Buch

Die Glocke von Whitechapel - Ben Aaronovitch

Die Glocke von Whitechapel

von Ben Aaronovitch

Der siebte Roman der Bestsellerserie 'Die Flüsse von London'.

Rezensionen zu diesem Buch

War's das jetzt?

Das Hat er schon geschickt gemacht, der Ben Aaranovic, lässt hier alles offen, es könnte das Ende sein oder auch nicht und wartet erstmal ab, wie sich seine deutsche Schöpfung in Form von Toby Winter entwickelt. Die Glocke von Whitechapel ist nit unspannend, alles wie gehabt. Bisher finde ich die die Beschreibung der Brigitte "Harry Potter auf Speed" noch am treffendsten. Wie immer überrollt dieses Buch den Leser, es ist so rasant, dass man am Ende gar nicht weiß, worum es eigentlich ging....

Weiterlesen

Als eventuelles Ende etwas schwach

Zuerst ist mal anzuraten zwischen den Teilen davor und diesem nicht allzu viel Zeit vergehen zu lassen. Ich hatte anfangs etwas Probleme in die Geschichte reinzufinden und zu verstehen wer wer ist.

Jetzt zu dem Buch an sich: Mir gefiel diese Bücherreihe bereits seit dem ersten Buch und ich freue mich immer wieder, wenn ein neuer Teil erscheint. Aber bei diesem Teil hat mir irgendwie das gewisse Etwas gefehlt. Keine Frage, die Geschichte war spannend und man wollte wissen wie es weiter...

Weiterlesen

Lesley und Peter

Constable und Zauberlehrling Peter Grant steht vor seiner größten Herausforderung: Das Schicksal Londons steht auf dem Spiel. Der gesichtslose Magier, verantwortlich für grauenvolle übernatürliche Verbrechen, ist zwar endlich demaskiert und auf der Flucht. Doch er verfolgt einen perfiden Plan, der ganz London in den Abgrund stürzen könnte. Um den Gesichtslosen zu stoppen, muss Peter all seine magischen Kräfte aufbieten – und einen bösen alten Bekannten kontaktieren: Mr. Punch, den...

Weiterlesen

Große Erwartungen nur zum Teil erfüllt.

Der gesichtslose Magier ist endlich identifiziert und Constable Peter Grant setzt alles daran, ihn zu fassen zu bekommen. Denn Martin Chorley hat eine Vision von einem vermeintlich besseren London und ist bereit, alles dafür zu tun. Das hat inzwischen auch die Metropolitan Police mitbekommen und quasi eine, Fachbereich übergreifende, Operation gestartet, um London vor einer großen Katastrophe zu bewahren. Mit Hilfe seiner Kollegen und mit Unterstützung von Londons Flüssen kommt Peter der...

Weiterlesen

Ließ mein Leserherz höher schlagen!

Allgemeines:

Heiß ersehnt und sehnsüchtig erwartet: Der neue Peter Grant-Roman ist endlich da! Am 24.05.2019 ist der nächste Band um den Zauberlehrling aus London erschienen. Auf 416 Seiten wird die Handlung vorangebracht. Anders als bei Geister auf der Metropolitan Line handelt es sich nicht um ein Zwischenspiel.

Fans können sich freuen. Bereits im September erscheint ein weiterer Kurzroman von Ben Aaronovitch. Worum es dort geht, werde ich hier aber nicht verraten…

...

Weiterlesen

Jagd auf den Gesichtslosen

Nach den Vorfällen im Hyde Park Nummer 1 sucht die Metropolitan Police nun mithilfe der Fahndungsgruppe Jennifer mit Hochdruck nach dem Gesichtslosen. Dessen Identität ist endlich geklärt, er ist aber unauffindbar. Gemeinsam mit Nightingale, Carey und Guleed setzt Peter Grant einige „Little Crocodiles“ unter Druck in der Hoffnung, damit irgendetwas auszulösen. Dieses Irgendetwas ist schon nach kurzer Zeit eine halb durchbissene Kehle und ein rätselhaftes Filmmanuskript. Die Spuren führen zu...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
416 Seiten
ISBN:
9783423217668
Erschienen:
Juni 2019
Verlag:
dtv Verlagsgesellschaft
Übersetzer:
Christine Blum
8.76923
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (13 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 24 Regalen.

Ungewöhnlichster Buchtitel 2019

Mit eurer Unterstützung suchen wir den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2019“. Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 06.02.2019. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Ähnliche Bücher