Buch

Truly - Ava Reed

Truly

von Ava Reed

Wenn meine Welt stillsteht, dreht sich deine dann weiter?

Kein Job, keine Wohnung, kein Geld - so kommt Andie nach Seattle. Hier will sie sich ihren Traum erfüllen und endlich zusammen mit ihrer besten Freundin an der Harbor Hill University studieren. Während Andie darum kämpft, das Chaos in ihrem Leben in den Griff zu bekommen, trifft sie auf Cooper, der sie mit seiner schweigsamen Art gleichermaßen anzieht wie verwirrt. Und obwohl Andie genug Sorgen hat, lässt er sie einfach nicht los. Sie will wissen, wer Cooper wirklich ist. Aber sie merkt schnell, dass manche Geheimnisse tiefere Wunden hinterlassen als andere ...

"Gefühlvoll, herzerwärmend und emotional - das ist Truly. Ava erschafft Charaktere, mit denen man einfach mitfühlen muss, und überzeugt mit einem Schreibstil, der mir aus dem Herzen spricht." MariewithWings

Auftakt der IN-LOVE-Trilogie von Erfolgsautorin und Leser-Liebling Ava Reed

Rezensionen zu diesem Buch

Hat mir sehr gut gefallen

Andie kehrt ihrer Heimat Montana den Rücken, um gemeinsam mit ihrer Freundin June aufs College zu gehen. Schwere Zeiten liegen hinter ihr und es fällt ihr nicht leicht, ihren Vater und ihren Bruder zu verlassen. Bis sie eine eigene, bezahlbare Wohnung findet, kommt sie bei ihrer Freundin im Wohnheim unter, als dies auffliegt, ist guter Rat teuer. 

 

Mehr zum Inhalt wird nicht verraten.!

 

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Ava Reed schafft es eigentlich immer,...

Weiterlesen

Mir hat etwas Originelles gefehlt

Auf "Truly" von Ava Reed hab ich mich schon seit Monaten gefreut. Da Truly das erste Buch von Ava Reed im Genre New Adult ist, war ich schon sehr gespannt. Der Schreibstil der Autorin hat mir super gut gefallen. Durch ihn ließ sich das Buch sehr schnell und sehr flüssig lesen. Die Abschnitte des Buddyreads waren immer super schnell vorbei. Auch die Kapitellänge fand ich sehr angenehm. Sie waren meiner Meinung nach nicht zu kurz, aber auch nicht zu lang. Die Sichtweise der jeweiligen Kapitel...

Weiterlesen

Monk trifft rätselhaften Barkeeper

Ich danke NetGalley.de und dem Verlag für das Rezensionsexemplar, welches mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde. 

Zum Buch:
Andie kann es nicht erwarten, ihr Studium zu beginnen und ihre beste Freundin wiederzusehen. Nach einem chaotischen Start findet sie endlich ein Zimmer. Mit ihren neuen Mitbewohnern versteht sie sich gut, nur Cooper gibt ihr Rätsel auf. Er ist für Andie da und hilft ihr, wo er kann, gleichzeitig ist er abweisend und hält sie auf Distanz. Andie will...

Weiterlesen

Rezension

Meine Meinung:

Eine Studenten-Arbeits-Liebesgeschichte. 
Ich glaube ich habe mich in Andie und Cooper verliebt. 
Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, es viel mir sehr leicht in die Geschichte der beiden einzutauchen. 
Was mir sehr gut gefiehl ist dass es Kapitel aus der Sicht von Andie und von Cooper gibt. So lernt man beide Protagonisten sehr gut kennen und auch verstehen. 
Die Autorin hat einen "einfachen", verständlichen Schreibstil der Lust auf...

Weiterlesen

Ganz unterhaltsam

"......manchmal hat man Angst oder fühlt sich unwohl. Sich dann helfen zu lassen ist keine Schwäche. Sich Hilfe zu wünschen, genauso wenig."
Im ersten Band der Serie gehen wir zusammen mit Andie auf ihre Reise in ihre Selbstständigkeit. Andie hat bereits einen schweren Schicksalsschlag hinter sich und desahlb fällt es ihr besonders schwer sich nun auf ihr Leben an der Uni einzufinden. Weiterhin hat sie das Problem, das sie kein Zimmer im Studentenwohnheim bekommen hat oder einen Job,...

