Buch

Jägermond - Im Reich der Katzenkönigin - Andrea Schacht

Jägermond - Im Reich der Katzenkönigin

von Andrea Schacht

Abenteuer und Magie im Reich der Katzen
Bastet Merit, die Königin des Katzenreichs Trefélin, besucht unsere Welt, um von ihrer sterbenden Menschenfreundin Gesa Abschied zu nehmen. Doch bei dem Besuch kommt es zur Katastrophe. Bastet verliert ihr magisches Ankh und ist nicht nur in unserer Welt gefangen, sondern auch im Körper einer wehrlosen Hauskatze. Ihre einzige Chance ist der Ohrring, den sie einst Gesa schenkte und der über die gleichen Fähigkeiten verfügt wie das Ankh. Aber Gesa hat den Talisman ihrer Enkelin Feli hinterlassen und es nicht mehr geschafft, die junge Frau auf ihr Erbe vorzubereiten.
Feli ahnt nicht, was auf sie zukommt. Bis drei ziemlich unerfahrene Kater in Menschengestalt auf der Suche nach ihrer Königin unvermittelt bei ihr auftauchen. Außerdem ist Finn, der Bruder von Felis bester Freundin, ebenfalls in die Sache verwickelt. Und obendrein ist er auch noch in sie verliebt! Als ob Feli nicht schon genug eigene Probleme hätte.

Rezensionen zu diesem Buch

Jägermond - Im Reich der Katzenkönigin

Klappentext:

Die junge Feli traut ihren Sinnen nicht, als plötzlich drei Kater in Menschengestalt vor ihrer Tür stehen. Das Trio befindet sich auf der verzweifelten Suche nach Bastet Merit, der Königin des Katzenreichs, und Feli ist die Einzige, die den drei helfen kann. Denn im Besitz der jungen Frau befindet sich ein magischer Talisman, von dessen Kräften sie noch nicht einmal etwas ahnt. Jetzt muss sich Feli entscheiden. Soll sie den drei Katern den Talisman überlassen – oder das...

Weiterlesen

Teilweise gut, teilweise nicht so gut

Eine tödliche Verschwörung im Reich der Katzen

 

Die junge Feli traut ihren Sinnen nicht, als plötzlich drei Kater in Menschengestalt vor ihrer Tür stehen. Das Trio befindet sich auf der verzweifelten Suche nach Bastet Merit, der Königin des Katzenreichs, und Feli ist die Einzige, die den drei helfen kann. Denn im Besitz der jungen Frau befindet sich ein magischer Talisman, von dessen Kräften sie noch nicht einmal etwas ahnt. Jetzt muss sich Feli entscheiden. Soll sie den drei...

Weiterlesen

Eine tolle Saga beginnt.

Kurzer Einblick:

 

Als Bastet Merit, die Königin des Katzenreichs Tréfelin, ihrer todkranken Freundin Gesa einen letzten Besuch abstattet, hat sie nicht damit gerechnet, in welche Situation sie sich bringt. Denn als sie in ihr Königreich zurückkehren will gerät sie in die Fänge von vier Jugendlichen und verliert bei der Flucht ihre Rückfahrkarte - das heilige Ankh! Nicht nur, dass sie nun nicht mehr zurück in ihre Heimat kommt, nein, sie wird auch noch in ein Tierheim...

Weiterlesen

ein wirklich wunderschönes Buch

So viele Gedanken zu diesem tollen Buch sind in meinem Kopf und ich muss echt überlegen, wie ich anfange und was ich alles schreiben möchte. Gerade habe ich das Buch mit einem geseufzten "Hach" zur  Seite gelegt.

Ich hatte mich für ein Katzenbuch von Andrea Schacht interessiert, weil ich schon einige kannte und gerne weitere gelesen wollte. So landete dieses Buch auf meinen Tisch und nachdem ich mit dem Lesen begonnen hatte, stellte ich fest, dass mir einiges bekannt vorkam, denn ich...

Weiterlesen

Konnte mich leider nicht überzeugen

Zum Inhalt

Bastet Merit, die Königin des Katzenreichs Trefélin, stattet ihrer todkranken Menschenfreundin Gesa einen Besuch ab. Als sie nach Trefélin zurückkehren will, gerät sie im Wald an einige randalierende Jugendliche und verliert dort auf der Flucht vor diesen ihren wertvollen Anhänger, das Ankh. Jetzt kann sie nicht mehr in ihre Welt zurück. Gefangen in der Gestalt einer kleinen Hauskatze versucht sie nun, über Gesa´s Enkelin an den goldenen Ohrring zu kommen, mit dem sie...

Weiterlesen

Ein herrlich lockerer Jugendroman mit phantastisch kätzischen Inhalt, tollen Figuren und einer ganz anderen Welt. Das reizt nach weiteren Nachschub.

Zu allererst, finde ich, besticht das Cover. Ein Blickfang: man muss es in die Hand nehmen. Die Farben und die Bildwahl bestechen.
Hier hat die Autorin Andrea Schacht eine phantastische Welt geschaffen. Die Geschichte beginnt in unserer Welt und wechselt immer mehr in das Reich der Katzen. Es gelingt ihr sehr gut, diese ohne große Sprünge zu vollziehen.
Auch hier sieht man, das in jedem Reich die Machtverhältnisse ausgelotet werden und an dem ein oder anderen Stuhl gesägt wird....

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
447 Seiten
ISBN:
9783442268979
Erschienen:
Oktober 2012
Verlag:
Blanvalet
8.45455
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (11 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 28 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher