Buch

Flavia de Luce 9 - Der Tod sitzt mit im Boot

von Alan Bradley

"Die Flavia-de-Luce-Romane sind Kult." Mail on Sunday

Wie sieht für Sie der typische Ermittler aus? Männlich, mittelalt, ein bisschen brummig, mit einer aufgeweckten jungen Kollegin an seiner Seite? Denken Sie um! Denn kaum jemand hat eine so hohe Erfolgsquote, was die Lösung von Kriminalfällen betrifft, wie Flavia de Luce: zwölf Jahre alt, auf liebenswerte Weise ein bisschen naseweiß, begnadete Chemikerin, an ihrer Seite nur ihr treues Fahrrad Gladys. Auch in diesem ungewöhnlich heißen Sommer in England kreuzt während eines Bootsausflugs mit ihrer Familie eine Leiche Flavias Weg. Der tote Mann ist in blaue Seide gehüllt und trägt einen einzelnen roten Ballettschuh. Als auch noch drei Klatschtanten in der ortsansässigen Kirche dran glauben müssen, läuft Flavias zauberhafte Spürnase erneut zu Hochtouren auf.

Rezensionen zu diesem Buch

Flavia in Bestform

Viel zu lange war es schon her, dass ich mit Flavia ermitteln durfte umso mehr habe ich mich gefreut, als ich dieses neue Buch entdeckt habe. Danke nochmal an den Verlag, dass ich es lesen durfte. Flavia De Luce hat mich schon lange geprägt ich kann gar nicht sagen wie sehr ich ihre Bücher liebe und vor allem weiß ich nicht wann ich das erste Buch gelesen habe. Sie und der Autor sind wie alte Bekannte mit denen man sich nach langer Zeit mal wieder trifft!

Ich werde auf jeden Fall die...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
352 Seiten
ISBN:
9783764531140
Erschienen:
Juni 2018
Verlag:
Penhaligon
Übersetzer:
Katharina Orgaß
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 9 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher