Buch

Soul Mates, Band 1: Flüstern des Lichts

von Bianca Iosivoni

Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist im Aufruhr, und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne nicht, zu wem sie gehört.

Rezensionen zu diesem Buch

Konnte es nicht aus der Hand legen

Rayne ist endlich glücklich. Sie lebt mit Nora und Emma zusammen und arbeitet in einem Buchladen. Besser kann es nicht laufen. Doch dann taucht Colt auf und rettet sie in einer dunklen Gasse vor einem Angreifer. Ab diesem Moment steht ihr Leben Kopf und Rayne weiß nicht wohin sie gehört und wem sie glauben soll.

 

Die Geschichte wird in der Ich-Perspektive von Rayne erzählt, was es natürlich viel einfach macht sich in sie hinein zu versetzen. Der Einstieg ist direkt...

Weiterlesen

Überzeugender Reihenauftakt

Der 1. Teil der Soul Mates Reihe von Bianca Iosivoni war tatsächlich mein erstes (aber sicher nicht letztes) Buch der Autorin, obwohl ich sie schon eine ganze Weile auf dem Schirm (und der Wunschliste) hatte. 

Dementsprechend angetan war ich bereits auf den ersten Seiten von ihrem Schreibstil. Ich wusste immerhin so gar nicht, worauf ich mich einließ (wie bei jedem/r neuen Autor/in) und musste mich erst einmal überraschen lassen.
Obwohl ich zu Beginn des Buchs in einer...

Weiterlesen

100%ig zu empfehlen!!!

~~Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist im Aufruhr, und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne nicht, zu wem sie gehört.

Meine Meinung:

Von diesem Buch habe ich mir wirklich sehr...

Weiterlesen

Hat mir gut gefallen

Rayne ist mit 12 Jahren zu Nora gekommen. Vorher war sie im Heim und bei verschiedenen Pflegeeltern. Vor ihrem letzten Pflegevater ist sie geflohen. Mit Nora und auch mit ihrer fünfjährigen Tochter versteht sie sich sehr gut. Rayne arbeitet in einer Buchhandlung und als sie eines abends auf der Suche nach Emma ist, die nach der Schule nicht auf sie gewartet hat, sondern sich auf den Weg zur Buchhandlung gemacht hat, gerät sie zwischen die Fronten der Dunkel- und Lichtseelen. Colt und Miles,...

Weiterlesen

Spannender Einstieg!

Rayne erzählt niemanden alles über ihre Vergangenheit, an alles kann sie sich selbst nicht erinnern. 
Eines Tages stößt sie auf Licht und Dunkel in einer Gasse und macht sich mehr oder weniger unsichtbar, bemerkt jedoch nichts davon. Vom Kampf sind am Tag drauf keinerlei Spuren mehr zu sehen. Hat sie sich alles nur eingebildet?

Auf Cover und Klappentext haben Autoren nur sehr selten einen Einfluss. Bei diesem Buch kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen, dass sie so gewünscht...

Weiterlesen

Unheimlich spannend

~~Rayne wächst als Kind im Heim auf, als sie später in eine Pflegefamilie kommt, hofft sie, nun ein Zuhause gefunden zu haben. Leider sind ihre Pflegeltern nicht besonders liebevoll, und gerade Ed, der setzt ihr sehr zu. Sie wird misshandelt und missbraucht. Mit zwölf Jahren läuft sie davon, eine fremde Frau hilft ihr und bringt sie zum Jugendamt.

Dort trifft sie auf Nora, die ihr bei steht und sie später adoptiert. Rein hat vieles aus der Vergangenheit verdrängt, zu schlimm sind die...

Weiterlesen

Wow - eine wundervolle und spannende Story!

Bis eben führte Rayne noch das Leben eines normalen Teenagers.

So normal, wie man eben sein kann, wenn man seit Jahren immer wieder Stimmen im Kopf hat.

Doch alles ändert sich, als sie eines abends auf der Straße angegriffen und von einem mysteriösen Typen gerettet wird.

Genauso geheimnisvoll wie sein Auftauchen, ist auch sein Auftreten

und die Welt, die er ihr offenbart.

Ein Welt, zu der auch Rayne gehört.

Doch zwischen all den Licht-, Dunkel- und...

Weiterlesen

Spannend, mitreißend, unterhaltend

Ich bin lange um dieses Buch herumgeschlichen und war mir einfach nicht sicher, ob es was für mich ist, weil ich in letzter Zeit nur wenig Fantasy lese. Auf der LLC in Berlin habe ich mir das Buch dann aber doch spontan gekauft und von der Autorin signieren lassen.

Neugierig wie ich war, habe ich auch direkt angefangen und habe es zum Glück nicht bereut. Die Geschichte hat mich von Beginn an gepackt und ich wollte unbedingt wissen wie es weitergeht.

Es hat mir gut gefallen,...

Weiterlesen

Spannender Auftakt einer Dilogie

Beschreibung:

ER SIEHT DAS DUNKLE IN IHRER SCHÖNHEIT.
SIE SIEHT DAS SCHÖNE IN SEINER DUNKELHEIT.
ZWEI SEELEN - FÜR IMMER VERBUNDEN.
DOCH IM KAMPF ZWISCHEN LICHT UND SCHATTEN BEDEUTET IHRE LIEBE DEN TOD.
Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden...

Weiterlesen

Soul Mates - Flüstern des Lichts - Bianca Iosivoni

ER SIEHT DAS DUNKLE IN IHRER SCHÖNHEIT.
SIE SIEHT DAS SCHÖNE IN SEINER DUNKELHEIT.
ZWEI SEELEN - FÜR IMMER VERBUNDEN.
DOCH IM KAMPF ZWISCHEN LICHT UND SCHATTEN BEDEUTET IHRE LIEBE DEN TOD.
Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner....

Weiterlesen

Vielversprechend

Meine Meinung:

Dieses Buch hat in der Realität ein noch schöneres Cover, als man es auf Grundlage des Bildes im Internet vermutet. Dia Kartonage hat eine interessante Struktur sowie Effekt. Sollte Mans ich mal live ansehen.

Der Klappentext konnte sofort meine Neugierde wecken. Ich habe gut in das Buch hineingefunden. Der lockere und einfache Schreibstil hat das positiv beeinflusst.

Die Autorin vermischt Fantasy gekonnt mit einer überzeugenden Liebesgeschichte. Es geht um...

Weiterlesen

Eine originelle Idee

Raynes Leben hat sich nach ihren traumatischen Kindheitserfahrungen zwar normalisiert, doch die seltsamen Schrie in ihrem Kopf hört sie noch immer. Niemand kann sie ihr erklären, doch sie hat gelernt damit umzugehen – bis sie eines Tages von einem Unbekannten vor einem Überfall gerettet wird. Das eröffnet ihr den unverhofft den Zugang zu einer neuen Welt, der sie schon lange unbewusst angehört. Jetzt muss sie eine Entscheidung treffen, die alles, woran sie glaubt, verändern wird.

Eine...

Weiterlesen

Es steckt mehr Potenzial in dieser Geschichte

Titel: Soul Mates - Flüstern des Lichts
Autorin: Bianca Iosivoni
Verlag: Ravensburger
Erscheinungsdatum Erstausgabe: 23.08.2017
Seitenzahl: 480 Seiten
Preis: 14,00 Euro

Colt rettet Rayne eines Abends vor einem mysteriösen Angreifer. Doch dieser ist nicht der Einzige Geheimnisvolle. Denn auch Colt verbirgt Geheimnisse. Beide suchen die Nähe von dem anderen. Denn sie sind Seelenverwandte und Rayne muss entscheiden, ob wie zu den Licht - und Dunkelseelen...

Weiterlesen

Packender Auftakt!

In Chicago und Umgebung verschwinden innerhalb von wenigen Wochen vier Menschen und auch Rayne wird in einer dunklen Gasse bedroht. Doch ihr kommen Colt und Myles zur Hilfe und können Schlimmeres verhindern. Durch die beiden gelangt Rayne in die Welt und den Konflikt der Licht- und Dunkelseelen.

