Buch

Der dunkle Bote - Alex Beer

Der dunkle Bote

von Alex Beer

Kommissar August Emmerich ist zurück!

Wien 1920: Ein Kälteeinbruch hat die Ernten vernichtet, jeder dritte Mann ist arbeitslos und das Verbrechen hat Hochkonjunktur. Doch der Mordfall, der jetzt die Stadt erschüttert, übertrifft alles bislang Dagewesene: Ein bizarr zugerichteter Toter wird aufgefunden, von einer Eisschicht bedeckt. Kriminalinspektor August Emmerich und sein Assistent Winter ermitteln - doch dieser Fall ist nicht das einzige Rätsel, das sie zu lösen haben. Emmerich ist immer noch auf der Suche nach Xaver Koch, dem Mann der seine Lebensgefährtin entführt hat und der sich als übermächtiger Gegner entpuppt ...

"Alex Beer recherchiert fantastisch und schreibt unfassbar spannend! Trotzdem werde ich nie wieder einen Emmerich-Krimi von ihr lesen. Ich möchte sie nur noch hören! Obonya spricht jede einzelne Figur genial! Er ist der Freddie Mercury des Hörbuchs!" Bestseller-Autor Andreas Gruber

(6 CDs, Laufzeit: ca. 7h 37)

Rezensionen zu diesem Buch

Atmosphärisch dicht, packend und aussergewöhnlich...#3 für August Emmerich

(Inhalt, übernommen)
Wien 1920: Ein Kälteeinbruch hat die Ernten vernichtet, jeder dritte Mann ist arbeitslos und das Verbrechen hat Hochkonjunktur. Doch der Mordfall, der jetzt die Stadt erschüttert, übertrifft alles bislang Dagewesene: Ein bizarr zugerichteter Toter wird aufgefunden, von einer Eisschicht bedeckt. Kriminalinspektor August Emmerich und sein Assistent Winter ermitteln – doch dieser Fall ist nicht das einzige Rätsel, das sie zu lösen haben. Emmerich ist immer noch auf...

Weiterlesen

Ein Mörder mit dunkler Botschaft

„Der dunkle Bote“ von Alex Beer erschien am 27.05.2019 im Verlag Random House Audio als Hörbuch.

Sprecher: Cornelius Obonya

Spieldauer: 7Std. 38Min.

Das Cover ist sehr düster und man vermutet schon einen Krimi als Inhalt.

Wien 1920, der 1. Weltkrieg ist seit 2 Jahren beendet, viele Männer sind arbeitslos, Lebensmittel sind knapp und das Verbrechen herrscht auf den Straßen. August Emmerich und sein junger Assistent Ferdinand Winter werden zu einem Tatort gerufen,...

Weiterlesen

Spannende und großartig gelesene Geschichte

Es ist der dritte Fall von August Emmerich und seinem Assistenten Ferdinand Winter. 
Sie haben viel zu tun in dieser dunklen Zeit. Es ist 1920 und die Menschen hungern, frieren und die Kindersterblichkeit ist aufgrund der Mangelversorgung hoch. Die Wut der Bürger auf den Staat ebenfalls. Es bilden sich immer mehr radikale Gruppen (linke wie rechte), die den verlorenen ersten Weltkrieg nicht akzeptieren können oder wollen. Es herrschen teilweise chaotische Verhältnisse in Wien....

Weiterlesen

Emmerichs bester Fall

Im November 1920 in Wien. Die Nachwehen des großen Kriegs hören nicht auf, die Wirtschaft steckt in der Krise und mit dem drastischen Kälteeinbruch geben die Menschen langsam die Hoffnung auf. Zudem werden grausamst zugerichtete Leichen entdeckt, deren Anblick sogar Kriegsveteranen auf den Magen schlägt. Kriminalinspektor August Emmerich ermittelt in seinem dritten Fall.

„Der dunkle Bote“ ist der dritte Band der Krimi-Reihe um August Emmerich, der in Wien nach dem Ersten Weltkrieg als...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Audio-CD
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783837145410
Erschienen:
Mai 2019
Verlag:
Random House Audio
9.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 8 Regalen.

Ungewöhnlichster Buchtitel 2019

Mit eurer Unterstützung suchen wir den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2019“. Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 06.02.2019. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Ähnliche Bücher