Buch

Romina. Tochter der Liebe - Annie Laine

Romina. Tochter der Liebe

von Annie Laine

**Auch eine Göttin kann der Liebe nicht widerstehen**
Romina hat ihr ganzes Leben der Liebe gewidmet. Als Halbgöttin ist es ihr Auftrag, die Menschen zu verkuppeln und ihre Herzen höherschlagen zu lassen. Aber dann wird sie aus heiterem Himmel vom Olymp verbannt und ihrer Göttlichkeit beraubt. Völlig ...

Rezensionen zu diesem Buch

Und manchmal geht es um mehr als Liebe…

Ich liebe Götter, ich liebe Romantik und Kitsch. Ja manchmal darf es ruhig voll von rosaroten Wattewölkchen und ein wenig Herzschmerz sein.
Und genau weil ich es manchmal total gern mag, genau deshalb war diese Geschichte genau das richtige für mich. Aber so ganz ohne Kritikpunkte kommt es nicht aus, doch dazu später mehr.

Hierbei handelt es sich um das Debüt einer noch sehr jungen Autorin. Ich war neugierig und wurde nicht enttäuscht. Sie hat eine sehr tolle Art zu schreiben....

Weiterlesen

Debütroman mit guter Idee, aber mich konnte es nicht überzeugen.

Debütroman mit guter Idee, aber mich konnte es nicht überzeugen. Die Charas waren mir zu glatt und die Handlung oft nicht nachvollziehbar.

Inhalt:
**Auch eine Göttin kann der Liebe nicht widerstehen**
Romina hat ihr ganzes Leben der Liebe gewidmet. Als Halbgöttin ist es ihr Auftrag, die Menschen zu verkuppeln und ihre Herzen höherschlagen zu lassen. Aber dann wird sie aus heiterem Himmel vom Olymp verbannt und ihrer Göttlichkeit beraubt. Völlig unvorbereitet...

Weiterlesen

gefühlvolle Geschichte mit göttlichem Hauch

Wenn Amor seine Pfeile verschießt, dann hat man kaum eine Chance. Man wird von ungeahnt tiefen Gefühlen durchflutet und möchte nichts lieber, als bei diesem einen besonderen Menschen sein.

Romina ist immer wieder hautnah dabei, wenn genau das passiert. Allerdings steht sie nicht auf der fühlenden, sondern auf der beobachtenden Seite. Sie liebt ihr Leben als Halbgöttin und erfreut sich am Glück der Menschen.

Als sie dann von einen Tag auf den anderen verbannt wird und ein...

Weiterlesen

Die Sache mit der Liebe...

INHALT:

**Auch eine Göttin kann der Liebe nicht widerstehen**
Romina hat ihr ganzes Leben der Liebe gewidmet. Als Halbgöttin ist es ihr Auftrag, die Menschen zu verkuppeln und ihre Herzen höherschlagen zu lassen. Aber dann wird sie aus heiterem Himmel vom Olymp verbannt und ihrer Göttlichkeit beraubt. Völlig unvorbereitet findet sie sich plötzlich auf der Erde wieder und muss am eigenen Körper erfahren, was Worte wie Hunger und Kälte bedeuten. Doch es gibt einen Ausweg aus ihrem...

Weiterlesen

Ein guter Debütroman

Inhalt:
Auch eine Göttin kann der Liebe nicht widerstehen
Romina hat ihr ganzes Leben der Liebe gewidmet. Als Halbgöttin ist ihr Auftrag, die Menschen zu verkuppeln und ihre Herzen höherschlagen zu lassen. Aber dann wird sie aus heiterem Himmel vom Olymp verbannt und ihrer Göttlichkeit beraubt. Völlig unvorbereitet findet sie sich plötzlich auf der Erde wieder und muss am eigenen Körper erfahren, was Worte wie Hunger und Kälte bedeuten. Doch es gibt einen Ausweg aus ihrem Unglück...

Weiterlesen

Ein wunderschönes Debüt

Das Debüt der wundervollen Annie Laine ist endlich gelesen und ich freue mich gerade total diese Rezension zu schreiben. Ich kenne Annie als Bloggerin und weiß, das sie einen guten Geschmack hat, was Bücher betrifft. Um so neugieriger war ich darauf, in welche Richtung ihr Debüt gehen wird. 

Ich sage aus vollster Überzeugung, sie hat eine wunderschöne und fesselnde Geschichte erschaffen, die jeden Leser schnell um den Finger wickeln wird. So schafft sie es Spannung und auch Romantik...

Weiterlesen

Eine schöne Liebesgeschichte

 

 

Titel: Romina - Tochter der Liebe

Einzelband
Autorin: Annie Laine
Verlag: Carlsen/Dark Diamonds

Preis: 4,99 € EBook

Erscheinungsdatum: 28.07.2017
Seitenzahl: 395

 

 

Inhalt:

 

 

**Auch eine Göttin kann der Liebe nicht widerstehen**
Romina hat ihr ganzes Leben der Liebe gewidmet. Als Halbgöttin ist es ihr Auftrag, die Menschen zu verkuppeln und ihre Herzen höherschlagen zu lassen. Aber...

Weiterlesen

Eine ganz schöne und gefühlsbetonte Liebesgeschichte, jedoch leider etwas zu vorhersehbar

Die Schreibweise der Autorin ist einfach, ruhig und man kann ihr dadurch sehr einfach und schnell folgen. Ab und an hat mir ein bisschen die Tiefe gefehlt, welche mich mehr an die Geschichte und Charaktere gebunden hätte. Ich habe immer eher als Beobachter teilgenommen, was ich etwas schade fand. Trotz allem hat die Autorin es geschafft eine gewisse Spritzigkeit mit einzubauen, welche dafür gesorgt hat dass man relativ schnell durch die Geschichte geflogen ist.

Romina ist ein...

Weiterlesen

durchaus unterhaltsam

Romina hat ihr ganzes Leben im Olymp bei ihrem Vater Eros verbracht. Er hat sie zu sich genommen als ihre Mutter gestorben ist. Jetzt ist Romina 18 Jahre und soll den Olymp verlassen. Denn eigentlich darf sie als Halbgöttin gar nicht dort leben. Ihr Vater verbannt sie und Romina ist am Boden zerstört. Auf der Erde trittt sie dann durch Zufall auf den Studenten Devin, bei ihm findet sie unterschlupft. Ihr Vater gibt ihr noch eine letzte Chance, sie soll Devin mit der vom Schicksal...

Weiterlesen

Tolles Debüt

Fazit:

Wow ein wirklich tolles Debüt der Autorin. Von dieser habe ich vorher schon viele Textschnipsel gelesen und konnte Romy da schon gut kennenlernen. Das sie bei Dark Diamonds ein zu Hause gefunden hat, freut mich umso mehr. Es war für mich von Anfang bis Ende hin stimmig und spannend.

Bewertung:

Nach Vollendung des achtzehnten Lebensjahres muss Romina auf der Erde leben. Denn sie ist keine Göttin, nur eine Halbgöttin.

Angelangt bin ich hier in der...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
395 Seiten
ISBN:
9783646300567
Erschienen:
Juli 2017
Verlag:
Carlsen
7.27273
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.7 (11 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 17 Regalen.

Ähnliche Bücher