Weiterlesen

Süße Geschichte, aber leider enttäuschend

Erster Eindruck des Buchs

süß • ruhig • humorvoll

 

Meine Meinung zum Buch
Das Cover: 

Das Cover von "Truly" ist für mich eins der gelungensten Cover die ich bisher gesehen habe. Es ist sehr edel und dezent gehalten, aber gleichzeitig auch sehr verspielt. Das Farbenspiel finde ich wahnsinnig gelungen, und auch die Federn als Details finde ich einfach nur superschön. Es harmoniert einfach super und ich finde, das Cover ist ein echter Hingucker! 

Die...

Weiterlesen

Da fehlte leider etwas Tiefgang...

Andies Leben war eine Talfahrt in den letzten Monaten, aber nun will sie endlich ihr Eventmanagement-Studium in Seattle beginnen. Ihre beste Freundin June wartet dort bereits auf sie und gewährt ihr zunächst Unterschlupf, denn Andies Erspartes reicht kaum für eine eigene Unterkunft. Es muss also schnellstmöglich ein Job her, damit ein Zimmer bezahlt werden kann. Zu diesem Zweck schleift June Andie in einen Club, der noch Mitarbeiter sucht. An diesem Abend arbeitet Cooper hinter der Theke,...

Weiterlesen

Leider nicht überzeugend

Ich habe schon einige Bücher von Ava gelesen und war nun gespannt auf ihren ersten New Adult Roman. Hier gibt es aktuell sehr viele Bücher auf dem Markt und leider hat es die Autorin für mich nicht geschafft, aus dem Markt herauszustechen.

Andie hat einiges durchgemacht. Sie hat ihre Mutter nach schwerer Krankheit verloren, das Geld ist knapp und zusätzlich kämpft Andie oft noch mit ihrer Schüchternheit und ihrem Ordnungstick.

Zum Glück gibt es ihre beste Freundin June. June...

Weiterlesen

Wunderschön für Zwischendurch

"Truly" war eines der Bücher, auf das ich mich am allermeisten gefreut habe dieses Jahr. Ava Reed ist mir nicht nur als Bloggerin schon vor langer Zeit ans Herz gewachsen, sondern auch ihre Bücher haben immer wieder Teile meines Herzens berührt, die sonst von Worten nur selten erreicht werden. Ihre Bücher- immer voller Gedanken und liebevoller Worte- gehen unglaublich tief, ohne einem außerhalb der eigenen Komfortzone zu begegnen.
Und auch genau das findet man wieder in "Truly", einen...

Weiterlesen

Wohlfühlbuch, dem leider die Tiefe fehlt

Andie folgt ihrer besten Freundin endlich nach Seattle, wo sie ohne Job, ohne Bleibe und ohne Geld Fuß fassen möchte. Sie landet in einer Bar - ohne Erfahrungen und lernt dort den düsteren Barkeeper Cooper kennen, der sie einarbeiten soll.
Andie ist ein unfassbar sympathischer Charakter. Ihre "Macken" lassen sie total echt und authentisch wirken. Beim Lesen hatte ich das Gefühl eine Freundin in ihr gefunden zu haben. Das kann man vom anderen Hauptcharakter Cooper leider überhaupt nicht...

Weiterlesen

Konnte mich emotional leider nicht wirklich berühren

In dem Buch geht es um Andie, die wegen ihrem Studium zu ihrer besten Freundin June in eine neue Stadt zieht und dort auf den geheimnisvollen Cooper trifft. Ich hatte mir von dem Buch einiges erhofft, da ich schon mehr Bücher von Ava Reed gelesen habe und diese mir bisher immer gut gefallen haben. Leider wurde ich hier etwas enttäuscht.

Die Kapitel werden sowohl aus Andies, als auch aus Coopers Sicht erzählt. Am Anfang der Kapitel stehen jeweils poetische Sprüche, die zu dem Verlauf...

Weiterlesen

Jahresflop

Ich bin niemand, der absichtlich Bücher schlecht macht oder nach dem Haar in der Suppe sucht, doch bei diesem Buch ist es mir schwer gefallen überhaupt auch nur irgendetwas positives zu finden. Letztendlich ist es mir gelungen: Das Cover gefällt mir wirklich gut. Es sagt zwar absolut nichts über die Geschichte aus, aber das ist vielleicht auch ganz gut so... Inhaltlich geht es um Andie, die mit dem Beginn des Studiums einen Neuanfang wagen möchte. Sie zieht in eine neue Stadt, wo bereits...

Weiterlesen

Hat mich leider enttäuscht

Inhalt:

Nach einer schweren Zeit kommt Andie nach Seattle, um sich endlich ihren größten Wunsch zu erfüllen. Endlich kann sie gemeinsam mit ihrer besten Freundin June an der Harper Hill University studieren. Allerdings muss Andie mit großen Problemen kämpfen, denn sie hat noch keine Wohnung und braucht dringend einen Job, denn viel Erspartes hat sie auch nicht.

