Buch

Die Sehnsucht der Inselärztin - Anni Deckner

Die Sehnsucht der Inselärztin

von Anni Deckner

Sonne, Sand und Inseltage

Eigentlich hat Thordis ihrer Heimatinsel Norderney vor vielen Jahren den Rücken gekehrt. Zu viel erinnert sie dort an ihre erste große Liebe Boie. Doch als der alteingesessene Inselarzt in den Ruhestand geht, lässt sie sich überreden, seine Praxis zu übernehmen. Und plötzlich steht auch ...

Rezensionen zu diesem Buch

nur für den Urlaub gedacht

~~Thordis arbeitet als Ärztin in einer Hamburger Klinik. Ayaz, ihr erster Patient, verliebt sich in sie, sie heiraten und bekommen Leo. Doch Thordis kann ihre erste Liebe nicht vergessen. Daran scheitert ihre Ehe und sie versucht einen Neustart auf Norderney. Doch ihre Vergangenheit holt sie ein.
Ein kitschiger Frauenroman, allenfalls noch für Liebhaber Norderneys oder Urlauber interessant.

Weiterlesen

Liebe, Sehnsucht, Hoffnung, Familie

Mit "Die Sehnsucht der Inselärztin" ist Anni Decker ein wunderschöner Sommerroman geglückt. Leicht und flüssig zu lesen lädt uns die Autorin zu einer Reise an die Nordsee ein. Mit viel Liebe, viel Sehnsucht und viel Hoffnung an Bord. Genau die richtige Lektüre für gemütliche "Laue-Nächte-Lese-Abende" .

Das Buch besteht aus zwei Handlungssträngen, die sich nach und nach zu einer wunderbaren Geschichte zusammenfinden. Zum einen kehrt Thordis nach vielen Jahren Dienst als Stationsärztin...

Weiterlesen

Unterhaltsam, doch ein wenig oberflächlich

Die Ärztin Thordis Südermann kehrt nach einer gescheiterten Ehe und der Entführung ihres Sohnes durch ihren Exmann in die Türkei auf ihre Heimatinsel Norderney zurück und übernimmt die Praxis eines in den Ruhestand gegangenen Kollegen. Als plötzlich ihre Jugendliebe Boie auf der Insel auftaucht und die dortige Zahnarztpraxis übernimmt, brechen ihre verdrängten Gefühle für ihn mit aller Macht wieder an die Oberfläche. Auch die Sehnsucht nach ihrem Sohn lässt sie nicht los - sie plant, ihn...

Weiterlesen

Locker-lei hter Sommerroman!

Wer Rosamunde Pilcher mag, wird diesen Liebesroman lieben!

 

Thordis ist nach einem Betrug durch ihre große Liebe von ihrer Heimatinsel geflüchtet, um diesen Schicksalsschlag vergessen zu können. In ihrer neuen Wahlheimat Hamburg lernt sie einen neuen Mann kennen und gründet mit ihm eine Familie. Auch diese Beziehung zerbricht, aber am Ende wird alles gut! Sie kehrt auf "ihre Insel" zurück und das Leben führt sie gleich einer Achterbahnfahrt zu ihrem Glück! Sie lernt während...

Weiterlesen

sehr viele Themen und Klischees für ein Buch

Kurze Inhaltszusammenfassung:

Thordis ist nach vielen Jahren wieder auf die Insel Norderney zurückgekehrt und arbeitet dort als Hausärztin. Zufällig ist auch ihre damalige Jugendliebe Boie wieder auf der Insel und betreibt dort eine Zahnarztpraxis. Thordis ist sich unsicher, wie viel Nähe sie zulassen möchte und kann, vor allem, da sie ihre ganze Energie darin setzt, ihren Sohn Leo, der mit seinem Vater in der Türkei lebt, wieder zurückzubekommen.

 

Meine Meinung zum...

Weiterlesen

Wunderschöne Inselgeschichte

Thordis kehrt nach einigen Jahren in Hamburg nach Norderney in ihre Heimat zurück. Doch auch ihre Jugendliebe Boie kehrt wenig später auf die Insel zurück. Thordis ist überfordert. Ihre neue Ehe scheiterte zwar, weil sie Boie nicht vergessen konnte, aber sie kann ihm den Seitensprung von damals einfach nicht verzeihen. Und als ob das nicht genug wäre: ihr Vater ist krank, die Mutter in höchster Sorge. Aber das wohl schlimmste kommt noch: ihr Exmann hat ihren geliebten Sohn Leo mit in die...

Weiterlesen

Nette Geschichte für Zwischendurch

Thordis verschlägt es nach einigen persöhnlichen Schicksalsschlägen wieder zurück auf ihre Heimatinsel Norderney. Alles hier erinnert sie an ihre ehemalige große Liebe - Boie. Der Mann, mit dem sie alt werden wollte und der ihr das Herz gebrochen hat. Doch tief in ihrem Inneren liebt sie ihn noch immer, die Zeit wird zeigen, ob sie sich das auch eingestehen kann, denn Boie ist auch wieder auf die Insel gezogen. 

Was soll ich sagen. Die Sehnsucht der Inselärztin in das zweite Buch von...

Weiterlesen

Spannung, Spaß und tolle Charaktere - voller Lesegenuss

Eigentlich hat Thordis ihrer Heimatinsel Norderney vor vielen Jahren den Rücken gekehrt. Zu viel erinnert sie dort an ihre erste große Liebe Boie. Doch als der alteingesessene Inselarzt in den Ruhestand geht, lässt sie sich überreden, seine Praxis zu übernehmen. Und plötzlich steht auch Boie wieder vor ihr. Obwohl Thordis ihn noch immer liebt, weiß sie nicht, ob sie ihm verzeihen kann, was in ihrer Jugend auf Norderney geschah. Und eigentlich gehört ihr Herz auch noch einem anderen: ihrem...

Weiterlesen

Solide Ansätze, etwas viel

Dieser Insel-Roman war mein erstes Buch der Autorin Anni Deckner und hat mich aus verschiedenen Gründen angesprochen: zum Einen bin ich ein großer Norderney-Fan und habe seit meiner Kindheit viele Reisen auf die Insel gemacht. Ich erhoffte mir nach dem Klappentext ein tolles Inselfeeling und konkreten Bezug zu den Schauplätzen auf Norderney. Dies wurde für mich teilweise erfüllt - gerade zu Beginn kommt eine tolle Atmosphäre auf und es wird als besonderer Platz die "Weiße Düne" genannt, die...

Weiterlesen

Tiefgründig

          Anfangs hatte ich mit einem Liebesroman gerechnet. Na klar, es geht um Liebe, doch auch um soviel mehr.

Thordis kommt über Umwege wieder auf ihre geliebte Insel Norderney und übernimmt dort die Hausarztpraxis. Mit ihren Eltern und ihrer besten Freundin Sonja an der Seite versucht sie ihr Leben zu meistern und die Sehnsucht nach ihrem Sohn Leo zu überleben.

Da kommt Boie wieder auf die Insel zurück. Der charmante Zahnarzt ist Thordis große Liebe - allerdings hat er sie...

Weiterlesen

~~ Leichte Strandkorblektüre ~~~

Fee erzählt von der Geschichte

Thordis arbeitet in Hamburg an einem Krankenhaus. Norderney ihrer Heimat hat sie nach den Problemen mit Boie den Rücken gekehrt. Im Krankenhaus rettet sie dem Türken Ayaz das Leben. Sie verlieben sich und bekommen ein Kind zusammen, Leo. Doch sie kann Boie nicht vergessen und so scheitert die Ehe. Ayaz entführt Leo in die Türkei. Ab und zu darf Leo mit seiner Mama telefonieren. Da niemand mit ihm Deutsch spricht, vergisst er die Sprache so nach und nach...

Weiterlesen

nette Story

Anni Deckner – Die Sehnsucht der Inselärztin

 

Thordis Südermann arbeitet in einem Hamburger Krankenhaus auf der Notfallstation als sie um das Leben ihres späteren Ehemannes kämpft. Doch Jahre später bricht die Ehe auseinander, Ayaz entführt den gemeinsamen Sohn in die Türkei und Thordis arbeitet als Landärztin auf Norderney. Nie hat sie Boie, ihre Jugendliebe vergessen, und als er gleich in ihrer Nähe die Zahnarztpraxis übernimmt, muss sich Thordis ihren Gefühlen stellen, denn...

Weiterlesen

Alles Hoffnungslos?

~~Thordis Südermann floh wegen eines gebrochenen Herzens von ihrer Heimatinsel Norderney. Jetzt arbeitet sie in Hamburg in der Notfallaufnahme. Eines Tages rettet sie einen Schwerverletzten Mann namens Ayaz das Leben und verliebt sich in ihn. Als Ayaz nach ein paar Jahren merkt, dass Thordis ihre Jugendliebe Boie immer noch nicht vergessen hat, entführt er ihren gemeinsamen Sohn Leo in sein Heimatland Türkei. Mittlerweile hat Thordis die Praxis des Inselarztes von Norderney übernommen....

Weiterlesen

Inselflair

Das Cover bringt die Geschichte natürlich auf den Punkt: Meer, Insel und Frau. Sehr interessant fand ich mal die Namen der Charakteren. Echte nordische Namen wie Thordis, Boie, Tomke - dies sind dem Leser aus anderen Regionen gänzlich unbekannt. Es geht um eine große Liebe. Die Geschichte einer Ärztin, aus Norderney stammend wird hier erzählt. Das Buch ist eine schön geschriebene Liebesgeschichte. Zu Beginn wird noch der Alltag von Thordis in Hamburg geschildert. Dann macht das Buch einen...

Weiterlesen

Wird Thordis ihren Sohn zurückbekommen?

Thordis Südermann war auf dem Weg in die Klinik. Sie war Ärztin in der Notfallstation. Wie immer war sie spät dran. Gerade angekommen kam ein Unfall herein. Ein junger Türke namens Ayaz Tüllü, den Thordis aufnahm, war dem Tod nahe….

Thordis befürchtete, wegen ihres Zuspätkommens von ihren Chef, als sie zu ihm gerufen wurde,  einen Tadel zu erhalten….

Viele Jahre später war Thordis Südermann Ärztin auf Norderney. Eigentlich hatte sie nie mehr dorthin gewollt, denn sie hatte dort...

Weiterlesen

Diese Geschichte geht ans Herz

Die Ärztin Thordis Südermann ist nach Jahren in Hamburg wieder in ihre Heimat, die Insel Norderney, zurückgekehrt. Dort hat sie mit ihrer Freundin Sonja, die Arzthelferin ist, die Inselpraxis übernommen und genießt den beschaulichen Alltag mit den herzlichen Bewohnern. Doch die Idylle trügt. Thordis vermisst ihren Sohn Leo, der vor 5 Jahren von ihrem Ex-Mann in die Türkei verschleppt wurde, schmerzlich. Darüber hinaus wirbelt auch Boie, Thordis' Jugendliebe und der neue Inselzahnarzt, ihr...

Weiterlesen

Sommerlektüre, entspannend humorvoll

Das Cover des Buches hat mir gut gefallen, eine Frau am Strand, der Sonne zugewandt. Im Vorspann wird über eine junge zugereiste Hamburger Ärztin berichtet, die an der Unfallklinik Eppendorf einen Mann rettet und die Chance auf die Stationsleitung erhält. Im zweiten Kapitel, einige Jahre später, ist diese junge Ärztin auf einer Nordseeinsel als Landärztin tätig und der Leser erfährt, dass ihr Sohn vor einigen Jahren entführt wurde… 
Der Roman von Anni Decker spielt in zwei...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
200 Seiten
ISBN:
9783958181694
Erschienen:
April 2017
Verlag:
FOREVER
7.83333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.9 (12 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 21 Regalen.

Ähnliche Bücher