Buch

Plötzlich auf Liebe programmiert.... - Anette Judersleben

Plötzlich auf Liebe programmiert....

von Anette Judersleben

Ein Job im fernen Deutschland? Garett Parker ist zunächst entsetzt über dieses Angebot. Nur zögernd lässt der verwitwete Informatiker sich darauf ein. Zu seinem Erstaunen fühlt er sich in Köln jedoch rasch wohl. Wäre da bloß nicht seine neue Nachbarin Constanze Vogel. Diese Frau ist ein Albtraum! Anfangs zumindest, doch dann geschieht etwas absolut Unerwartetes und Garett muss seine Meinung gründlich revidieren. Eigentlich ist sie ja ganz nett. Nur wenige Wochen später gesteht er sich ein, dass er auch mit dieser Einschätzung komplett falsch lag. Constanze ist nicht nett - nein, sie ist eine echte Traumfrau! Leider hat ihre letzte Beziehung tiefe Narben in ihr hinterlassen, wie er inzwischen weiß. Wird es ihm trotzdem gelingen, ihr Herz zu erobern?

Rezensionen zu diesem Buch

Unterhaltsamer Liebesroman mit viel Gefühl

Zum Inhalt

Für Garett bricht die Welt zusammen, als seine Frau Rebecca bei einem Unfall ums Leben kommt. Mit ihr stirbt nicht nur die Liebe seines Lebens, sondern auch das gemeinsame ungeborene Kind. Nur schwer findet der Amerikaner zurück ins Leben, doch auch noch vier Jahre nach dieser Tragödie kann Garett die Schatten der Vergangenheit nicht abschütteln.

Deshalb entscheidet er sich, das Angebot seiner Firma anzunehmen und Teamleiter in der deutschen Dependance in Köln zu...

Weiterlesen

Ein Liebesroman zum Entspannen

Klappentext:
Ein Job im fernen Deutschland? Garett Parker ist zunächst entsetzt über dieses Angebot. Nur zögernd lässt der verwitwete Informatiker sich darauf ein. Zu seinem Erstaunen fühlt er sich in Köln jedoch rasch wohl. Wäre da bloß nicht seine neue Nachbarin Constanze Vogel. Diese Frau ist ein Albtraum! Anfangs zumindest, doch dann geschieht etwas absolut Unerwartetes und Garett muss seine Meinung gründlich revidieren. Eigentlich ist sie ja ganz nett. Nur wenige Wochen später...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
192 Seiten
ISBN:
9783732364695
Erschienen:
Oktober 2015
Verlag:
tredition
7
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 2 Regalen.

Ähnliche Bücher