Buch

Die Rache des Chamäleons - Åke Edwardson

Die Rache des Chamäleons

von Åke Edwardson

Gestern ein Terrorist. Heute ein liebender Familienvater. Und morgen ein Killer?

Rezensionen zu diesem Buch

Spannende Unterhaltung, angenehme Stimme (Hörbuch)

Peter Matthäus ist auf den ersten Blick ein ganz normaler, glücklich verheirateter Mann und Papa von zwei süßen Mädchen. Aber der Schein trügt, denn Peter hat eine dunkle Vergangenheit im zwielichtigen Milieu, die ihn nun einholt und sein Leben erneut verändern wird. Die Leute, mit denen er früher verkehrt hat, haben mit Waffen- und Drogenschmuggel zu tun, und Peter hat sich etwas zu schulden kommen lassen, wofür er jetzt gerade stehen soll. Jemand ist sehr böse auf ihn... Peter wird...

Weiterlesen

Seltsamer Schreibstil, aber spannend

Dieses Buch hat mir zwar vom Inhalt her gut gefallen, aber den Schreibstil fand ich doch eher seltsam. Der Autor schreibt in einer kühlen, emotionslosen Weise, sehr sachlich und protokollarisch. Die Geschichte ist eigneltihc sehr spannend, war für mich aber auchgrund des Erzählstils schwer zu lesen. Es entstand eine große Distanz zum Geschehen. Auch bin ich mit den handelnden Personen nicht richtig warm geworden. Zum Teil ist das Geschehen auch sehr langatmig und unglaubwürdig. Es gibt...

Weiterlesen

Interessanter Krimi - nicht all zu gute Umsetzung

Peter führt ein ganz normales Leben. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und hat einen guten Job. Aber dann holt ihn die Vergangenheit ein. Peter hat einen Teil seiner Jugend in Spanien verbracht. Und dort gute Freunde gehabt, Freunde mit denen er ein Geheimnis teilt und Freunde die der Meinung sind, sie haben mit ihm noch eine Rechnung offen.
Seine kriminelle Vergangenheit holt Peter ein und bringt ihn und seine Frau Rita von Schweden nach Spanien und dort passieren einige kuriose...

Weiterlesen

Die Rache des Chamäleons

Cover:
Zu "winterlich" für ein Sommerbuch und für Spanien völlig unpassend. Zum Herkunftsland des Autor allerdings passend ;-). Das Cover sagt mir nicht wirklich um was es geht.

Inhalt: Eine kleine Vier-Köpfige Familie, Peter, Rita und ihre beiden Töchtern, Magdalene und Isabella ,leben ein harmonisches und gutes Leben. In einer Teambesprechung bekommt Peter einen Umschag, jemand hatte angerufen und gesagt das der dringend abgegeben werden muss. Später öffnet er ihn und drin...

Weiterlesen

Leider eher ein schwacher Thriller

Familienvater Peter Mattéus führt ein solides Leben in Stockholm bis er sich gezwungenermaßen auf eine Reise nach Spanien begeben muss. Dieser Trip führt ihn zurück in seine Vergangenheit und es zeigt sich, dass Peters Weste nicht so weiß ist, wie er sich selbst und seiner Familie Glauben gemacht hat. Er erhält den Auftrag jemanden zu töten und die Vergangenheit holt ihn rasant ein.

Ein solider Geschichtsaufbau für einen Thriller, allerdings war mir Peter als Protagonist zutiefst...

Weiterlesen

Leider gar nichts für mich

Familienvater Peter Mattéus führt ein solides Leben in Stockholm bis er sich gezwungenermaßen auf eine Reise nach Spanien begeben muss. Dieser Trip führt ihn zurück in seine Vergangenheit und es zeigt sich, dass Peters Weste nicht so weiß ist, wie er sich selbst und seiner Familie Glauben gemacht hat.

Das Buch hat mir leider nicht gefallen. Die Handlung hat mich in keinster Weise berührt, es führte irgendwann sogar so weit, dass sie mich nicht einmal mehr interessiert hat....

Weiterlesen

Spannender Thriller

Das Buch „Die Rache des Chamäleons“ ist  der neue Thriller von Ake Edwardson. Der Thriller ist spannen und packend geschrieben, von der ersten bis zu letzten Seite. Ake Edwardson hat einen sehr guten Schreibstiel der eine fesselt und dazu bringt das Buch nicht mehr aus der Hand legen zu wollen. Die Charaktere sind auch gut dargestellt.
Das Buch spielt in Schweden und Andalusien. Der Hauptprotagonist ist Peter Mattéus. Peter ist Vater von 2 Kindern; Magda und Isa und verheiratet mit...

Weiterlesen

Der Erzählstil hat mir nicht gefallen

Gestern ein Terrorist. Heute ein liebender Familienvater. Und morgen ein Killer?

Peter scheint ein ganz normaler Mann zu sein. Mit einer ganz normalen Familie und einem ganz normalen Leben. Aber eine Nachricht verändert alles. Seine Vergangenheit hat ihn eingeholt, die er glaubte hinter sich gelassen zu haben. Aber seine alten Freunde sind da anderer Meinung. Sogar seiner Frau schicken sie Tickets, damit Peter mit ihr eine Reise in seine Vergangenheit antritt. Peter meint keine Wahl...

Weiterlesen

stellenweise zu langatmig

Buchrückentext:
= = = = = = = = =

Dein Mann liebt dich. Eure Kinder. Er ist erfolgreich, und ihr habt ein schönes Leben. Doch eine Nachricht verändert alles. Ein alter Freund glaubt, dass dein Mann ihm noch etwas schuldet. Und das fordert er jetzt ein.

Weil du ihn liebst, gehst du mit ihm auf diese tödliche Mission. Doch wer ist der Mann an deiner Seite? Der neue Thriller von Åke Edwardson führt einen scheinbar unbescholtenen Mann zurück nach Andalusien in seine...

Weiterlesen

Konfuser Thriller, von dem ich mehr erwartet hätte.

Handlung

Peter ist beruflich erfolgreich und liebt seine Frau sowie seine beiden Kinder. Doch eines Tages endet sein beschauliches Leben abrupt mit einem Brief, den er erhält. Der Inhalt konfrontiert ihn mit seiner Vergangenheit in Spanien. Um sich und seine Familie zu retten, muss er nach Andalusien reisen und eine offene Rechnung aus vergangenen Tagen begleichen.

Meinung

Als Fan skandinavischer Krimis und Thriller bin ich schon oft auf den Autor, Ake Edwardson...

Weiterlesen

Ein interessanter Thriller

Wer ist der Mann der sich für einen liebenden Familienvater ausgibt wirklich. Ein Terrorist und ein Killer? Oder doch nur ein ganz normaler Mann? Peter hält sich für einen ganz normalen Mann, die Vergangenheit lässt er nicht an sich heran. Bis eine Nachricht und rätselhafte Tickets auftauchen. Diese führen ihn in die Vergangenheit und da er meint keine Wahl zu haben, stellt er sich dieser Vergangenheit.

Die Story ist sehr spannend aufgebaut und es gibt sehr viele Wendungen, die mich...

Weiterlesen

Etwas verwirrend

Peter, verheiratet mit Rita und Vater zweier Töchter, arbeitet in einer Werbeagentur. Eines Tages erhält er einen mysteriösen Umschlag. Darin befinden sich Fotos seiner Familie, diese Fotos kennt er nicht und seine Frau bekommt Tickets für einen Urlaub. Beide überlegen, ob sie diesen Urlaub antreten sollen und entscheiden sich dafür. Peter hat seiner Frau aber nicht die ganze Wahrheit über seine Vergangenheit erzählt, dies rächt sich jetzt.

Sehr langsam erfährt der Leser...

Weiterlesen

dunkles Geheimnis

~~Die junge Familie wird überwacht. Jemand hat heimlich Fotos von den beiden kleinen Mädchen und seiner Frau gemacht und diese Fotos ins Büro geschickt. Doch was will dieser Jemand? Was hat es mit der Vorgeschichte in Spanien auf sich? Auf jeden Fall gibt es ein dunkles Geheimnis im Leben von Peter, denn gleich nach dem Erhalt der Fotos versucht er einen Kontakt in Spanien herzustellen.

