Buch

Das Blubbern von Glück

von Barry Jonsberg

Ein Buch, dass jeden Leser glücklich macht
Hier kommt Candice Phee! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen ... anders. Und auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen Candice hat ein riesiges Herz. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach ...
Denn wohin Candice auch sieht an jeder Ecke lauert das Unglück. In ihrer Familie, die früher vor Glück geblubbert hat, spinnt sich neuerdings jeder in seinem eigenen Leid ein. Ihr superkluger Freund Douglas Benson versucht seit Langem vergeblich, in eine andere Dimension zu reisen. Und ihr Haustier, Erdferkel Fisch, hat womöglich eine ernsthafte Identitätskrise. Candice macht sich ans Wunderwerk, um jedem Einzelnen von ihnen zu helfen. Und wie sie das schafft und zum Schluss wirklich jeder um sie herum ein dickes Stück glücklicher ist, das ist das Allerwunderbarste an ihrer Geschichte.

Rezensionen zu diesem Buch

H wie Herzerwärmend

Klappentext
Hier kommt Candice Phee! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen ... anders. Und auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen – Candice hat ein riesiges Herz. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach ...

Denn wohin Candice auch sieht – an jeder Ecke lauert das Unglück. In ihrer Familie, die früher vor Glück geblubbert hat, spinnt sich neuerdings jeder in seinem eigenen Leid ein. Ihr superkluger Freund...

Weiterlesen

Eins meiner Lieblingsbücher

Vollständige Rezension: Der Bücherwald

Ich habe "Das Blubbern von Glück" auf der Buchmesse 2015 entdeckt und erst hielt ich es für ein nettes kleines Kinderbuch, dachte aber es wäre nicht weiter lesenswert für Ältere. Doch irgendwie hat sich dieses Buch die Tage und Wochen danach immer wieder in meine Gedanken gedrängt und so hab ich es mir schließlich doch gekauft. Und das war eine der...

Weiterlesen

So einfühlsam und überraschend

Candice Phee schreibt einen Aufsatz - und was für einen. Sie soll zu jedem Buchstaben des Alphabets etwas über sich selbst schreiben. Dazu braucht sie etwas länger als die anderen, denn sie ist sehr ausführlich, will nichts falsch machen und nichts auslassen. Sie beginnt bei A und endet mit Z, dazwischen liegt ihre komplette Welt. Candice Phee ist sehr genau, und sie interpretiert die Welt auf ihre ganz eigene Art. Traurig.komisch ist beispielsweise ihre Darstellung ihrer amerikanischen...

Weiterlesen

Berührend und charmant, aber teilweise zieht es sich ein wenig

Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
Verlag: cbt (22. September 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3570162866
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren
Originaltitel: My life as an alphabet
auch als E-Book und als Hörbuch-Download erhältlich

Berührend und charmant, aber teilweise zieht es sich ein wenig

Inhalt:
Candice Phee, 12 Jahre, muss für die Schule einen Erlebnisbericht schreiben in 26 Absätzen von A bis Z. Doch Absätze sind...

Weiterlesen

Ein Buch das sich im Bücherregal wiederfinden sollte

Candice ist eine außergewöhnliche Protagonistin, sie soll für die Schule einen Aufsatz schreiben, zu jedem Buchstaben einen kleinen Absatz. Aber das kann Candice nicht, wie soll sie all das erzählen, was sie zu erzählen hat, wie soll sie erklären das sie ist, wie sie ist und wer sie dazu gemacht hat, wenn ihr nur so wenig Platz zur Verfügung steht...

So ist dieses Buch in Form eines Aufsatzes aufgebaut, einfach nur klasse, da es mal etwas anderes ist. 

Auch hat die...

Weiterlesen

Mehr als die ersten 4 Kapitel gingen nicht

Zunächst einmal möchte ich anmerken, dass meine Tochter und ich das Buch nicht zu Ende gelesen haben, sondern nur die ersten 4 Kapitel. Generell versuche ich ja, jedes auch noch so schlechte Buch zu Ende zu lesen, aber wenn das Kind dadurch die Lust am Lesen verliert ist es das nicht wert! Wir konnten gar nichts mit der Hauptperson anfangen, ich könnte jetzt nicht mal sagen, worum es in dem Buch eigentlich geht, weil es uns vorkam wie eine endlose Litanei an langweiligen Monologen. Hier und...

