Buch

Hilfe, die Herdmanns kommen - Barbara Robinson

Hilfe, die Herdmanns kommen

von Barbara Robinson

Der ganze Stadtteil ist sich einig: Die Herdmann-Kinder sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten. Sie lügen, klauen, rauchen Zigarren (auch die Mädchen), bringen die Nachbarn zur Verzweiflung und können ein Klassenzimmer mit Hilfe ihrer halb wilden Katze in der Rekordzeit von drei Minuten völlig leer fegen. Jetzt haben sie es sogar geschafft, sämtliche Hauptrollen in dem Krippenspiel zu bekommen, das zu Weihnachten aufgeführt werden soll. Natürlich erwartet jeder das schlimmste Krippenspiel aller Zeiten...

Rezensionen zu diesem Buch

Ein Weihnachtsklassiker zum Vorlesen

Die Herdmann-Kinder sind die "schlimmsten Kinder aller Zeiten" nach Ansicht der Einwohner des amerikanischen Ortes, in dem die sechs Geschwister leben und zur Schule gehen. Sie rauchen und klauen, drangsalieren andere Kinder und steckten auch schon mal einen alten Geräteschuppen in Brand. Ausgerechnet diese Kinder reißen in diesem Jahr alle Hauptrollen im alljährlichen Krippenspiel an sich, das ausnahmsweise von der Mutter der Ich-Erzählerin geleitet wird. Schon die Proben für das...

Weiterlesen

Der wahre Kern der Weihnachtsgeschichte

Zum ersten Mal habe ich die Geschichte über die Herdmanns in der Grundschule gehört. Jetzt hab ich das Buch wiederentdeckt und natürlich gleich nochmal lesen müssen. Und: „Hilfe, die Herdmanns kommen“ ist nach wie vor ein tolles Weihnachts-Kinderbuch – witzig und berührend. Worum geht´s? – Die Herdmann-Kinder, sechs Stück an der Zahl, sind die schlimmsten Kinder in der ganzen Stadt. Sie prügeln, stehlen, fluchen und rauchen Zigaretten. Im Prinzip sind die Herdmanns also eine richtig asoziale...

Weiterlesen

Ey, Euch ist der Heiland geboren...

Die wundersame Verwandlung der ach so schrecklichen Herdmann-Kinder, die nur darum versetzt werden, weil die Lehrer wissen, dass sie auf jeden Fall in der nächsten Klasse wieder ein Kind aus dieser "Sippe" haben werden, ist auch mehr als dreißig Jahre nach Erscheinen des Buches von Barbara Robinson vollkommen frisch und unverbraucht.

Wie in jedem Jahr wird das Weihnachtsstück eingeübt. Die ganze Schul- und Kirchengemeinde sieht diesem immer gleichen Stück gelangweilt entgegen, bis...

Weiterlesen

Mehr als einfach nur ein Kinderbuch!

In dem Kinderbuch „Hilfe die Herdmanns kommen“ von Barbara Robinson geht es um  sechs Herdmann Kinder, die von allen, die sie kennen, als die schlimmsten und asozialsten Kinder aller Zeiten bezeichnet werden.

Denn Ralf, Eugenia, Leopold, Klaus, Olli und Hedwig lügen, klauen, rauchen und erzählen schmutzige Witze. Und einmal haben sie sogar den Schuppen ihres Nachbarn mit einem geklauten Chemiebaukasten in Brand gesetzt. Und jetzt haben es diese unmöglichen Kinder doch tatsächlich...

Weiterlesen

Für mich ein Muss zur Weihnachtszeit

Kennt ihr die Herdmanns nicht? Echt nicht? Na da habt ihr was verpasst. Die Herdmanns, das sind diese 6 fürchterlichen Kinder, vor denen alle Angst haben, weil sie wirklich richtige Rabauken sind. Alle- die Mädchen genauso wie die Jungs. Immer wenn irgendwo was fehlt, oder brennt oder kaputt geht oder so, waren es bestimmt die Herdmanns.

Eigentlich gehen sie auch nicht in die Kirche, haben keine Ahnung von der Weihnachtgeschichte und kennen kein Krippenspiel. Aber das ändert sich, als...

Weiterlesen

"He, euch ist ein Kind geboren!"

Die Herdmann-Kinder sind also überall gefürchtet. Und obwohl sie in der Schule so gut wie nichts lernen, werden sie regelmäßig versetzt. Denn es gibt viele von ihnen, in jedem Jahrgang kommt ein neuer Herdmann nach und „kein Lehrer wäre so verrückt, sich mit zweien von ihnen auf einmal einzulassen“.

Als das alljährliche Krippenspiel ansteht, schaffen sie es, sämtliche Hauptrollen zu ergattern. Das Ergebnis wird sicherlich das schlimmste Krippenspiel aller Zeiten werden, oder?

...

Weiterlesen

Die Weihnachtsgeschichte mal anders gesehen

Die Herdmann-Kinder sind berühmt berüchtigt – sie klauen, lügen, rauchen Zigarren (auch die Mädchen) und verhauen andere Kinder und sich auch gegenseitig.

Weil sie glauben, dass in der Sonntagsschule Süßigkeiten verteilt werden, kommen die sechs Herdmann-Kinder, die bisher keine Berührungspunkte mit der Kirche hatten, dorthin. Durch Drohungen verschaffen sie sich alle Hauptrollen in dem anstehenden Krippenspiel und jeder, der die Herdmanns kennt, erwartet, dass das diesjährige...

Weiterlesen

Klassiker zur Weihnachtszeit

Die Herdmann-Kinder sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten: Sie prügeln, sie lügen, klauen und zündeln. Mit Kirche haben sie nun gar nichts am Hut - aber angeblich sollen dort Süßigkeiten verteilt werden? Die sechs Geschwister sehen sich das Ganze an und übernehmen gleich sämtliche Hauptrollen im Krippenspiel. Was soll das bloß werden! Die Kirchengemeinde ist entsetzt.

Und dann kommt alles ganz anders. Die Herdmann-Kinder hören die Weihnachtsgeschichte zum ersten Mal. Sie sind...

Weiterlesen

Ein Muss für die Weihnachtszeit

In der Grundschule haben wir die Kassette dazu immer in der Weihnachtszeit gehört und jetzt habe ich das Buch endlich einmal gelesen.
Erzählt wird es aus der Sicht eines Kindes, dessen Mutter die Proben zum Krippenspiel leitet. Allerdings wird nie der Name dieses Kindes erwähnt.
Es macht sehr viel Spaß dieses Buch zu lesen, vor allem wenn man es laut vorliest. Dann kommen die Dialoge der Herdmanns viel besser zur Geltung.
Es ist eine erfrischende und lustige Geschichte für...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
96 Seiten
ISBN:
9783789119897
Erschienen:
2001
Verlag:
Oetinger Friedrich GmbH
8.83333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (24 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 39 Regalen.

Ähnliche Bücher