"Flüstern des Lichts" ist der erste Band von Bianca Iosivonis Soul Mates Dilogie, der aus der Ich-Perspektive der achtzehn Jahre alten Rayne erzählt wird.

Die New Adult Bücher von...

Weiterlesen

Schwächelnder Fantasyauftakt

Wohoooo! Mein erster Fantasyroman von Bianca Iosivoni! Was soll ich sagen, der Plot ist schon mal sehr genial, sowie unglaublich einfach. Gut gegen Böse, Hell gegen Dunkel, Lichtseelen gegen Dunkelseelen. Aber ist es wirklich so?

Im Klappentext wird schon angedeutet, dass unsere Hauptprotagonistin Rayne es offenbar nicht so eindeutig findet, was hier böse und gut ist. Ich fand es etwas schade, dass dieser innerliche Disput nicht so extrem dargestellt wird. Extrem ist hier auch ein...

Weiterlesen

Bekanntes Konzept mit sympathischen Protagonisten, jedoch zunehmend unverständliche Handlungen und fehlende Tiefe

Das Grundkonzept dieses Buches ist altbekannt: Idyllische Kleinstadt, in der jeder jeden kennt. Nerdige Protagonistin mit traumatischer Vergangenheit und kleinen Ungereimtheiten (sie hört merkwürdige Schreie), die sich um Normalität bemüht. Ein attraktiver, aber düsterer und gefährlich anmutender Typ, der plötzlich auftaucht und sie mit einer übernatürlichen Welt in Kontakt bringt, in der es die Guten gibt, die gegen die Bösen kämpfen.
Huch, da meldet sich ein kleiner...

Weiterlesen

Soul Mates - Flüstern des Lichts (Bd.1) von Bianca Iosivoni

Inhalt:

Seit ihren Highschoolabschluss im Sommer läuft Raynes Leben in streng geregelten Bahnen ab. Nichts durchbricht ihre liebgewonnene Routine, bis Rayne eines Abends in einer dunklen Seitenstraße von einem Mann bedrängt wird. Nur mit Glück und der Hilfe eines geheimnisvollen Fremden gelingt ihr die Flucht. Doch was Rayne in der Gasse gesehen hat, kann und will sie nicht vergessen. Ihr Retter - Colt - hat den Angreifer niedergestochen, ohne mit der Wimper zu zucken.

Er...

Weiterlesen

Gutes Fantasybuch

Rayne lebt mittlerweile ein normales Leben. Sie lebt mit ihrer Adoptivmutter und Schwester in einem kleinen Häuschen, direkt neben ihrem besten Freund Gray und tut jeden Tag das, was sie am meisten liebt: sie umgibt sich mit Büchern und arbeitet in einer Buchhandlung. Nachdem sie vor der Adoption in eine schreckliche Pflegefamilie gebracht wurde, genießt sie jetzt ihr Leben ohne Furcht und Angst. Doch dann lernt sie eine Lichtseele kennen: Colt. Und der tötet vor ihren Augen eine Dunkelseele...

Weiterlesen

…tolle Idee und spannende Ausführung…

Ryan ist nach vielen Pflegefamilien endlich angekommen, Ihr leben verläuft in Graden Linien bis Sie Colt kennen lernt. Alles was Sie bisher glaubte wird aus den Fugen gerissen...dazu auch noch der attraktiv anziehende Colt...

Das Cover ist wunderschön und sehr verspielt. Die Beiden Figuren im Vordergrund scheinen sehr zärtlich zu einander zu sein, das Licht um die Beiden passt perfekt zu der Geschichte.

Der Klapptext ist schlüssig, spannend und macht neugierig.

Die...

Weiterlesen

Gelungener Auftakt

Nicht nur das Cover ist ein Blickfang, der neugierig aufs Buch gemacht hat, sondern auch der Klappentext hat mir wirklich gut gefallen.

Gleich zu Anfang lernt man Rayne, die Protagonistin des Buches kennen. Es wird sogar direkt spannend, denn Rayne wird gleich am Anfang von einem Unbekannten in einer dunklen Gasse angegriffen. Hierbei lernt man Colt und Miles kennen, die Rayne aus der brenzlichen Lage befreien. Was ich an dieser Szene total mochte war, dass man direkt merkt, dass da...

Weiterlesen

Gut, aber leider nicht mehr

Cover:
Die Gestaltung des Covers passt meiner Meinung nach sehr gut zur Geschichte. Und gleichzeitig ist es ein Blickfang, der genau die richtige Zielgruppe anspricht. Rund um gelungen aus meiner Sicht!

Inhalt:
Die Idee, eine Welt mit Licht- und Dunkelseelen zu erschaffen, hat mich auf Anhieb begeistert. Diesen Konflikt von Gut und Böse derart mit Fantasyelementen zu versehen, ist Bianca Iosivoni hier sehr gut gelungen, denn insgesamt verfolgte ich die Handlung sehr...

Weiterlesen

Mitreißendes Jugenbuch mit Fantasyelemente - empfehlenswert!

Der Einstieg in das Buch ist mir sehr leicht gefallen. Der Schreibstil ist flüssig zu lesen und ermöglicht eine bildhafte Vorstellung der Vorgänge. Ich war sofort im Kleinstadt-Flair gefangen und von den Protagonisten eingenommen. Das Erzähltempo ist rasant, lässt aber zu den richtigen Zeitpunkten Luft zum Atmen. Bestimmte Handlungsstränge scheinen auf einige Leser überflüssig zu wirken, tragen aber zur Glaubwürdigkeit der Charaktere bei. Insgesamt ist die Geschichte überzeugend, deckt nach...

Weiterlesen

Trotz kleinerer Schwächen bin ich begeistert!

Als Rayne eines Abends in einer dunklen Straße angegriffen wird, wird sie durch einen Unbekannten gerettet. Sie ahnt nicht, dass diese Begegnung mit ihrem Retter, Colt, nicht die letzte sein wird. Denn Colt ist eine Lichtseele und Raynes Seelenpartner. Doch was bedeutet das für sie? Das ist nicht die einzige Frage, der Rayne sich stellen muss...

Meine Meinung:

Das Buch war das erste, welches ich von der Autorin gelesen habe und es hat mich wirklich von der ersten Seite an...

Weiterlesen

Zwei Seelen verbunden in Licht und Schatten!

Soul Mates - Flüstern des Lichts bildet den Auftakt der Soul-Mates-Reihe aus der Feder von Bianca Iosivoni. Dieser erste Teil beschäftigt sich mit dem wohlbekannten Kampf zwischen Licht und Schatten und der Frage nach Gut und Böse. Da ich diesen Auftakt unbedingt lesen wollte wegen vielerlei Gründe war ich richtig aufgeregt, was mich erwarten würde und ich wurde keineswegs enttäuscht!

Das Cover... Ich dachte wirklich, dass es Liebe auf den ersten Blick wäre. Ich liebe Hell-Dunkel-...

Weiterlesen

So wie das Leben mit seinen dunklen und hellen Tagen ist

Rayne hat in ihrer Kindheit viele Schicksalsschläge hinnehmen müssen. Glücklicherweise konnte sie ihrem Martyrium irgendwann entfliehen und lebt seit dem glücklich mit ihrer Pflegemutter Nora und deren Tochter zusammen. Rayne steht mit beiden Beinen fest im Leben, wenn da nicht diese Stimmen in ihrem Kopf wären, die sie immer mehr quälen. Eines Abends nach Dienstschluss in der Bücherei, in der sie arbeitet, wird Rayne in einer dunklen Gasse überfallen. Doch sie hat Glück und wird von zwei...

Weiterlesen

Durchwachsener Start einer potenziell spannenden Geschichte

Das Cover finde ich mit dem Farbspiel von Braun-, Grau- und Weißtönen sehr schön. Das Thema von Licht und Dunkelheit wurde also auch in dem Cover umgesetzt. Zudem ist das Taschenbuch veredelt, sodass das Cover wunderschön schimmert. Für mich eine gelungens Design.

Der Schreibstil von Bianca Iosivoni hat mir gut gefallen. Die Geschichte wird aus der "Ich-Perspektive" erzählt, was mir Rayne direkt näher gebracht hat. Zudem spart sich die Autorin lange Vorreden, sondern startet mitten im...