Weiterlesen

Herzerwärmende Geschichte

Die zwölfjährige Candice Phee ist anders. Die meisten Menschen würden sie als komisch bezeichnen, doch wer sie kennt, weiß, dass sie ein riesiges Herz hat. Sie ist entschlossen, alle um sie herum glücklich zu machen, denn in ihrer Familie hat schon seit langer Zeit niemand mehr gelächelt und ihr bester Freund Douglas Benson denkt, er sei in der falschen Dimension und versucht zurückzureisen, indem er von Bäumen springt. Auch um ihr neues Haustier, Erdferkel-Fisch, macht sie sich Sorgen, da...

Weiterlesen

Ein neues Lieblingsbuch

"Du singst dein eigenes Lied, Pumpkin, und du tanzt nach deiner eigenen Melodie. Du siehst die Welt mit anderen Augen als wir. Und weißt du, was? Manchmal wünschte ich, jeder sähe sie mit deinen Augen. Ich weiß, dass die Welt dann ein besserer Ort wäre."

Das Blubbern von Glück ist einfach ein unglaublich tolles und ein ganz und gar besonderes Buch. Das liegt daran, dass auch die Protagonistin Candice genau das ist: besonders. Sie denkt nicht so, wie irgendeine durchschnittliche 12-...

Weiterlesen

Einfach nur schön...

Das Cover von "Das Blubbern von Glück" ist einfach nur sehr liebevoll gestaltet. Man kann sich dabei wirklich Candice Phee vorstellen, wie sie sich selber in ihrem Leben sieht. 
Candice Phee ist eine besondere Protagonistin, die es schafft, jeden Leser auf eine ganz eigene Art berühert, weil sie eben keine "normale" Protagonistin ist, sondern sie ist besonders und das auch schon einfach durch die Art, wie sie den Blick auf die Welt hat und wie sie versucht, es immer allen recht zu...

Weiterlesen

Anders

Candice Phee ist anders als andere 12jährige...sagen wir mal sie ist speziell, um es freundlich auszudrücken. Sie hat in ihrem jungen Leben zwar schon viel erlebt, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass dies der Grund ist, dass sie so ist wie sie ist.

Die Grundidee und auch die stilistische fand ich interessant und definitiv mal was anderes. Allerdings lässt es mich mit dem Gefühl zurück, dass ich keine abgeschlossene Geschichte habe, sondern nur einen kurzen Auszug. Da ich kein...

Weiterlesen

auf weniger als 300 Seiten wird eine ganze Familie beschrieben und verändert.

Inhalt:

Hier kommt Candice Phee! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen ... anders. Und auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen – Candice hat ein riesiges Herz. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach ...

Denn wohin Candice auch sieht  an jeder Ecke lauert das Unglück. In ihrer Familie, die früher vor Glück geblubbert hat, spinnt sich neuerdings jeder in seinem eigenen Leid ein. Ihr superkluger Freund Douglas...

Weiterlesen

Glücksgeblubber

“Kennst du den Ausdruck: Zerrüttete Familie? Willkommen in meiner Welt.”

“Lachen ist gut. Lachen ist wundervoll. Ich verstehe oft nicht, wo es herkommt, genieße jedoch die Wirkung, die es hervorbringt. In meiner Familie wird nicht genügend gelacht. Alles Lachen verflüchtigte sich, als meine Schwester starb.”

Candice Phee

Candice Phee ist 12 Jahre alt. Sie ist wunderbar ehrlich und ein bisschen anders. Ihr Körper ist übersät von Sommersprossen,...

Weiterlesen

Liebenswerte Heldin in einer herzerwärmenden Mission

Sie ist nicht gerade das, was man sich unter einer typischen Zwölfjährigen vorstellt. Doch sie ist etwas besonderes. Denn ihr liegt das Glück aller am Herzen, die sie kennt, selbst wenn diese sie nicht mögen.

 

Candice Phee ist anders, das hat sie selbst schon bemerkt. Aber anstatt sich davon unterkriegen oder einschüchtern zu lassen, begegnet sie ihren Mitmenschen so, wie diese es gar nicht erwartet hätten: Mit entwaffnendem Charme, verrückten Ideen und einer Ehrlichkeit, der...

Weiterlesen

Die Geschichte eines „besonders anderen“ Mädchens

A steht für Aufsatz und den soll Candice Phee für die Schule schreiben, einen alphabetischen Erlebnisbericht. Und so beginnt die 12jährige zu erzählen, von ihrer Familie (bestehend aus ihrer depressiven Mutter und ihrem Vater, der im Zwist mit dem reichen Onkel steht), ihren Freunden (die teils nicht wissen, dass sie Candice‘ Freunde sind und zu denen auch ihr Fisch „Erdferkel“ zählt und Douglas aus einer anderen Dimension), ihrer verstorbenen Schwester und dem Glück, das aufgehört hat zu...

Weiterlesen

Ein wunderschönes Buch!

Die Geschichte:
Candice ist eine Zwölfjährige, die sich nicht leicht beschreiben lässt: wäre sie eine Erwachsene, dann würde man sie vielleicht als exzentrisch bezeichnen – oder wie manche Leute im Buch: als Autistin.
Doch das wird ihr nicht gerecht, sie ist einfach ein absolut herzliches, hochintelligentes Mädchen, das sich nicht darum schert, was andere als “normal” betrachten.
Durch den plötzlichen Kindstod ihrer kleinen Schwester geriet ihre kleine Familie in eine Krise...

Weiterlesen

Hier kommt Candice!

Inhalt: 

In "Das Blubbern von Glück" geht es um die 12-jährige Candice Phee, die von ihrer Lehrerin die Aufgabe bekommt, eine Art Autobiographie zu schreiben, wobei sie zu jedem Buchstaben ein Stichwort finden soll, was zu ihrem Leben passt und dazu dann ein paar Zeilen schreibt, doch bei Candice artet diese Aufgabe ein wenig aus und das Ergebnis ist dieses Buch ;-)

Meine Meinung: 

Candice ist eine wahnsinnig tolle Protagonistin, die man einfach nur in sein Herz...

Weiterlesen

Eine charmante liebenswerte Geschichte für Leser jeden Alters.

Barry Jonsberg: Barry Jonsberg ist einer der renommiertesten australischen Kinder- und Jugendbuchautoren. Er studierte Englisch und Psychologie und arbeitete als Lehrer, bevor er freiberuflicher Schriftsteller wurde. Seine Bücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Children´s Peace Literature Award für "Das Blubbern von Glück", und sind in den USA, in England, Frankreich, Polen, Deutschland, China, Ungarn und Brasilien erschienen. Barry Jonsberg lebt mit seiner Frau,...

Weiterlesen

ein mitreißendes Buch

Candice erzählt uns in diesem Buch aus ihrem Leben. Man bekommt einen Einblick in die Leute die ihr wichtig sind, wie ihr Vater, ihre Mutter, ihr reicher Onkel Brian und ihr Erdferkel Fisch. Ebenso wichtig ist ihr mittlerweile ihr Freund Douglas Benson aus einer anderen Dimension geworden. Candice erzählt also zu jedem Buschstaben des Alphabetes eine passende Geschichte und entführt den Leser in ihre normal unnormale Welt eines Teenagers. Doch nicht nur das, sie hat eine Mission, die Mission...

Weiterlesen

L steht für Liebenswürdig

Inhalt:
Hier kommt Candice Phee! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen ... anders. Und auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen – Candice hat ein riesiges Herz. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach ...
Denn wohin Candice auch sieht – an jeder Ecke lauert das Unglück. In ihrer Familie, die früher vor Glück geblubbert hat, spinnt sich neuerdings jeder in seinem eigenen Leid ein. Ihr superkluger Freund Douglas...

Weiterlesen

Eine tolle Geschichte mit einer einzigartigen Protagonistin

In "Das Blubbern von Glück" geht es um Candice & ihre Sicht der Welt. Candice ist ein 12jähriges Mädchen, dass die Hausaufgabe bekommt, ihr Leben in einem Aufsatz darzustellen, der von A bis Z gehen soll. Candice erzählt also von ihrer Familie, die auseinander fällt, ihren Freunden Douglas aus einer anderen Dimension & Erdferkel-Fisch, ihrem reichen Onkel Brian, der mit ihrem Vater zerstritten ist & über sich selber & ihre Besonderheiten.

Candice erzählt als Ich-...

Weiterlesen

Skurille Hauptprotagonistin erobert das Leserherz

Candice Phee, 12 Jahre jung und ein wenig anders als ihre Klassenkameraden. Das Herz immer auf dem rechten Fleck berichtet sie sehr humorvoll aus ihrem Leben. Ein Leben, das es bisher nicht sehr gut mit ihr gemeint hat: Ihre Eltern nehmen sie nach dem Tod ihrer Schwester nicht richtig wahr, ihr Vater hat eine Privatfehde mit ihrem Onkel am Laufen, ihre Brieffreundin antwortet nicht auf ihre Briefe und ihr Freund Douglas versucht in eine andere Dimension zurückzukehren.

 

In...

Weiterlesen

Ein wundervolles gefühlvolles Buch

Die 12 jährige Candice Phee ist anders, das bemerkt man schnell wenn man beginnt das Buch zu lesen.
Mein eigener Sohn zurzeit 13 Jahre alt ist ähnlich gestrickt wie Candice. Das was andere interessiert, interessiert ihn noch lange nicht. Das was anderen wollen und machen möchte er noch lange nicht.
Obwohl sie so anderes sind, fühlen sie sich wohl in ihrer Haut, auch ohne Freunde, ohne die Erwartungshaltung der Erwachsenen widmen sie sich ihrer Welt und das was ihnen wichtig ist....

Weiterlesen

Ein Buch, das pure Lebensfreude versprüht!

In der Familie der zwölfjährigen Candice Phee blubberte es einst vor Glück. Doch durch einen tragischen Schicksalsschlag hat sich alles verändert: ihre Mutter verbringt die meiste Zeit im Schlafzimmer und ihr Vater in der Garage, wo er an Computern herumwerkelt. Candices einziger Ansprechpartner ist ihr reicher Onkel Brian, der sich jedoch mit ihren Eltern entzweit hat. Keine einfache Aufgabe, die Menschen in ihrer Familie wieder glücklich zu machen, und dazu noch Erdferkel-Fisch, ihre...

Weiterlesen

Ein bezauberndes Buch

Inhaltsangabe:Hier kommt Candice Phee! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen ... anders. Und auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen – Candice hat ein riesiges Herz. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach ... Denn wohin Candice auch sieht – an jeder Ecke lauert das Unglück. In ihrer Familie, die früher vor Glück geblubbert hat, spinnt sich neuerdings jeder in seinem eigenen Leid ein. Ihr superkluger Freund Douglas Benson...

Weiterlesen

V wie Veränderung

Candice Phee ist ein besonderes Mädchen. Sie spricht nicht mit jedem, liebt Charles Dickens und Wörterbücher und hat einen ganz großen Plan: sie will die Welt um sich herum glücklich machen. Dazu greift sie auch mal zu unkonventionellen Mitteln. Doch einfach ist das nicht. Ihre Eltern sprechen nicht mehr mit dem reichen Onkel Brian und auch nicht mehr miteinander. Candices Freund Douglas Benson aus einer anderen Dimension versucht schon seit Langem vergeblich nach Hause zurückzukehren und...

Weiterlesen

ein ganz wunderbares Buch

Kurzbeschreibung
Ein Buch, dass jeden Leser glücklich macht
Hier kommt Candice Phee! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen ... anders. Und auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen – Candice hat ein riesiges Herz. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach ...
Denn wohin Candice auch sieht – an jeder Ecke lauert das Unglück. In ihrer Familie, die früher vor Glück geblubbert hat, spinnt sich neuerdings jeder in...

Weiterlesen

Die Geschichte über ein außergewöhnliches Mädchen

Nach dem Tod ihrer Schwester merkt Candice wie das Leben ihrer Familie Stück für Stück auseinander bricht. Das vor langer Zeit bestehende Glück ist nur noch eine blasse Erinnerung. Das kann Candice so nicht hinnehmen. Mit ihren gerade mal 12 Jahren setzt sie alles daran, das Glück in ihre kleine Familie zurückzuholen. Sie möchte den Streit zwischen ihrem Vater und dem reichen Onkel Brian schlichten, ihre Eltern ein klein wenig fröhlicher machen und sie wieder zum Lachen bringen. Dafür muss...

Weiterlesen

Ein ganz besonderes Buch

Die kleine Candice Phee ist ein ganz besonderes 12 Jähriges Mädchen. Sie ist witzig und clever, aber auch einsam. Denn sie ist ein Außenseiter, da sie so besonders ist. Ihre Familie hat nach dem Tod der kleinen Schwester Sky mit anderen Probleme zu kämpfen um sich richtig um Cnadice zu kümmern. Jetzt hat sich Candice eine besondere Aufgabe gestellt. Sie möchte alle um sie herum ein Stück Glücklicher machen. So wie damals als alle noch blubberten vor Glück!

Ich wurde sofort in das...

Weiterlesen

Ein wundervolles Buch über ein wundervolles Mädchen

Fazit

Ich habe dieses Buch von der ersten bis zur letzten Seite genossen. Es hat einfach voller Zauber gesteckt. Ein wundervolles Buch, dem ich gerne die volle Punktzahl schenke ♥

Bewertung

Plus

Candice habe ich von Anfang an in mein Herz geschlossen. Sie ist ein sehr offener, direkter und positiv denkender Mensch, was ich bei ihr echt bemerkenswert finde. Den meistens Leuten fehlt das. Außerdem finde ich es interessant, ein Buch aus den Augen...

Weiterlesen

Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen! Zu schön!!

Candice Phee ist 12 Jahre alt und muss für ihre Schule einen Erlebnisbericht schreiben, der sich an sämtlichen Buchstaben des Alphabets orientiert. Das dies etwas länger dauert als erlaubt, kann man sich denken und Candice nutzt die Zeit dafür, in so manches Leben wieder ein wenig Lachen und Glück zu bringen.

Barry Jonsberg hat mit "Das Blubbern von Glück" ein Kinderbuch geschrieben, welches ich noch nicht oft gesehen habe. Schon lange stand es auf meiner Wunschliste und nun hatte ich...

Weiterlesen

eine traurige Geschichte

 

Inhalt:

Candice Phee lebt in Albright/Australien. Sie ist zwölf Jahre jung und etwas ... außergewöhnlich. Das liegt nicht zuletzt an ihrer Familie und den schweren Schicksalsschlägen, die diese erlitten hat.
Das Mädchen hat kaum Freunde. Dennoch versucht sie, das Gute in jedem zu sehen oder sogar, andere Menschen glücklich zu machen. Doch das ist gar nicht so einfach.

Meine Meinung:

Das Cover sowie der Titel versprechen eine...

Weiterlesen

Schmunzellektüre

Das Blubbern von Glück.

Der Titel hält was er verspricht: Die autistisch veranlagte Candice sprudelt und blubbert gerade so von Ideen über um ihre Mitmenschen glücklicher zu machen. Dabei seziert sie jede Aussage des Gegenübers und nimmt es überhaupt sehr genau. Ihre Lieblingslektüre (ein Wörterbuch) führt zu vielen schönen, teils vergessenen, teils bis dato unbekannten Wörtern, die immer wieder einmal auftauchen. Da macht das Lesen gleich doppelt Spaß.

 

Fazit:

...

Weiterlesen

super

ein wunderbares Buch und Lesehighlight 2014...
In "Das Blubbern von Glück" geht es um die 12 Jährige Candice Pee aus Albright, Australien. Sie ist einfach "anders", für ihr alter sehr klug und aufgeschlossen. Sie macht sich viele Gedanken um ihre Familie und Mitmenschen. Sie wird auch als "anders" von ihrer Umwelt wahrgenommen daher ist sie auch in der Schule ist sie oft alleine und wird auch als Außenseiterin wahrgenommen, obwohl sie immer wieder auch auf Mitschüler eingeht und sehr...

Weiterlesen

Das Blubbern von Glück

Cover
Ich liebe dieses Cover! Ich fand es schon toll, als ich es nur virtuell auf dem Laptop gesehen habe. Die Farben sind knallig, passen aber super zueinander. Auch das kleine gezeichnete Mädchen auf dem Cover fand ich total süß, wobei ich mir Candice persönlich anders vorstelle. Als ich das Buch dann endlich in Händen hielt, war ich noch mehr angetan. Das Buch ist wirklich wunderschön und hochwertig verarbeitet, weist Prägungen auf. Ein absoluter Blickfang im Regal und ein großes...

Weiterlesen

Grandios und mit sehr viel Gefühl!

Meine Meinung:

Dieses Buch spricht den Leser auf den verschiedensten Ebenen an. Es transportiert die Emotionen authentisch. Von Weinen bis Lachen, alles ist dabei.

Candice ist ein Charakter den ich von Anfang an direkt ins Herz schließen musste. Sie hat wirklich witzige Kommentare und kann trotz vieler Rückschritte in ihrem Leben dennoch nach vorne sehen. Candice verhält sich vielleicht nicht immer altersgerecht, das stört mich als Leser aber überhaupt nicht. Ich finde sie...

Weiterlesen

super

~~Titel: Das Blubbern von Glück
Autor: Barry Jonsberg
Fester Einband: 256 Seiten
Verlag : cbt                
ISBN: 9783570162866

 Inhalt:

Hier kommt Candice Phee! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen ... anders. Und auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen – Candice hat ein riesiges Herz. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach ... Denn wohin Candice auch sieht – an jeder Ecke...

Weiterlesen

Das Blubbern von Glück

Dieses ganz besondere Buch bedarf auch einer ganz besonderen Rezension. Ganz im Stil von Candice habe ich durch das Alphabet eine Rezension verfasst und ihr jeden einzelnen Buchstaben gewidmet!

Am Anfang lernen wir Candice kennen, schnell merkt man, dass sie anders ist.
Besonders ist an Candice, dass sie immer ehrlich ist und alles ganz genau nimmt.
Chaos gibt es in ihrem Leben trotz Ordungsliebe genug.
Douglas aus einer anderen Dimension, der unbedingt zurück zu...

Weiterlesen

Wunderbare Candice Phee

"Das Blubbern von Glück" ist eines der Bücher, die man mehrfach lesen muss, um wirklich alles in sich aufnehmen zu können. Jede Seite beinhaltet einen Schatz, denn Candice Phee ist eine Protagonistin, die man einfach in sein Herz schließen muss. Ihre Ausstrahlung hat definitiv etwas ganz Besonderes und Liebenswertes. Ich habe ab der ersten Seite mit Candice Phee getrauert, gelacht, hätte am liebsten geweint und mich andererseits rundum wohlgefühlt. "Das Blubbern von Glück" gewinnt immer mehr...

Weiterlesen

W wie wunderbar

Candice Phee ist zwölf Jahre alt, klug, erbarmungslos ehrlich und zugegeben etwas seltsam. In einem autobiographischen Schulaufsatz erzählt das Mädchen in alphabetischer Reihenfolge von sich und ihrem Leben.
Vor einigen Jahren starb ihre jüngere Schwester Sky an plötzlichem Kindstod und nun ist in der Familie nichts mehr wie es vorher war. Candice tut sich seitdem z.B. schwer mit fremden Personen zu reden, ihre Mutter flüchtet sich in eine Depression und ihr Vater igelt sich in die...

Weiterlesen

Witz, Herz, Tragik und Poesie

„Wie du siehst, möchte ich nach Glück streben. Ich möchte es einfangen, am Wickel packen, mit nach Hause schleifen und zwingen, sämtliche oben aufgelisteten Menschen zu umarmen. Ich weiß nur nicht, wie ich das bewerkstelligen soll. Aber ich bin voller Hoffnung und entschlossen, es zu versuchen .“
Das schreibt Candice Phee an ihre Brieffreundin Denille, die niemals antwortet. Candice schreibt trotzdem, Brief über Brief. Candice ist 12 Jahre alt und anders, so anders, dass alle sie...

