Buch

Der Sturz nach oben - Andreas Mäckler

Der Sturz nach oben

von Andreas Mäckler

In den Jahren 1992-1997 schrieb Andreas Mäckler 23 Kriminalgeschichten für TV- und Frauenzeitschriften, die ein Millionenpublikum erreichten haben und vielfach abgedruckt wurden, auch in Krimi-Anthologien der Verlage Ullstein, Grafit und Ars Vivendi. Männer haben in Andreas Mäcklers Ladykrimis weniger zu lachen – aber das sehr herzlich angesichts ihrer Eroberungsstrategien, mit denen sie in der Damenwelt wildern. Beste Unterhaltung, von der ersten Seite an: 5-Minuten-Krimis für das vergnügliche Lesen zwischendurch.

Rezensionen zu diesem Buch

Klasse Kurzkrimis

„...Komisch, dachte Angela, jeder stirbt anders...“

 

Das Buch vereint 23 Kurzkrimis. Die Geschichten werden in lockerleichter Art erzählt. Trotzdem weist der Schriftstil eine Menge an Feinheiten auf. Die bewirken, dass das eigentliche Geschehen gekonnt verschleiert wird. Geschickt werden dabei auf wenigen Seiten die handelnden Personen charakterisiert und ihr Motiv durchleuchtet. Ich weiß genau, wer was warum tut. Nur wie das Ganze ausgeht, ist häufig eine Überraschung. Die...

Weiterlesen

Krimis

Die Fünfminutenkrimis fand ich äußerst unterhaltsam und spannend. Es sind 23 Stück an der Zahl und da jeder anders ist fand ich das Buch auch sehr abwechslungsreich und spannend. Von Kreuzfahrt, bis Mord am Ehepartner bis Rache - hier findet jeder eine spannende Story nach seinem Geschmack. Da ich Booksnacks liebe, bin ich hier voll auf meine Kosten gekommen. Der Schreibstil war dazu sehr angenehm und flüssig und auch das Cover fand ich extrem ansprechend. Die Figuren waren unterschiedlich...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783966100533
Erschienen:
Januar 2019
Verlag:
xlibri Crime
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in einem Regal.

Ähnliche Bücher