Weiterlesen

spannender Auftakt - mit Luft nach oben

Ich hatte schon lange den Wunsch dieses Buch von Bianca Iosivoni zu lesen. Mir ist vor einiger Zeit eine Leseprobe in die Hand gefallen und ich fand die Idee von einem Kampf von Licht- gegen Dunkelseelen sehr reizvoll und interessant und war gespannt darauf, was die Autorin für eine Geschichte gezaubert hat. Durch die Annahme bei einer Leserunde bin ich zu dem Glück gekommen „Soul Mates“ schon so bald lesen zu können.

„>>Egal wie dunkel es sein mag, einen Funken...

Weiterlesen

Wahnsinns starker Jugend-Phantasy Auftakt

Mit "Soul Mates - Flüstern des Lichts" hat die Autorin Bianca Iosivoni eine wahnsinn starken Reihenauftackt geschaffen.

Eine Geschichte um Liebe , Vertrauen und Licht und Dunkelheit.

 

Die Junge Rayne hat ein behüteten Leben , in dem sie sich bei ihrer Pflegemutter und mit ihrer kleinen Stiefschwester,wohl fühlt.Obwohl, oder gerade weil ihre Kindheit tiefe Narben des Missbrauchs hiterlassen haben, ist für sie das Wichtigste , dass es den Menschen um sie herum gut geht....

Weiterlesen

Tolle Idee, doch die Ausführung hat zu wünschen übrig gelassen...

Ich habe bisher schon ein Buch von Bianca Iosivoni gelesen, welches mir auch wirklich gut gefallen hat, weshalb ich mich schon sehr auf ihr Jugendfantasy-Buch gefreut habe. Bei "Soul Mates" hat mir sowohl das Cover als auch der Klappentext sehr gut gefallen und da ich bisher nur positives über das Buch gehört hatte, habe ich mich umso mehr darüber gefreut, allerdings konnte mich das Buch nicht so ganz überzeugen.

Der Schreibstil der Autorin war wieder einmal richtig toll. Das Buch ist...

Weiterlesen

Sehr positiv überrascht

Der Einstieg fiel mir sehr leicht. Die Geschichte hat Schwung und nimmt sofort Fahrt auf, erklärt dabei, aber verrät noch nicht zuviel.

Rayne ist ein sehr interessanter Charakter und sehr lebendig gezeichnet. Ihre Gedanken und Gefühle fand ich gut erklärt und nachvollziehbar.

Die Sache mit den Licht- und Dunkelseelen ist zwar irgendwie typisch, aber auf der anderen Seite auch etwas ganz neues.

Jede Menge Andeutungen über Raynes Vergangenheit machen das Buch zum...

Weiterlesen

Soul Mates - Flüstern des Lichts: Überraschend gut!

Bei "Soul Mates - Flüstern des Lichts" von Bianca Iosivoni handelt es sich um den ersten Teil einer - hoffentlich - mehrteiligen Reihe. Die Geschichte dreht sich um die 18-jährige Rayne, welche bei ihrer Pflegemutter Nora und deren Tochter Emma lebt. Sie kann sich an einen Teil ihrer Kindheit nicht erinnern und wird von Stimmen gequält, die nur sie allein hören kann. All dies soll in Zusammenhang stehen mit den Erlebnissen, die sie bei ihrer letzten Pflegefamilie erlebt hat, vor allem...

Weiterlesen

Für Reihen-Liebhaber! Einstieg in eine bedrohliche Welt

Ich mag Bücher nicht, die irgendwie keine eigene Geschichte erzählen und offensichtlich nur dazu dienen sollen, den Leser anzufixen, damit er auch ja die Bände 2-? kauft.

Das vorangestellt, ist klar, dass 'Soul Mates - Flüstern des Lichts' keine Top-Bewertung von mir bekommen wird. Dabei hat Bianca Iosivoni eine durchaus interessante Idee umgesetzt, in der Gut und Böse (und auch was dazwischen) mal in einer anderen Form gegeneinander kämpfen.