Weiterlesen

Dieses Buch macht glücklich!

Der erste Satz:
A steht für Aufsatz.

Meine Meinung:
Inhalt
Candice soll einen Aufsatz über ihr Leben schreiben. Für jeden Buchstaben des Alphabets soll sie sich ein bestimmtes Wort ausdenken und darüber schreiben. Diese Aktion nimmt allerdings größere Ausmaße an, als sich die Lehrerin vorher gedacht hatte, denn Candice schreibt wirklich alles auf, was sie bedrückt und ist dabei sehr offen und ehrlich.
Von ihrer neuen Brieffreundin, die nie antwortet, bis hin...

Weiterlesen

Es blubbert nicht unentwegt vor Glück

Besonders in der kalten und dunklen Jahreszeit gibt es für mich nichts Schöneres, als mich auf meiner Couch in eine warme Decke zu kuscheln, um ein Buch zu lesen, das viele bewegende und glückliche Lesemomente beinhaltet. Doch diese Bücher sind selten und man muss lange nach ihnen suchen. Als mir dann ein Buch mit einer so lebendigen und schönen Aufmachung, mit dem passenden Titel „Das Blubbern von Glück“ von Barry Jonsberg in die Hände fiel, spürte ich, dass ich womöglich eine solche...

Weiterlesen

herzergreifend und witzig

Candice Phee ist zwölf Jahre und ein ganz besonderes Mädchen. Sie sieht Ihre Welt mit ganz anderen Augen. Sie macht die Dinge zu etwas besonderem.
Auch wenn Sie die Welt anders betrachtet fällt Ihr doch auf, dass nicht alle Ihr nahstehenden Menschen das selbe Glück empfinden wie Candice selbst.
Da ist Ihr Vater der nicht mehr mit seinem " reichen Bruder Brian" spricht (Candice nennt ihn "reicher Onkel Brian").
Ihre Mutter die nach einem Familienschicksal an einer Depression...

Weiterlesen

Ich liebe es!

Ich liebe dieses Buch!
Denn es ist fabelhaft.

Candice ist ein Mädchen, das eine etwas andere Sicht auf die Welt hat, damit einen Charme versprüht, dem ich mich nicht entziehen konnte – und auch nicht wollte. Ein bisschen altklug ist sie, aber das muss sie auch sein, denn es geht um die ganz großen Probleme der Erwachsenen. Und so macht sich das Mädchen auf, ihre Welt ein bisschen zurecht zu rücken.

Bei all der Dramatik gibt es auch genug Gründe zum Lachen, sei es durch...

Weiterlesen

Total erfrischend und herzallerliebst!

~~Candice ist zwölf Jahre alt und anders als andere Jugendliche in ihrem Alter. Sie ist sehr ehrlich, herzerfrischend naiv, nimmt alles wörtlich, ist sehr liebenswert und … einfach anders! In ihrer Familie läuft leider alles nicht so rund, wie sie es gerne hätte und das macht ihr zu schaffen. Und genau das möchte sie ändern. Sie möchte in ihre Familie wieder ein klein wenig Glück und Harmonie zaubern, ebenso wie in ihren Freund Douglas Benson, aus einer anderen Dimension…

Dieses Buch...

Weiterlesen

Eine wunderbare Suche nach Glück

Das Blubbern von Glück ist ein einzigartiges Buch über das Leben und die Suche nach Glück. Es trifft den Leser mit solcher Wucht, setzt sich in den Gedanken fest und lässt einen das eigene Weltbild in Frage stellen.
Die Idee hinter dem Buch, es als einen Aufsatz aufzusetzen ist auf den ersten Blick ungewöhnlich, aber relativ schnell findet man sich ein und lernt es zu lieben. Es ist der Schulaufsatz von Candice Phee, auch Pumpkin genannt, einem besonderen anfangs noch 12 jährigen...

