Buch

Blind Date - Tödliche Verführung

von Becca Foster

Vier Jahre nach dem Unfalltod ihres Ehemannes findet Hartley endlich wieder den Mut, sich zu verabreden – und sich vielleicht sogar zu verlieben. Wird einer ihrer Blind Dates sie in seinen Bann ziehen? Prickelnder Nervenkitzel macht sich in ihr breit, als sie ihre Verabredungen zum ersten Mal trifft. Doch was die junge Witwe nicht ahnen kann: Einer der Männer ist ein gesuchter Serienmörder, der sie unbedingt um den Finger wickeln will. Muss Hartley den Reiz des Unbekannten mit ihrem Leben bezahlen?

Rezensionen zu diesem Buch

Ein brillanter Romantik-Thriller

Um was es geht:
Hartley trauert seit vier Jahren um ihren Ehemann und ihre beste Freundin Taylor beschließt, dass es an der Zeit für Hartley ist, wieder am Leben und der Liebe teilzunehmen. Sie startet Blind Dates Verabredungen für Hartley, ohne zu ahnen, dass auch ein Serienkiller darunter sein könnte, denn zur gleichen Zeit treibt ein solcher sein Unwesen in Denver. Verliert Hartley mehr als nur ihr Herz?

Die Figuren:
Hartley Watson, die von ihrer Freundin Hart genannt...

Weiterlesen

Sehr spannend und wirklich toll gemacht!

Vor 4 Jahren hat Hartley ihren Ehemann bei einem Autounfall verloren. Jetzt hat sie ihre beste Freundin endlich so weit, dass sie bereit ist sich zumindest auf drei Blind Dates einzulassen. Die beiden ersten sind eine Vollkatastrophe, doch das dritte Date, mit Jacob, läuft gut. Doch nur wenige Tage später geschehen merkwürdige Dinge in Hartleys Umgebung und dann kommt der Punkt, an dem sie keine Ausreden mehr erfinden kann: jemand versucht sie psychisch kaputt zu machen, quält sie mit...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
336 Seiten
ISBN:
9783492061827
Erschienen:
Februar 2020
Verlag:
Piper Verlag GmbH
Übersetzer:
Vanessa Lamatsch
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 11 Regalen.

Ähnliche Bücher