LeCarré: Mit literarischer Hochspannung erzählt er von einem unbeirrbaren Einzelgänger, der sich ins Herz der politischen Finsternis wagt.

Rezensionen zu diesem Buch

Gefährlicher Journalismus

Der deutsche Journalist David sitzt in Hongkong mit einer CIA-Agentin im Auto, als dieses einem Anschlag zum Opfer fällt. Schwererletzt kann er sich unerkannt davonmachen und landet im Krankenhaus.
Dadurch kann er erst mal einem wichtigen Auftrag in Afghanistan nicht direkt nachkommen. In der Zeitungsredaktion krieselt es wegen rückgängiger Leserzahlen und ein interner Machtkampf entbrandet.
David kann sich nach wenigen Tagen um die Geschichte in Afghanistan kümmern, wo ihn ein...

Weiterlesen

Interessanter Polit-Thriller

~~David ist als Auslandskorrespondent eines großen deutschen Zeitungshauses in Hongkong tätig. Dem Tipp einer CIA-Agentin folgend recherchiert er über einen Raketenanschlag der Bundeswehr auf einen LKW-Konvoi in Afghanistan, bei dem nicht nur Talibankämpfer, sondern auch unschuldige Kinder ums Leben gekommen sind. Dabei stoßt er auf ein dichtes Netzt aus Geheimdiensten, politischen Machenschaften, journalistischer Konkurrenz und des Kriegsgeschehens im nahen Osten und setzt mehr als einmal...

Weiterlesen

Brisantes Thema

Bei der Übergabe geheimer Dokumente an den Journalisten David Jacubowicz geht einges schief. Das Auto, in dem er und die CIA-Agentin Sandra Brown sitzen, fährt ungebremst in ein Hafenbecken in Hongkong. Die Agentin wird dabei getötet und David kann sich gerade noch schwer verletzt retten.
In Afghanistan gibt der deutsche Soldat Robert Westphal den verhängnisvollen Befehl, einen Bus, der angeblich mit Attentätern besetzt ist, in die Luft zu sprengen. Auf den Aufzeichnungen der Explosion...

Weiterlesen

Ein schmutziges Geschäft oder was sonst?

David Jakubowicz arbeitet als Auslandskorrespondent für eine große deutsche Zeitung. Als er im Auto der Amerikanerin Sandra Brown, Mitarbeiterin der CIA, einen Unfall nur knapp überlebt, wird ihm sehr schnell klar, dass Sandra Brown und er Opfer eines Anschlags geworden sind, den die Amerikanerin nicht überlebt hat. Von ihr sollte David brisantes Material über eine geplante politische Aktion in Afghanistan erhalten …
David gelingt es, sich vom Ort des Anschlags zu entfernen und seine...

Weiterlesen

Das große Vertuschen

Der Journalist David Jakubowicz soll sehr brisante Informationen über eine Geheimaktion erhalten. Doch die Übergabe des Materials läuft nicht wie erwartet. Am Ende ist die Agentin Sandra Brown tot und David kann sich verletzt aus dem Wagen im Hafenbecken retten und unbemerkt aus Hongkong fliehen. Bei seinen weiteren Recherchen verschlägt es ihn mit seiner jungen Kollegin Emma Bricks nach Afghanistan. Dort hat der deutsche Kommandant Robert Westphal, Befehlshaber der deutschen ISAF-Truppe,...

Weiterlesen

Rücksichtsloses Spiel mächtiger Player - Hochspannung garantiert. Ein Thriller-Debüt über grausame Machenschaften in Nahost und das skrupelloses Verschweigen.

Hongkong: In rasanter Fahrt durchbricht das Fahrzeug der CIA-Agentin Sandra Brown die Kaimauer, bevor es in das Hafenbecken stürzt. Sandra Brown stirb, doch Journalist David Jakubowicz kann sich unbemerkt und schwer verletzt von dem Anschlagsort retten.

Afghanistan: Der deutsche Kommandant Robert Westphal, Befehlshaber der deutschen ISAF-Truppe, gibt den Befehl: “F-15 – hot, und wenige Augenblicke später detonieren die Sprengkörper in dem Konvoi der Taliban, am Fluss des Taloqan. Er...

Weiterlesen

Aktuelles Thema; das Lesen ist keine Zeitverschwendung.

Meine Meinung:
Der Schreibstil ist gut und spannend fand ich die Story auch.
Aber das größte Manko in meinen Augen war, dass sich die Geschichte manchmal zu sehr in unwichtigen Details verliert bzw. in Nebenstränge abdriftet und somit die eigentliche Erzählung meiner Meinung nach zu wenig herausgearbeitet wurde; ok, dies kann vom Autor extra so gemeint sein und sollte vielleicht den Leser in andere Szenarien führen, aber hier fand ich es eigentlich schade um das verschenkte...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
399 Seiten
ISBN:
9783406704086
Erschienen:
Februar 2017
Verlag:
Beck
8.4
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 9 Regalen.

Ähnliche Bücher