Buch

Feinde mit gewissen Vorzügen - Amelie Murmann

Feinde mit gewissen Vorzügen

von Amelie Murmann

Sturmgefühle – Puddingrache – Nahdistanz…

Sophia liebt Worte. Für Tobias hat sie auch ein paar übrig: fies, hinterhältig, verabscheuenswert … Die Liste geht noch ewig weiter. Doch dann geschieht die Katastrophe: Sie soll mit ihm Tango tanzen! Auf Tuchfühlung mit dem Todfeind – aber ist er das wirklich?

Rezensionen zu diesem Buch

Fischer und Schulte

INHALT:

Sturmgefühle – Puddingrache – Nahdistanz… Sophia liebt Worte. Für Tobias hat sie auch ein paar übrig: fies, hinterhältig, verabscheuenswert … Die Liste geht noch ewig weiter. Doch dann geschieht die Katastrophe: Sie soll mit ihm Tango tanzen! Auf Tuchfühlung mit dem Todfeind – aber ist er das wirklich?

 

EIGENE MEINUNG:

Auch hier der offizielle Klappentext, weil ich bei so einer kurzen Kurzgeschichte sonst nur zu viel verrate! ;) Die Printausgabe hat 73...

Weiterlesen

Obwohl es sich nur um eine Kurzgeschichte handelt, einfach große Klasse

Zum Inhalt:
Sophia und Tobias können sich einfach nicht ausstehen. Schon seit Jahren führen sie einen mehr oder weniger offenen Krieg gegeneinander. Als wäre das nicht schon schlimm genug, erfahren die beiden plötzlich dass sie Tango miteinander tanzen müssen. Denn die Schule bekommt Austauschschüler aus Argentinien und da gehört tanzen nun mal dazu. Sophia fragt sich, was um Himmelswillen, sie dem Universum getan hat, dass es sie so bestraft. Tobias ist einfach superätzend. Doch...

Weiterlesen

Und sie tanzen einen Tango...

Eine so kurze Geschichte zu rezensieren, ist eigentlich ziemlich schwer. EIGENTLICH! Denn dieses eShort hat mich so begeistert... spannend, voller Humor und Wortwitz und so süß. Eine echte Praline! ;) Auch dieser Kontrast zwischen Liebe und Hass, verbunden mit Tango... ich liiiiiebe es! ♥ Genial waren auch die vielen Verweise auf andere Bücher/Filme: Die Eiskönigin- völlig unverfroren oder auch Rubinrot, um mal nur zwei zu nennen.

Ich tanze ja selber auch (unter anderem Tango) und mir...

Weiterlesen

Zwei schlagfertige Protagonisten

Zum Inhalt:

Sophia und Tobias liegen ständig im Clinch und fechten ihre Meinungsverschiedenheiten gerne mit Worten aus. Im besten Fall nutzen sie dafür die Debattier-AG, genau so gut kann es aber auch passieren, dass sie ihre Differenzen während des Unterrichts austragen. Nach einer solchen kleinen Auseinandersetzung werden sie vom Sportlehrer dazu verdonnert, zusammen Tango zu tanzen. Was ursprünglich nur als Vorbereitung für den Besuch einer südamerikanischen Gastschule gedacht wird...

Weiterlesen

nett, für zwischendurch

Sturmgefühle – Puddingrache – Nahdistanz… Sophia liebt Worte. Für Tobias hat sie auch ein paar übrig: fies, hinterhältig, verabscheuenswert … Die Liste geht noch ewig weiter. Doch dann geschieht die Katastrophe: Sie soll mit ihm Tango tanzen! Auf Tuchfühlung mit dem Todfeind – aber ist er das wirklich?

Dieses Bittersweet ist wirklich bittersüß! Amelie Murmann hat wirklich unglaublich viel Witz und eine ziemlich scharfe Zunge ;) Sie bringt auf diesen wenigen Seiten wirklich tolle...

