Buch

Gallagher Girls 1: Spione küsst man nicht - Ally Carter

Gallagher Girls 1: Spione küsst man nicht

von Ally Carter

Hier kommt die weibliche Antwort auf James Bond!

Rezensionen zu diesem Buch

Schlecht war es nicht, aber auch nicht perfekt.

Cover:
ich finde das Cover zwar passend zur Geschichte, aber mir persönllich gefällt es nicht besonders. Ich finde es sieht nach so einem Mädchen-Highschool-Kreisch Buch aus. Das ist es aber nicht.
Meinung zum Buch:
Jaaa... war schon ganz gut, aber ich hätte mir ein anderes Ende gewünscht. Sonst war es gut. Keine Dehnungen oder unnötige Ausschmückungen.
Fazit:
Schlecht war es nicht, aber auch nicht perfekt.
 

Weiterlesen

Humorvoller Teenieroman mit Potenzial.

Als Cameron in ihrem neuen Fach "Geheimoperationen" endlich ihr Agentinnenwissen einsetzen und einen Fall lösen darf, wird ihr Leben auf einmal völlig auf den Kopf gestellt. Denn während dieser Operation werden ihre beiden besten Freundinnen und ebenfalls Agentinnen der Gallagher Akademie Liz und Bex gekidnappt. Doch das ist noch nicht alles: Cammie begegnet nämlich Josh, einem hübschen und ganz normalem Jungen von nebenan, der nicht mal Ansatzweise ahnt, dass sie zu einer Top Spionin...

Weiterlesen

Schlecht nicht, aber perfekt?!

in 80 Wörtern durch das Buch

Die Gallagher Akademie für außergewöhnliche junge Frauen ist alles andere als normal. Auf dem Eliteinternat werden nämlich die Top-Spioninnen von Morgen ausgebildet.

Cammie kann zwar fließend vierzehn Sprachen sprechen und CIA Codes knacken aber niemand hat sie auf das erste Herzklopfen vorbereitet. Als sie  Josh begegnet weiß sie nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Josh ist süß, nett… und ahnungslos, denn natürlich darf er nichts von Cammies wahrer...

Weiterlesen

War nett zu lesen, aber haute mich nicht vom hocker.

Über die Autorin:

Ally Carter stammt aus Oklahoma. Ihre Mutter war Lehrerin, ihr Vater Landwirt und Viehzüchter. Auch eine ältere Schwester hat sie. Ally Carter arbeitete ein paar Jahre in der Agrar-Industrie, nachdem sie ihr Studium an der Cornell Universität beendet hatte. 2005 wurde ihr erster Roman veröffentlicht. Ihre Bücher erschienen in mehr als 20 Ländern und waren auch auf Bestseller-Listen vertreten (New York Times, USA Today oder auch Wall Street Journal. Heute arbeitet...

Weiterlesen

Nachwuchsspione im Liebeschaos

Cammie, Bex und Liz sind Schülerinnen der Gallagher Akademie für hochbegabte Mädchen. Doch tatsächlich verbirgt sich hinter der vermeintlichen Eliteschule ein Ausbildungsort für angehende Top-Agentinnen. Neben dem flüssigen Gebrauch von 14 Sprachen, dem Knacken von Codes und Fertigkeiten des Nahkampfs beherrscht Cammie das Talent, sich wie ein Chamäleon unsichtbar zu machen. Aber all dieses außergewöhnliche Können hilft ihr nicht weiter, als sie sich das erste Mal verliebt. Also starten die...

Weiterlesen

Spannung pur

Ich wollte eigentlich nur ganz kurz auf der ersten Seite reinlesen, denn ich musste eigentlich noch ein anderes Buch zuerst lesen. Tja… was soll ich sagen? Ich fing an und ich konnte nicht wieder aufhören. Die ersten 58 Seiten habe ich in einem Rutsch weggeschlürft.

Der Schreibstil von Ally Carter ist locker, flüssig und einfach gut zu lesen. Zunächst lernen wir die Gallagher Akademie und Cammie, die Ich-Erzählerin, kennen. Wir erfahren, welche außergewöhnlichen Fächer auf dem...

Weiterlesen

So ein tolles jugendbuch

Meine Meinung:
Das Cover ist meiner Meinung nach total passend. Es ist für Teenies sehr anziehend, da ich selber solche Bücher liebe weiß ich das.
Die Geschichte ist von Anfang bis ende spannend, man möchte immer wissen wie es mit Cammie weitergeht. Aber vor allem was es mit Josh auf sich hat. Ich könnte es einfach nicht aus der Hand legen, dieses Buch.
Die Figuren sind wirklich total kess und lustig beschrieben, jeder Teenager kann sich mit Cammie, Bex, Liz oder Macey...

Weiterlesen

Toller Auftakt einer Agentinnenserie für Mädchen

Cameron Morgan, die von allen nur Cammie genannt wird, ist ein waschechtes Gallagher Girl. An der Gallagher Akademie bereitet sich die 15-jährige auf ihr späteres Spionin-Leben vor. Die Gallagher Akademie für außergewöhnliche junge Frauen ist eine Schule für Genies. Für Außenstehende ist es eine gewöhnliche Mädchenschule, doch in der Akademie werden die Top-Agentinnen von morgen ausgebildet. Die Mädchen lernen nicht nur alles über Abhörtechniken, CIA-Codes, Vefolgungsjagden und...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
304 Seiten
ISBN:
9783522503310
Erschienen:
März 2013
Verlag:
Planet!
Übersetzer:
Gerda Bean
8.35714
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (14 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 28 Regalen.

Ähnliche Bücher