Buch

Nebenan - Bernhard Hennen

Nebenan

von Bernhard Hennen

Alles war in bester Ordnung. Doch nun droht der Welt, genauer: Köln, ein heilloses Durcheinander. Nöhrgel, der Älteste der Heinzelmännchen, ruft seine Mannen zusammen, um das Böse aufzuhalten. Denn durch die Torheit einiger Studenten sind Übeltäter von "Nebenan" in unsere Welt gelangt: der Erlkönig, der als Öko-Terrorist ein Atomkraftwerk lahmlegt, Cagliostro, der mit bösem Zauber ein Vermögen macht, und die rabiaten Trolle, die nicht nur die Polizei kurz und klein schlagen. Bis zum Vatikan reichen die Rettungsversuche - doch letztendlich können nur die Heinzelmännchen retten, was zu retten ist.

Rezensionen zu diesem Buch

Ein grandioses Buch, welches man nach dem Lesen am liebsten gleich nochmal lesen würde

Inhalt

Bei einem Ritual öffnet eine Gruppe Studenten aus Versehen ein Tor zwischen der Welt der Menschen und der Welt "Nebenan". Finstere Gestalten übertreten die Grenzen und gelangen so in unsere Welt. Einer von ihnen ist der Erlkönig, welcher unsere Welt vollkommen auf den Kopf stellen will. Nur eine Gruppe aus tollkühnen Helden kann jetzt noch für Ordnung sorgen... 

Eigene Meinung

Die Bücher von Bernhard Hennen habe ich schon lange im Auge, allerdings habe ich immer...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Fantasy
Umfang:
540 Seiten
ISBN:
9783492236782
Verlag:
Piper
7
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 2 Regalen.

Ähnliche Bücher