Weiterlesen

Super. Kleine Praline

Sophie weiß was sie zu sagen hat und weiß sich zu wehren. Doch mit ihrem selbsternannten Feind Tobias hat sie einen Ebenbürtigen Gegner im Auseinandersetzen gefunden.

Doch dann soll sie ausgerechnet mit ihm Tango tanzen lernen? Das geht natürlich gar nicht. Oder ist Tobias gar nicht so schlimm wie sie dachte?

 

Zu Anfang muss ich schon sagen. Ich habe mich schon mega auf die bittersweets gefreut. Kleine Häppchen für zwischendurch, das ist doch einfach perfekt.

Ich...

Weiterlesen

Und noch ein Pralinchen

Über das Buch

Sophia und Tobias sprechen sich bevorzugt mit den Nachnamen an und sind grundsätzlich nicht einig. Da trifft es sich ganz gut, dass die beiden ihre Feindschaft in der Debattier-Ag austragen können. Obwohl die aufgrund eines Schüleraustausches ausfällt, kommt man in den Geschmack einiger amüsanter Wortwechsel. Und auch die gemeinsamen Tangostunden der beiden waren super, vor allem, wenn man selber tanzen kann und weiß, wie es funktioniert. Der Einstieg in die Geschichte...

Weiterlesen

Nette Unterhaltung für Zwischendurch

Die Geschichte beginnt mit einem kurzen Vorausblick in die Zukunft und somit wird man direkt ins Geschehen hineingeworfen. Die Geschichte handelt von Sophia und Tobias, zwei Jugendlichen, die sich abgrundtief hassen. Doch als sie im Sportunterricht Tango lernen und unglücklicherweise als Partner zugeteilt werden, bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich näher zukommen. Wortwörtlich.
Die Geschichte wird aus der Sicht von Sophia erzählt. Sophia hat einen Hang zum Sarkasmus, der sich...

Weiterlesen

Amüsante Liebesgeschichte für junge Leserinnen

Meine Meinung:
Das ist eine von zur Zeit zwölf Kurzgeschichten von BitterSweets, jeweils etwa 70 Seiten lang und für einen Preis von 1,49€ zu haben.

Den Leser erwartet hier eine sehr amüsante Geschichte, denn die Gefühle von Sophia für Tobias sind am Anfang der Geschichte reiner Hass, der sich – wie man sich ja denken kann – im Laufe der Geschichte in andere Gefühle wandelt.
Es gibt jede Menge Schmunzelmomente, wenn sich die zwei Protagonisten Nettigkeiten an den...

Weiterlesen

Nette Geschichte für zwischendurch

Diese Kurzgeschichte hat mich ganz gut unterhalten.
Ich bin eigentlich ein großer Fan von love/hate-Beziehungen, aber hier bin ich mit den Charakteren, insbesondere Sophia, leider nicht so ganz warm geworden. Einige Wortgefechte waren wirklich witzig, aber insgesamt fand ich Sophia's Reaktionen oft ziemlich kindisch. Vielleicht bin ich auch nur zu alt. ;) Tobias hingegen hat mir ganz gut gefallen.

Die Kapitelnamen fand ich sehr kreativ und gelungen.

Weiterlesen

Zuckersüßes für zwischendruch <3

Zuckersüßer Zeitvertreib für zwischendurch! Sehr schnell zu lesen und zum "ganz kurz" die Welt vergessen perfekt :D

Inhalt:
[Inhaltsangabe]
Sturmgefühle – Puddingrache – Nahdistanz… Sophia liebt Worte. Für Tobias hat sie auch ein paar übrig: fies, hinterhältig, verabscheuenswert … Die Liste geht noch ewig weiter. Doch dann geschieht die Katastrophe: Sie soll mit ihm Tango tanzen! Auf Tuchfühlung mit dem Todfeind – aber ist er das wirklich?

meine...