Rayne wird in einer dunklen Gasse...

Weiterlesen

Romantischer Fantasythriller mit einigen dramatischen Elementen

Gesamteindruck:

Cover: Es ist so unglaublich schön, das erkennt man allerdings (leider) nur, wenn man das Print in Händen hält. Für mich liegt die Besonderheit nicht in dem, was abgebildet wurde, sondern wie! Der Metallic-Druck ist das Highlight. Je nachdem, wie das Licht einfällt, strahlt das Buch immer anders und die verschiedenen Goldtöne erzeugen eine unglaubliche (optische) Wärme.

 

Schreibstil: Dieser Roman ist mein erster „Iosivoni“ – und nicht mein letzter. Die...

Weiterlesen

Fesselnd, spannend und geheimnisvoll

Auf den Auftakt dieser Dilogie habe ich mich sehr gefreut, was nicht zuletzt daran liegt, daß es aus der Feder von Bianca Iosivoni stammt. Denn ich mag ihre Bücher unheimlich gern. Doch würde sie mich auch mit einem Ausflug ins Fantasy Genre überzeugen können?
Als erstes ist mir natürlich dieses unheimlich schöne Cover aufgefallen. es ist nicht nur ein Eyecatcher, sondern es spiegelt Rayne sehr schön wieder.

Der Einstieg fiel mir sofort recht leicht und es hat nicht lange...

Weiterlesen

Rezension: Soul Mates: Flüstern des Lichts

Meine Meinung:

Bei diesem Buch musste ich gar nicht mal vorher erst das Cover sehen, oder den Klappentext lesen denn von Anfang an war mir klar, dass ich dieses Buch lesen muss.
Biaca Iosivoni ist echt eine sehr talentierte Autorin und dies behaupte ich sogar jetzt schon, nachdem ich erst zwei Bücher von ihr gelesen habe. In irgendeiner Art und Weise erinnert sie mich vom Schreibstyle an Mona Kasten, aber dann auch wieder überhaupt nicht.
Bevor ich mir dieses Buch zugelegt...

Weiterlesen

Soulmates 1 - Flüstern des Lichts

Wer ist der mysteriöse und gut aussehende Typ, der Rayne in einer Seitenstraße vor einem Angreifer rettet? Rayne fühlt sich widerwillig zu dem undurchschaubaren Kerl hingezogen. Und auch er sucht immer wieder ihre Nähe. Denn die beiden sind Seelenpartner und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne noch nicht zu wem sie gehört….Für welche Seite wird Rayne sich entscheiden?

Rezension:

Soulmates ist aus verschiedenen Gründen auf meiner must-read Liste gelandet...

Weiterlesen

Mustread!

Oh mein Gott wie geil ist dieses Buch bitte schön? Ich bin hin und weg, es hat mich von der ersten bis zur letzten Seite in seinen Bann gezogen und nun heißt es ewig warten bis es weiter geht.*Schlurchz* Aber fangen wir erstmal von vorne an.

In der Geschichte selbst geht es um Rayne, die eines Abends  auf der suche nach ihrer kleinen Schwester angegriffen wird. In dieser Gasse kommt ihr Colt und Miles zu Hilfe und retten sie. Zwischen ihr und Colt ist eine Art von Anziehung was beide...

Weiterlesen

Welche Seite ist das wahre Gute?

Worum gehts?

Gerade noch rechtzeitig rettet er ihr spät abends das Leben, nichtsahnend, dass sie soviel mehr verbindet. Denn Rayne und Colt sind Seelenpartner. Ein seltenes Phänomen mit einer geheimnisvollen Geschichte. Denn Colt ist eine Lichtseele im ewigen Kampf gegen die Dunkelseelen. Doch zu welcher Seite soll Rayne gehören? Wird sie die richtige Wahl treffen?

 

Wie erging es mir mit dem Buch?

Erstmal muss ich sagen, dass ich das Cover wirklich toll finde,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
464 Seiten
ISBN:
9783473585144
Erschienen:
September 2017
Verlag:
Ravensburger Buchverlag
8.33333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (33 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 66 Regalen.

Ähnliche Bücher