Und dann lernt sie auch noch Cooper kennen. Ein schweigsamer Typ, der sie anzieht, obwohl er sie gleichzeitig auch...

Weiterlesen

Viele Elemente aus anderen New Adult Büchern, aber grandios geschrieben

„Die Frage, wie es dazu kommen konnte und wann mein Leben derart aus dem Takt geraten ist, jagt wie am Laufband durch meinen Kopf. Wieder und wieder. Wann es passiert ist und warum – aber nie wegen wem. Das ist das Einzige, dessen ich mir absolut bewusst bin. kein Drama, kein Chaos, keine Überraschungen. Nichts davon will oder brauche ich, und ich habe mir seit dem, was mit meiner Mom passiert ist, eingeredet, dass ich dem in Zukunft entkommen würde.“

Als Kind der 90er Jahre...

Weiterlesen

Mitreißend. Packend. Bingereadinggefahr.

Leseerlebnis :
Ich muss zugeben, dass ich mit sehr hohen Erwartungen an dieses Buch herangetreten bin. Die Leseprobe hatte mich bereits umgehauen.
Nach dem wenige Seiten hatte ich bereits verdammt viele Fragen. Gleich zu Beginn bekommt man ein sehr gutes Gefühl für die Protagonistin Andie, was sie bewegt und erlangt Einblicke in ihr Gefühlschaos.
Sie ist mir direkt sympathisch, ich konnte mich sehr gut in sie hineinversetzen und es hat mir sehr gefallen mit ihr gemeinsam...

Weiterlesen

Ein gutes Buch für Zwischendurch

Das Cover sieht erstmal wunderschön aus. Truly ist mein erstes Buch von der Autorin unf ich habe viel erwartet, da schon vor dem Erscheinungsform viel davon geschwärmt wurde. Und genau das war mein Fehler. Meine Erwartungen waren zu hoch und das Buch wurde denen leider nicht gerecht. Die Hauptcharaktere blieben mir unsympathisch und ich habe ihre Handlungen nicht wirklich verstanden. Es gab zwischen den beiden Protagonisten keine Gespräche und süße Szenen und obwohl sie sich nicht kannten,...

Weiterlesen

Wahre Bücherliebe

 

Truly

 

Ava Reed gehört zu einer meiner liebsten Autorinen und ich habe Freudesprünge gemacht, bei der Verkündung eines New Adult Romans, bei dem LYX-Verlag, welcher aus ihrer Hand stammt.

Ihre Bücher haben einen starken Wiedererkennungswert, durch ihren einzigartigen Schreibstil, welcher mir immer wieder Tränen in die Augen treibt und mich emotional Achterbahn fahren lässt.

.

Das Cover ist wirklich ein Hingucker und hat etwas an sich, weshalb man...

Weiterlesen

Wunderschön und herzergreifend!

"Truly" von Ava Reed ist der erste Teil der "In Love"-Trilogie aus dem Lyx-Verlag.

 

“Am mutigsten sind wir, wenn wir Angst haben. Hab keine Angst vor der Angst, hab keine Angst, mutig zu sein. Wenn du die eine Seite des Lebens annimmst, nimm auch die andere an.” (Andie -Zitat aus Truly)

 

Inhalt:

Andie hat es endlich geschafft, nach Seattle an die Universität zu ziehen, zu ihrer besten Freundin June.

Allerdings läuft nicht alles so, wie erhofft,...

Weiterlesen

Gelungener Auftakt einer neuen Reihe

12,90 €

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
New Adult
383 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1296-8
Ersterscheinung: 27.05.2020
Wenn meine Welt stillsteht, dreht sich deine dann weiter?
Kein Job, keine Wohnung, kein Geld – so kommt Andie nach Seattle. Hier will sie sich ihren Traum erfüllen und endlich zusammen mit ihrer besten Freundin an der Harbor Hill University studieren. Während Andie darum kämpft, das Chaos in...

Weiterlesen

Truly ist wie nach Hause kommen nach einem langen Tag. Eine wunderschöne Liebesgeschichte aus dem echten Leben!

Inhalt: 

Ohne Job, Geld oder eine Wohnung kommt Andie nach Seattle um sich ihren Traum von einem Studium an der Harbor Hill University zu erfüllen. 

Zusammen mit ihrer besten Freundin möchte sie diesen Schritt wagen, doch in Andies Leben ist nicht immer alles leicht. Während sie versucht ihr Chaos in den Griff zu bekommen trifft sie auf Cooper, der mit seiner schweigsamen Art Andie anzieht wie auch verwirrt. 

