Buch

Oma, die Nachtcreme ist für 30-Jährige! - Anja Flieda Fritzsche

Oma, die Nachtcreme ist für 30-Jährige!

von Anja Flieda Fritzsche

Mit 107 auf der Überholspur des Lebens!

Rezensionen zu diesem Buch

So eine Oma

Oma Maria ist etwas ganz Besonderes. In ihrem hohen Alter von über 100 Jahren erlebt ihre Enkelin Anja noch viel Schönes mit ihr. Gemeinsamer Alltag, gemeinsame Reisen, Erzählungen aus der Vergangenheit.... Zu jedem Thema hat Oma Maria Ratschläge, sei es das Handy, die Verhütung oder anderes. Durch die kurzen Kapitel des Buches ist es leicht zu lesen, man kann immer zwischendurch auch mit wenig Zeit ein wenig von Anja und Oma erfahrn und an Omas teilweise sehr witzigen Weltansichten und...

Weiterlesen

Amüsantes Buch

Im Prolog lesen wir, dass immer wieder gesagt wurde dass sie zur Oma fahren wollen. Und Widerspruch wurde nicht geduldet, den wer wusste schon, wie lange Oma noch lebt. Und obwohl man sich das in den Folgejahren immer weniger fragte, sollte eigentlich das Gegenteil der Fall sein….

Damals war Oma Maria 83 Jahre alt. Sie war eben in dem Alter, wo man immer mit dem Tod rechnen muss. Doch sie war quietschlebendig. Denn die Familie kümmerte sich um Oma, nämlich Enkeltochter Anja und...

Weiterlesen

Gefühlvoll, humorvoll

Das Cover des Buches ist schon sehr erfrischend und lebensfroh. Es gefällt mir wirklich gut und passt auch zum Inhalt.

 

Inhalt: Oma Maria ist mit ihren 107 Jahren schon eine herzerfrischende Person. Liebevoll kümmert sich die Familie um sie. Allem voran Enkelin Anja ist immer für ihre Oma da. Zusammen unternehmen sie so einiges. Im Laufe des Buches werden viele Erlebnisse und Abenteuer, die einem das älter werden schmackhaft machen.

 

Meine Meinung: Ein tolles...

Weiterlesen

Ein Kaleidoskop der Lebensfreude

Ein Kaleidoskop der Lebensfreude

„Anja-Spätzchen, vergiss deine Sprechanlage nicht!“ - „Handy! Oma es heißt Hääääändiiii!“

Gut – die Oma ist 107 Jahre alt, woher soll sie das denn auch wissen ??

Herrlich ! Oma Maria ist nicht nur ein echtes Phänomen, sondern auch noch äußerst unterhaltsam – besonders ihre Sprüche.

 

Allein schon das Foto von Anja und ihrer Oma auf dem Cover ist nicht nur cool, sondern auch total liebevoll. Das hat mich schon mal vorab für...

Weiterlesen

Amüsant und warmherzig

Was für eine lebendige 107 Jahre alte Oma! Ihre Enkelin Anja Fritzsche und sie selbst haben dieses Nuch geschrieben um zu zeigen, dass man im Alter noch Spass haben und quicklebendig sein kann. Die ganze Familie ist sehr eng miteinander verbunden, und man freute sich richtig sie in ihren Alltagssituationen zu begleiten. 
Es gab viele amüsante Stellen, dich mich ins Schmunzel gebracht haben aber auch gebauso viele bei denen ich gerührt war über das Verhalten gegenüber den älteren...

Weiterlesen

Auch mit 107 Lebensjahren kann man jung im Herzen sein!

Anja Fritzsche hat irgendwann für ihre über 100jährige Oma eine Facebook-Seite erstellt. Diese wurde von einer Mitarbeiterin der Ullstein-Verlage entdeckt und so entstand irgendwann dieses Buch. Nicht unerheblich wird dabei wohl auch sein, dass Anja durch ihren Beruf als Kommunikationsdesignerin für diverse Zeitschriften arbeitet und so schon ein paar Kontakte hat, die andere nicht so leicht haben. Und: Anja hat zwei besondere Omas, eine ist 107 Jahre, die andere 100. Ganz sicher ist so eine...

Weiterlesen

Eine tolle Großmutter!