Der Thriller fängt äußerst spannend an, es gibt viele Fragen die geklärt werden sollten. Der...

Weiterlesen

Leider viel zu farblos erzählt, von der Story hätte ich mir mehr erwartet.

Die Rache des Chamäleons

Cover: Duster, beklemmend. Man schaut auf ein Wasser, indem unten rote Blumen treiben, es könnten aber auch Blutstropfen sein. Es ist zwar mystisch, aber es lädt auch zum Verweilen ein.

Herausgeber ist List Taschenbuch (11. Juli 2014) und das Buch hat 256 Seiten.

Kurzinhalt: Dein Mann liebt dich. Eure Kinder. Er ist erfolgreich, und ihr habt ein schönes Leben. Doch eine Nachricht verändert alles. Ein alter Freund glaubt, dass dein Mann ihm noch...

Weiterlesen

Gefährliche Geheimnisse

Mysteriöse Kisten werden an einem Strand im Süden Europas abgeliefert und in Eile fortgebracht, aber etwas läuft schief: ein grelles Licht, ein Schrei. Was ist passiert?

Bereits ganz zu Anfang der Geschichte wird deutlich, dass Peter Mattéus, Manager einer Werbeagentur in Schweden, ein dunkles Vorleben hat, das auch seine Frau nicht kennt. Doch nun holt ihn seine Vergangenheit ein, Stück für Stück, in Gestalt ehemaliger Freunde und früherer Aktionen der ETA.

 

Edwardson...

Weiterlesen

Anfang war gut und der weitere Verlauf etwas verwirrend

Peter führt mit seiner Familie ein geregeltes Leben. Dann bekommt er aber einen Brief, einen Schlüssel zu einem Schließfach und Fotos von seiner Familie. Die Sachen bringen sein Leben durcheinander und er wird allmählich von seiner Vergangenheit eingeholt. Im Laufe des Buches wird geklärt, was damals alles gewesen ist.

Die Geschichte wechselt immer zwischen der Gegenwart und der Vergangenheit, was ich teilweise etwas verwirrend fand. Deshalb musste ich dann öfters mal wieder ein paar...

Weiterlesen

Nicht so toll...

Die Geschichte:
Peter ist ein erfolgreicher Geschäftsmann und lebt mit seiner Frau und den beiden Töchtern glücklich in Schweden. Doch alles ändert sich an dem Tag, als er einen mysteriösen Umschlag mit Fotos erhält. Er erinnert sich an sein früheres Leben – und diese Erinnerungen sind kaum als positiv zu bezeichnen.
Als dann auch noch Flugtickets nach Spanien für ihn und seine Frau zu ihm nach Hause geschickt werden, ist für ihn alles klar. Seine Vergangenheit hat ihn eingeholt...

Weiterlesen

Der schwächste Edwardson

Als erstes mal zum Kurzinhalt:
Peter lebt mit seiner Frau Rita und seinen beiden Kindern in Schweden. Sie sind glücklich, bis Peter eines Tages von seiner dunklen Vergangenheit eingeholt wird. Einst war er Terrorist im entfernten Spanien und hieß nicht Mattéus sondern Berger. Bei einem damaligen Anschlag konnte er als Einziger flüchten, während sein Komplize seine besten Jahre im Gefängnis verbringen musste. Nun ist Peter gezwungen worden zurückzukehren um die letzte Mission zu...

Weiterlesen

Mein erster und vermutlich letzter Edwardson

Peter Mattéus führt ein scheinbar unbeschwertes Leben. Er ist erfolgreich in der Werbebranche tätig und verdient gutes Geld. Auch privat läuft alles gut. Er hat eine Frau und zwei kleine Töchter, die er über alles liebt. Alles scheint perfekt. Doch dann erreicht in an seinem Arbeitsplatz ein Umschlag mit Fotos seiner Familie in einer Allzagssituation und einem Schließfachschlüssel. Drohen ihn die Schatten seiner Vergangenheit wieder einzuholen?

Die Geschichte beginnt mit einem...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
256 Seiten
ISBN:
9783548611143
Erschienen:
Juli 2014
Verlag:
List TB.
Übersetzer:
Angelika Kutsch
5.77778
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 2.9 (18 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 24 Regalen.

Ähnliche Bücher