Buch

Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville - Arthur Conan Doyle

Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville

von Arthur Conan Doyle

Nicht zufällig heißt die Detektivfigur in Umberto Ecos weltberühmtem Roman Der Name der Rose William von Baskerville eine Homage an Sherlock Holmes. In Der Hund von Baskerville, dem spannendsten und besten Roman von Sir Arthur Conan Doyle, beweist der Meisterdetektiv wieder einmal sein ganzes Können: In den Sümpfen von Dartmoor treibt sich eine geheimnisvolle Bestie herum, die den Herrn von Baskerville Hall getötet hat und nun auch noch den einzigen Erben bedroht. Sherlock Holmes kombiniert und kommt einem teuflischen Komplott auf die Spur

Rezensionen zu diesem Buch

Mein erster Sherlock Holmes Roman

Inhalt:

Von einem Spaziergang im Moor kehrt Sir Charles, der mächtige und reiche Herr von Baskerville Hall, verstört und zu Tode erschrocken zurück. Wenig später findet man ihn – tot. Schnell geht in der Gegend das Gerücht um, Sir Charles sei dem unheimlichen Fluch von Baskerville zum Opfer gefallen: einer mysteriösen Bestie, die einst einen Baskerville wegen eines schrecklichen Verbrechens getötet haben soll und dessen Nachkommen seither in ihr Verderben hetze. Wird auch Sir Henry,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
195 Seiten
ISBN:
9783596900664
Erschienen:
März 2008
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Übersetzer:
Renate Wyler
8.2
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (10 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 16 Regalen.

Ähnliche Bücher