Anja Fritzsche schreibt in ihrem Buch „Oma, die Nachtcreme ist für 30-Jährige“ über ihre unvergesslichen Erlebnisse mit ihrer phänomenalen Oma Maria. Diese ist 107 Jahre jung und voller Lebensfreude, Esprit und Humor. Die Geschichten sind nicht nur zum Schmunzeln, sie regen auch zum Nachdenken an denn man sollte wirklich keine Zeit mit Nörgeln oder Jammern verplempern sondern einfach nur die schönen Dinge, welche wir täglich geschenkt bekommen, genießen. Sei es das zusammen sein mit der...

Weiterlesen

Humorvoll und gut geschrieben

          Hier in diesem schönen und lustigen Buch geht es um die Oma die schon über hundert Jahre auf dieser schönen Welt zugebracht hat und ihre Enkelin.

Meine Meinung zu diesem außergewöhnlichen Buch ist:
Es ist wirklich ein ganz außergewöhnliches Buch.
Ich musst immerzu schmunzeln. Schon ganz am Anfang.

Die Schreibweise ist schön und locker und sehr humorvoll.
Besonders die lustigen, unterhaltsamen Dialoge sind echt super.

Eine solche Oma, ist schon...

Weiterlesen

Omis on the Road

Auf das Buch war ich mehr als gespannt. :) jetzt habe ich es enldich geschafft zu lesen.

Wenn du als Enkel zu deiner Oma ziehst um in Ruhe fürs Abi zu lernen du dann aber Abend für Abend mit Spielen musst.
Wenn dann irgendwann Der Sohn bei einer Mama wieder einzieht weil er denkt so lange hat sie nicht mehr.
Aber Pustekuchen :D

Oma Maria ist mitlerweile 108. Da kann man nur Wow sagen.
Sie und ihre Enkelin haben ein Buch geschrieben was sehr amüsant aber auch...

Weiterlesen

Sich selbst nicht so ernst nehmen und lachen hilft immer.

Auf die Schilderungen aus dem Leben der 107-jährigen Oma Maria, die inzwischen ja schon 108 Jahre alt ist, war ich ziemlich gespannt. Auf den Aufbau des Buches und welche Erkenntnisse man daraus so mitnehmen kann. Und ich muss gleich vorwegnehmen, dass es mir unheimlich gut gefallen hat, das Buch.

Die Art und Weise wie das Buch gegliedert ist, hat mir gut gefallen. So fängt das Buch im Jahr 2011 an, als Oma Maria 101 Jahre alt ist. Entsprechend ist das Buch in die weiteren Abschnitte...

Weiterlesen

Aww, eine süße Omi!

Als ich mich für dieses Buch beworben habe, bin ich davon ausgegangen, dass es um die Geschichte von einer 107-jährigen Omi geht. Das stimmt auch, aber es gibt sogar auch noch Oma Mia, die 100 Jahre alt ist. Ich finde es wirklich bemerkenswert, dass bei Omis der Familie ein so hohes Alter erreicht haben und immer noch so fit sind. 

Das Buch berichtet in Form eines Dialoges von unzähligen Geschichten aus dem Leben von Anja Fritzsche und ihren Omas. Aufgrund ihres Alters, steht Oma...

Weiterlesen

Das Buch ist super toll - Oma Maria und Anja

Schon die Leseprobe zu diesem Buch hat mich fasziniert. Eine Oma zu haben die 107 Jahre alt ist, das ist nicht jedem vergönnt. Nun ist die Oma Maria bereits 108 Jahre und wahrscheinlich super gut drauf.  In dem Buch erzählt Anja Fritzsche über das zusammenleben mit ihrer Oma  Maria , teils in Gesprächsform, teils im Fliesstext. Anjas Vater wohnt mit seiner Mutter, also Oma Maria und Anjas Mutter mit ihrer Mutter Mia zusammen. Die 240  Seiten lesen sich wie im Flug, man möchte das Buch nicht...

Weiterlesen

So eine Oma sollte jeder haben !

So eine Oma sollte jeder haben !

Fast sieht man sich selbst mit der eigenen Oma da sitzen und ihr sagen, dass die Handcreme nun wirklich nichts für sie ist...

Zugegebenermaßen hat nicht jeder so eine rüstige und lustige Oma wie Anja Fritsche, aber nach der Lektüre dieses Buch denkt man sich „Sollte aber jeder haben..!“, denn diese Omi bringt richtig Schwung in jedes noch so triste Dasein und hat mich phantastisch unterhalten.

Man ertappt sich ja selbst schon oft dabei ab...

Weiterlesen

Wunderbares Lesevergnügen

Anja Fritsche hat eine wunderbare Familie und diese kann sich auf sie verlassen,denn sie kümmern sich liebevoll umeinander.

Oma Maria(heute 107 Jahre alt) ist eine Frohnatur und lebt mit Ihrem Sohn und ab und an mit Enkelin unter einem Dach.

Wir begeleiten sie auf Reisen,beim einkaufen, auf dem Weg zum Arzt oder einfach nur beim Kaffee trinken im eignen Wohnzimmer.

...und immer hat die Oma Maria und auch Oma Mia(100) einen flotten Spruch auf den Lippen.

Es ist ein...

Weiterlesen

das macht Spaß

Dieses Buch handelt nicht nur vom Älterwerden und wie man es geschafft hat über 100 Jahre alt zu werden und immer noch viel vor hat, sondern auch von einer wirklich tollen Familie, für die Familie sein noch eine Bedeutung hat. 

Anja Fritzsche, die Enkelin einer quietschfidelen 107 jährigen und Oma Maria selbst haben dieses Buch zusammen geschrieben, dass einfach nur Spaß macht. Die Familie zu begleiten, deren Mitglieder anscheinend alle eine hohe Lebenserwartung haben , macht Mut auf...

Weiterlesen

immer weiter

~~Immer weiter, das ist das Lebensmotto von Maria Fritzsche. Kurz vor ihrem 108. Geburtstag werden Anekdoten, Sprüche, Lebensweisheiten und Alltagsbegebenheiten dieser alten Dame in Buchform herausgegeben. Längere Zeit bereits hat sie eine eigene Facebookseite, von ihrer Enkelin Anja liebevoll gestaltet. Das Buch selbst beginnt, als Maria bereits die "ersten" 100 Jahre gelebt hat. Mit 101 wurde sie immer schwächer, wie sich herausstellte, machte das Herz nicht mehr mit. Sollte in diesem...

Weiterlesen

Witzige und glaubwürdige Familiengeschichte über eine 107-Jährige

"Als sie geboren wurde, war Kaiser Wilhelm II. noch in Amt und Würden. Sie erlebte zwei Weltkriege, eine Mondlandung und unzählige technische Errungenschaften." Und genau wegen dieser Aussage in der Bewerbung dieses Buches hatte ich eigentlich auf ein wenig mehr historischen Bezug gehofft. Andererseits erschien der Roman ja explizit in der Rubrik "Humor". Darüber hinaus verschaffte mir die Lektüre dieser Familiengeschichte einige vergnügliche Lesestunden, vor allem, da die geschilderten...

Weiterlesen

Altern mit Spaß

Die Essenerin Maria Fritzsche, Jahrgang 1909, ist ein Phänomen. Fröhlich steuert die gelernte Innendekorateurin auf die 108 zu und wird dabei nicht müde, das Leben in vollen zu Zügen zu genießen und mit der gesamten Familie in den Urlaub nach Italien oder Spanien zu fahren. 

Marias Enkelin Anja hat ihrer geliebten „Methusalem-Oma“ mit dieser humorigen Anekdoten- und Erlebnissammlung ein Denkmal gesetzt. Das Besondere an der Erzählung ist die Form, denn hier kommt Maria Fritzsche...

Weiterlesen

Geheimnis eines hohen Alters

Anja Fritzsche hat in ihrem Buch die Erlebnisse mit ihrer 107-jährigen Oma Maria aufgeschrieben. Es beginnt im Jahr 2011, als Oma Maria 101 Jahre alt wurde und geht bis 2017. Ein sehr lebendiges Buch, da das meiste in Dialogform geschrieben wurde. Es ist schon erstaunlich, was man mit einer positiven Einstellung und guten Genen alles erreichen kann! Mich hat sehr beeindruckt, dass Oma Maria jedes Jahr mit in den Urlaub gefahren oder sogar geflogen ist. Auch die Begeisterung für neue Dinge...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Graphic Novel - Comic- Manga
Sprache:
deutsch
Umfang:
236 Seiten
ISBN:
9783548377759
Erschienen:
Dezember 2017
Verlag:
Ullstein Taschenbuchvlg.
9.06667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.6 (15 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 14 Regalen.

Ähnliche Bücher