Buch

Die letzte Stadt - Blake Crouch

Die letzte Stadt

von Blake Crouch

Drei Wochen ist es her, dass Secret-Service-Agent Ethan Burke auf der Suche nach zwei Vermissten die Kleinstadt Wayward Pines betrat. Und damit alles hinter sich ließ, was sein Leben bisher ausmachte. Denn das scheinbar idyllische Wayward ist keine normale Stadt, sondern eine Festung, umgeben von einem Elektrozaun, und davor lauert eine grausame Bedrohung. Lange Zeit hielt die Gemeinschaft der Stadt dieser Bedrohung stand. Doch durch Ethans Ankunft ist das zerbrechliche Gefüge ins Wanken geraten. Jetzt steht der Zaun offen - und Wayward Pines führt einen blutigen Kampf ums Überleben ...

Rezensionen zu diesem Buch

Herzlich willkommen in Wayward Pines, wo das Thriller-Herz höher schlägt!

Vor drei Wochen kam Secret-Service-Agent Ethan Burkes in die Kleinstadt Wayward Pines, und seine Ankunft hat die Welt aus den Angeln gehoben. Denn so idyllisch das Städtchen scheint, es ist von einem Elektrozaun umgeben, weil draußen eine tödliche Gefahr lauert. Als neuer Sheriff stellt Ethan das städtische Gefüge auf den Kopf und löst einen Kampf auf Leben und Tod aus. 

Herzlich willkommen in Wayward Pines, wo das Paradies zuhause ist! Ja, so kann man es nennen, wenn man zum dritten...

Weiterlesen

Auch der letzte Band ist wieder spannend und fesselnd

Inhalt

Der letzte Band beginnt mit einer Rückblende über David Pilcher, der aus seiner Suspension erwacht. Auch Pam und Pope sind erst kurze Zeit wach und gemeinsam machen sie die ersten Schritte nach draußen. Sie stellen fest, dass von dem Wayward Pines des 21. Jahrhundert nichts mehr übrig ist und sie haben ihre erste Begegnung mit den Abbys.

Danach geht die Geschichte dort weiter, wo Band 2 geendet hat. Der Strom ist abgeschaltet und die Abbys dringen in die Stadt ein. Die...

Weiterlesen

Zäher Abschuss, aber mit Paukenschlag

„Die letzte Stadt“ ist der dritte Teil der Wayward Pines Trilogie von Blake Crouch.

Nachdem Ethan Burke den Stadtbewohnern endlich die ganze Wahrheit über ihr Schicksal offenbart hat, hat er Pilchers Zorn entfacht. Der Kopf hinter dem Projekt will seine Stadt lieber zerstören, als eine Revolution zuzulassen, und bringt eine große Bedrohung über die Stadt.

Nach dem spannenden und temporeichen zweiten Teil, war ich sehr auf das Finale gespannt. Leider bin ich etwas enttäuscht....

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
395 Seiten
ISBN:
9783442489756
Erschienen:
November 2019
Verlag:
Goldmann TB
Übersetzer:
Kerstin Fricke
8.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 10 Regalen.

Ähnliche Bücher