Weiterlesen

Nicht ganz mein Fall

Inhalt:
Sturmgefühle – Puddingrache – Nahdistanz…
Sophia liebt Worte. Für Tobias hat sie auch ein paar übrig: fies, hinterhältig, verabscheuenswert … Die Liste geht noch ewig weiter. Doch dann geschieht die Katastrophe: Sie soll mit ihm Tango tanzen! Auf Tuchfühlung mit dem Todfeind – aber ist er das wirklich?

Gestaltung:
Mir gefällt das Layout das alle BitterSweets gemeinsam haben wirklich sehr gut. Man sieht direkt das die E-Shorts zusammen gehören. Es handelt sich...

Weiterlesen

Eine hübsche Kurzgeschichte, zum kurzweiligen Zeitvertreib

Erster Satz des Buches
"Aua! Du solltest mich führen, nicht mich umrennen, Du Idiot!"

Fazit
"Feinde mit gewissen Vorzügen" ist ein "E-Short" aus der BitterSweet Reihe des Carlsen-Verlages von der Autorin Amelie Murmann. Vor einiger Zeit entdeckte ich zufällig, dass man das E-Short im Zuge einer Aktion kostenfrei herunterzuladen konnte und so überlegte ich nicht lange und klickte auf "download". 

Beginnen wir also mit dem Lesen, so finden wir uns an einer Stelle in...

Weiterlesen

Für mich nicht ganz so sweet....

Sophie kann Tobias nicht ausstehen - oder?
Tobias hält Sophia für eine unerträgliche Zicke - oder?

Seit Jahren hauen sie sich im Debattierclub ihrer Schule schon die Wörter um die Ohren, und jetzt sollen sie plötzlich miteinander Tango tanzen, weil die Schule argentinische Austauschschüler erwartet?!  Wo das hinführen wird, kann sich der Leser schon denken, aber die Autorin peppt die kleine Liebesgeschichte mit ein paar pfiffigen, einfallsreichen Ideen auf, die der Geschichte...

Weiterlesen

Einfach nur genial.....

Meine Meinung:

Ich habe bisher den Debütroman von Amelie Murmann „Wanderer – Sand der Zeit“ noch nicht gelesen, aber nun steht er ganz oben mit auf meiner Wunschliste. Ihre Kurzgeschichte „Feinde mit gewissen Vorzügen“ hat mich einfach total überzeugen können.

Es wurde mit so viel Gefühl, Charme und Witz geschrieben, dass ich mich vom ersten Moment einfach nur unglaublich wohl gefühlt habe. Ich habe oft gelacht, eine kleine Gänsehaut bekommen und konnte mich super in...

Weiterlesen

Was sich liebt das neckt sich

Inhalt:
Sie können sich nicht leiden und streiten immerzu wenn sie sich begegnen: Sophia und Tobias. Seit einer Debattierrunde vor ein paar Jahren haben sie nicht mehr wie gemeine Worte füreinander, doch dann kommen die Argentinier und die klasse von Sophia und Tobias müssen Tango lernen....Miteinander.

Meine Meinung:
Hier kann man wirklich sagen was sich neckt das liebt sich, auch wenn das die Protagonisten noch nicht wissen.
Die negative Stimmung herrscht am Anfang...

Weiterlesen

von Wortwitz keine Spur....

Moment mal! Passiert das hier wirklich? Tanze ich gerade Tango mit Tobias Fischer? Nein, das muss ein Paralleluniversum sein, in dem kleine rosafarbene Häschen die Weltherrschaft an sich gerissen und die Sterne und den Mond verschluckt haben.

Ich habe mir das e-book aufgrund der vielen positiven Rezensionen gekauft, kann mich denen aber leider nicht anschließen.

Was ich bestätigen kann, ja, die kleine Geschichte liest sich in eins weg und ist relativ flüssig und...

Weiterlesen

Feinde? Partner? Verbündete? Oder doch noch mehr?

Beziehungsstatus: Feinde
Wir steigen in eine Szene ein, in der Tobias Fischer und Sophia Schulte zusammen Tango tanzen müssen. Und dabei hassen sich die beiden doch. Wegen jeder Kleinigkeit geraten sich die zwei in die Haare und auch im Debattierkurs fahren sie die Krallen aus und bekämpfen sich mit allen Mitteln.

Beziehungsstatus: Partner
Doch gemeinsame Feinde lassen die beiden über ihre Schatten springen. Genau bei den beiden kommen äusserst arrogante Austauschschüler...

Weiterlesen

Zwei wie Feuer und Wasser

Zwei Mitschüler, die nichts gemeinsam haben, außer sich bei Diskussionsrunden gegenseitig in den Boden zu reden. Warum Sophia und Tobias eigentlich so verfeindet sind, wissen sie schon gar nicht mehr, aber Sophia scheint Immun gegen den Charm von Tobias zu sein.  Dank ihres Sportlehrers müssen sie nun als Paar Tango tanzen lernen und Tobias wäre nicht Tobias, wenn er sich nicht auf eine, zum scheitern verurteilte Wette einlassen würde.

Mit viel Witz und lustigen Situationen wurde "...

Weiterlesen

Kurz aber lohnenswert

Inhalt:
Seit einer katastrophalen Diskussion während der Debattier-AG sind Sophia und Tobias der Inbegriff des Wortes Streithähne. Verbale Seitenhiebe, Sticheleien und gegenseitige Beleidigungen sind bei ihnen an der Tagesordnung. Doch dann geschieht der Super-GAU: Ihr Sportlehrer beschließt seinen Schülern das Tanzen beizubringen und teilt Sophia ausgerechnet Tobias als Partner zu. Tanzen mit dem Todfeind? Schlimmer kann es für Sophia gar nicht werden aber so langsam kommen Zweifel...

Weiterlesen

Sturmgefühle – Puddingrache – Nahdistanz

Feinde mit gewissen Vorzügen

Amelie Murmanns Liebe zu Jugendromanen begann mit einem Jungen, der überlebte, und festigte sich endgültig mit einem Mädchen, das in Flammen stand. Um diese Liebe mit der Welt zu teilen, eröffnete sie 2010 ihren eigenen Buchblog, und begann kurz darauf mit dem Schreiben. Amelie lebt mit ihrer Familie und ihren über vierhundert Büchern in Moers. Wenn sie nicht gerade liest, schreibt oder bloggt, studiert sie Lehramt an der Universität Essen. Ihr...

Weiterlesen

Jugendlich, erfrischend und einfach bezaubernd

Aufbau und Handlung:
Sophia und Tobias bekämpfen sich seit Ewigkeiten bis aufs Blut.
Ein Wortgefecht jagt das andere, doch plötzlich sollen sie zusammen Tango tanzen.
Keiner von beiden ist begeistert.
Aber hey, Tango steht für Leidenschaft und Feuer.
Also nicht ganz unpassend oder?

Als erstes, ich liebe es auch E-Shorts zu lesen.
Warum?
Nun ja, es wird nicht groß drumherum geredet, sondern es geht gleich ums wesentliche.
So auch hier....

Weiterlesen

Feinde mit gewissen Vorzügen – humorvoll, pfiffig und liebevoll!

 

Bei diesem E-Short fand ich vor allem diese drei Wörter oben drüber ziemlich interessant und wollte wissen, was es damit auf sich hat.

Sophia und Tobias sind seit langer Zeit Feinde in der Schule und kriegen gar nicht genug davon, sich gegenseitig mit Wörtern zu beleidigen, denn die Leidenschaft für Wörter ist ihre einzige Gemeinsamkeit. Doch dann müssen sie sich zusammen raufen, um zusammen Tango zu tanzen.

Natürlich ist das Ende schon recht vorrausehbar und es...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
70 Seiten
ISBN:
9783646601084
Erschienen:
Januar 2015
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
7.94595
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (37 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 76 Regalen.

Ähnliche Bücher