Und obwohl Andie genug Sorgen hat, lässt er sie einfach nicht...

Weiterlesen

Sehr gefühlvoller New Adult Roman…

Der New Adult Roman „Truly“ von Ava Reed ist am 27.05.2020 im LYX-Verlag erschienen und spielt in Seattle.

Andie hat es endlich geschafft. Der erste Schritt ihres großen Traums ist getan. Zwar steht sie ohne Wohnung, ohne Geld und ohne Job in Seattle da, doch dafür hat sie ihre beste Freundin June, die sie erstmal bei sich aufnimmt. Schon seit Kindertagen steht für die beiden fest, dass sie zusammen an der Harbor Hill University studieren. Das lassen sich die Zwei jetzt bestimmt nicht...

Weiterlesen

Highlight

Ursprünglich war es der Plan von Andie und June zusammen in Harbor Hill zu studieren. Dies klappt nicht auf Anhieb und Andie fängt erst später an dort zu studieren. Sie hat weder eine Wohnung noch einen Job. In einem Club erhält Andie einen Job und sie fängt dort an. Cooper, der dort auch arbeitet, hat es ihr gleich irgendwie angetan. Doch dieser versucht sie fernzuhalten. 

Sehr viel mehr möchte ich gar nicht verraten und das ist auch gar nicht notwendig. Der Schreibstil ist...

Weiterlesen

Diese Lovestory berührt etwas tief in mir

Dieses Buch hat sich zu einem zauberhaften Schmetterling entwickelt. Zuerst war da nur die Idee von Andie und Cooper, dann entstand der Plot, woraus Ava diese Geschichte geschrieben hat, die nach Vollendung ihrer Metamorphose zu diesem kostbaren und verletzlichen Geschenk geführt hat. Unfassbar schön, unglaublich wirkungsvoll, unvorstellbar ehrlich, heftig berührend. 

Zur Handlung:
Andie folgt ihrer besten Freundin nach Seattle an die Harbor Hill University, um...

Weiterlesen

gefangen in der Vergangenheit

Cooper ist von Beginn an von Andie hin und hergerissen und weiß nicht ob er sie küssen oder wegstoßen soll.

Andie ist von Cooper von Anfang an fasziniert.

Doch sie haben mehrere Probleme und das größte liegt in der Vergangenheit.

 

Ich hab soo sehr mit Cooper und seiner Zerrissenheit mitgelitten, aber auch mit Andie, da er ihr nie zeigen konnte was er eigentlich will, er war eben immer hin und hergerissen. Dadurch war ein Kennenlernen zwischen den beiden...

Weiterlesen

gefühlvoll und tiefgründig - ein sehr zu empfehlender Auftakt

Meine Meinung
Die Autorin Ava Reed war mir keine Unbekannte mehr. Nun also stand mit „Truly“ wieder ein Roman von ihr auf meinem Leseplan und ich war total gespannt auf den Auftaktband der „In Love“ – Trilogie.
Das Cover hat mir total gut gefallen und der Klappentext versprach mir einfach schöne Lesestunden. Daher ging es nach dem Laden dann auch ganz flott mit Lesen los.

Ihre Charaktere hat die Autorin in meinen Augen vorstellbar und realistisch gezeichnet. Ich konnte...

Weiterlesen

"Der Beginn einer Reise ist meist das Ende einer anderen"

Inhalt
    Wenn meine Welt stillsteht, dreht sich deine dann weiter?

    Kein Job, keine Wohnung, kein Geld – so kommt Andie nach Seattle. Hier will sie sich ihren Traum erfüllen und endlich zusammen mit ihrer besten Freundin an der Harbor Hill University studieren. Während Andie darum kämpft, das Chaos in ihrem Leben in den Griff zu bekommen, trifft sie auf Cooper, der sie mit seiner schweigsamen Art gleichermaßen anzieht wie verwirrt. Und obwohl Andie genug Sorgen hat, lässt...

Weiterlesen

Schöner Auftakt

„Truly“ ist der erste Band der New Adult In Love Trilogie von Ava Reed.

Andie zieht für ihr Studium von Montana nach Seattle. Sie hat doch noch einen Studienplatz an der Harbor Hill University bekommen und will dort gemeinsam mit ihrer besten Freundin June ihren Traum verwirklichen. Leider steht sie zunächst ohne Wohnung, Job und Geld da und so ist der Start für Andie alles andere als einfach. Durch einen Zufall ergattert sie einen Job in einem angesagten Club, was zumindest eines...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
ISBN:
9783736312531
Verlag:
LYX
8.125
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 28 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher