Anthony McCarten, geboren 1961 in New Plymouth/Neuseeland. Mit 25 (mit Stephen Sinclair) weltweiter Theatererfolg ›Ladies Night‹, in der unautorisierten Filmadaption (›The Full Monty‹/›Ganz oder gar nicht‹) eine der weltweit erfolgreichsten Filmkomödien. Seine vier ersten Romane bei Diogenes waren alle große Kritiker- und Publikumserfolge. Die Verfilmung von ›Superhero‹ durch Ian FitzGibbon (nach einem Drehbuch von Anthony McCarten) mit Andy Serkis, Thomas Brodie-Sangster, Jessica Schwarz, Michael McElhatton und Sharon Horgan kommt 2012 unter dem Titel ›Am Ende eines viel zu kurzen Tages‹ in die deutschen Kinos.

Licht - Anthony Mccarten

Licht
von Anthony McCarten

Jack - Anthony McCarten

Jack
von Anthony McCarten

Die dunkelste Stunde - Anthony McCarten

Die dunkelste Stunde
von Anthony McCarten

Die dunkelste Stunde - Anthony McCarten

Die dunkelste Stunde
von Anthony McCarten

Jack
von Anthony McCarten

Superhero - Anthony Mccarten

Superhero
von Anthony McCarten

Licht - Anthony McCarten

Licht
von Anthony McCarten

Englischer Harem
von Anthony McCarten

Licht - Anthony McCarten

Licht
von Anthony McCarten

Liebe am Ende der Welt - Anthony McCarten

Liebe am Ende der Welt
von Anthony McCarten

Seiten

RSS - Anthony McCarten abonnieren