Weiterlesen

Für's (junge und alte) Herz!

"Weißt du, was das beste an dir ist, Pumpkin?", fragte er schließlich.
"Nein."
"Du singst dein eigenes Lied, Pumpkin, und du tanzt nach deiner eigenen Melodie.
Du siehst die Welt mit anderen Augen als wir. Und weißt du was? Manchmal
wünschte ich, jeder sähe sie mit deinen Augen. Ich weiß, dass die Welt dann
ein besserer Ort wäre."
[S. 39]

Inhalt:
Die zwölfjährige Candice Phee ist immer ehrlich und ein bisschen anders als andere Kinder. Manche...

Weiterlesen

Eine einzigartige Geschichte

Candice möchte alle um sich herum glücklich machen. Doch das ist gar nicht so einfach, denn ihre Eltern haben mit dem Verlust ihrer Tochter und einem verloren Traum zu kämpfen. Ihr bester Freund versucht verzweifelt wieder in seine Dimension zurück zugelangen und dann ist da auch noch Erdferkel Fisch, der seine ganz eigenen Probleme hat…
Cover:
Mir gefällt das Cover sehr gut. Es passt zur Geschichte, weil allein der Titel einem glücklich macht. Erdferkel Fisch ist auch darauf...

Weiterlesen

Einfach einzigartig !!!

Candice Phee ist ein außergewöhnliches Mädchen. Sie liebt Wörterbücher und kann nur die Wahrheit sagen.
Mit ihren 12 Jahren hat sie einen ganz eigenen Blick auf die Welt und besonders die Menschen und sorgt sich um vieles.
Ihr Leben dreht sich um ihren Erdferkel-Fisch, um Douglas Benson aus einer anderen Dimension, um ihren reichen Onkel Brian, ihre Brieffreundin Denille, die ihr leider noch nie geantwortet hat und um ihre Eltern, die sich beide vom Familienleben abgeschottet...

Weiterlesen

Zauberhaft und herzerwärmend

Inhalt

Die 12-jährige Candice Phee ist anders als andere Kinder. Sie sagt genau das, was sie denkt - und sie denkt sehr speziell. Deshalb hat sie auch keine Freunde. Nur ihre amerikanische Brieffreundin Denille, die ihr noch keinen einzigen Brief zurückgeschrieben hat. Und ihr Haustier Erdferkelfisch, um dessen religiöse Interpretationen sie sich sorgt. Doch dann kommt Douglas in die Klasse. Douglas Benson aus einer anderen Dimension - wie er sagt. Die beiden freunden sich an.

...

Weiterlesen

Ein besonderes Mädchen hat es satt zu trauern

Das Blubbern von Glück – dieser Titel! Er sprang mich einfach an, krallte sich in mein Herz und blubberte da solange vor sich hin, bis ich nicht anders konnte und mir das Buch des australischen Kinderbuchautors Barry Jonsberg bestellte. Dem cbt Verlag gebührt Respekt, denn ausnahmsweise gefällt mir der deutsche Titel deutlich besser als der Originaltitel: My life as an alphabet. Dabei passt der englische Titel perfekt zu dieser fiktiven Autobiografie einer sehr besonderen...

Weiterlesen

Herzerwärmender Roman mit einer absolut sympathischen Protagonistin

Obwohl Barry Jonsberg zu den renommiertesten Kinder- und Jugendbuchautoren zählt, waren mir die Bücher des australischen Autors bisher überhaupt nicht bekannt, bis ich beim cbt-Verlag schließlich auf das farbenfrohe Cover von “Das Blubbern von Glück” aufmerksam wurde.

Die Geschichte dahinter handelt von der 12-jährigen, etwas andersartigen Candice Phee, die als Hausarbeit einen A-Z-Erlebnisbericht über ihr Leben schreiben soll.

So erzählt sie uns, angefangen mit A für Aufsatz...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
256 Seiten
ISBN:
9783570162866
Erschienen:
2014
Verlag:
cbt
Übersetzer:
Ursula Höfker
9.05479
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.6 (73 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 152 Regalen.

Ähnliche Bücher