Buch

Liebe ist unvergänglich - Astrid Pfister

Liebe ist unvergänglich

von Astrid Pfister

Charlotte, die seit Jahren in einem Pflegeheim arbeitet, beschließt über das Leben der Senioren zu schreiben. Was sie dabei erfährt, ist romantischer als jeder Hollywoodfilm.
Eine Liebe, die stark genug ist, sogar Alzheimer zu überwinden, ein Mann, der nach Paris zieht, um den letzten Wunsch seiner todkranken Frau zu erfüllen und zwei Menschen, deren Liebe über fünfzig Jahre ununterbrochen lodert, obwohl das Schicksal sie voneinander trennt.

Rezensionen zu diesem Buch

herzergreifend und bewegend

Charlotte ist Pflegerin in einem Altenheim. Ursprünglich nur als Übergangslösung gedacht, kümmert sie sich mittlerweile seit 10 Jahren um die Alten Menschen. Damals wollte sie einen Roman schreiben, hat das Vorhaben aber aus Geld- undZeitmangel aufgegeben.
Bis eine der liebenswürdigen Bewohner Charlotte auf eine Idee für einen neuen Roman bringt....
Das Cover und der Titel sind sehr passen gewählt. Da die Bewohner von einer längst vergangenen Zeit berichten aus ihrer Jugend und...

Weiterlesen

Eines der schönsten Bücher über das Leben und die Liebe!

Dieses Buch hat 191 Seiten (es sind tatsächlich 191, nicht 135). 191 Seiten, die Zeugnis davon ablegen, wie einzigartig das Leben jedes einzelnen Menschen verläuft. Seiten, die deutlich machen, wie kostbar es ist, Menschen zuzuhören, die bereits ein langes Leben gelebt haben. Und nicht zuletzt Seiten, die von Liebe erzählen. Von allumfassender, bedingungsloser, ewiger Liebe.

Das Thema des Buches hat mich sehr berührt und ist auch schon seit einigen Jahren Teil meiner Gedanken....

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
135 Seiten
ISBN:
9783845926384
Erschienen:
Mai 2018
Verlag:
AAVAA
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 2 Regalen.

Ähnliche Bücher