Elizabeth von Arnim, geboren 1866 bei Sydney als Mary Anette Beauchamp, wuchs in England auf. Sie war eine Cousine von Katherine Mansfield. Sie heiratete den preußischen Grafen Henning August von Arnim-Schlagenthin und lebte in Berlin und auf dem Familiengut Nassenheide in Pommern. Ehen mit Herbert George Wells und Frank Russell folgten. Sie starb am 9. Februar 1941 in Charleston / South Carolina.

Tagebuch eines Sommers
von Elizabeth von Arnim

Verzauberter April
von Elizabeth von Arnim

»Mein himmlisches Königreich« - Elizabeth Von Arnim

»Mein himmlisches Königreich«
von Elizabeth von Arnim

Verzauberter April
von Elizabeth von Arnim

Verzauberter April
von Elizabeth von Arnim

All The Dogs Of My Life - Elizabeth Von Arnim

All The Dogs Of My Life
von Elizabeth von Arnim

Die Reisegesellschaft
von Elizabeth von Arnim

Tage des Glücks - Elizabeth von Arnim

Tage des Glücks
von Elizabeth von Arnim

Sommer ohne Gäste
von Elizabeth von Arnim

Fräulein Schmidt und Mr. Anstruther
von Elizabeth von Arnim

Seiten

RSS - Elizabeth von Arnim abonnieren